Sleeper Hunde

Richtig vereinbaren Sie einen Anlegeplatz für Hunde — der wichtigste Moment in der Pflege Ihres Haustieres. Der Schlafbereich ist notwendig, um in der Weise, dass die Tiere fühlen sich psychologisch komfortabel und das Gefühl, dass sie sicher, warm und gemütlich sie in seinen rechtmäßigen Platz sind zu arrangieren. Vor der Entscheidung, wo Hund einen Ort zum Entspannen zu erstellen, gefolgt von, wo sie bleiben will. Dann Korrigieren Sie die Situation und schlagen ein paar Plätze, Verlagerung ihrem Wurf. So können Sie zusammen mit dem Tier und festzustellen, wo es sein wird bequem und zugleich keine Probleme an den Eigentümer führen.


Haben Sie Ihr Haustier Bett zu machen nicht in ihrem Schlafzimmer. Wenn Sie die Intimität zwischen Sie und Ihr Haustier zu erhalten streben, vereinbaren Sie einen Platz für ihn, um am Eingang zum Schlafzimmer ausruhen. Sie können es in den anderen Raum auszustatten, in einer ruhigen Ecke des eingezäunt, und Hund benommen, ohne Nervosität, neben ihm, können Sie jedes Objekt, das den Geruch von seinem Herrn besitzt gestellt.

Die Palette der Plätze für Hunde

Wählen Sie ein Hundebett schwierig. Dies kann ein Bett-Ottomane, und ein Bett-Nest und eine Matratze und Kinderbett, und eine Kunststoffliege sein. Wie bei Menschen und Hunden gibt es Doppel- und Einzelbetten. Sonnenliegen von verschiedenen Formen und Größen hergestellt.

Die Füllstoffe in Hund aus Sonnenliegen können syntepon werden, sintepuh, Schaum. In günstiger Lage, die Gestaltung der Klappliegestühlen. Dies macht es einfach, sie auf ein Kissen und ein Rahmen für die weitere Reinigung und Wäsche analysieren. Jeder Hund hat eine persönliche Voreingenommenheit. Vor arrangieren Bett, genau zu beobachten, wie Ihr Hund schlafen mag. Einige Hunde, wie Menschen, gerne mit dem Kopf auf einem Podium schlafen. In diesem Fall ist es ratsam, ihre Liege mit einer Felge zu kaufen. Andere Hunde lieben, einen Traum zu curl in einen Ball zu erreichen.

Dekorative Hunderasse lieber schlafen in einem gemütlichen Ferienhaus oder Stand, die sie aus dem Entwurf zu schützen. Großer Hund schlafen in Justizvollzugs Betten, die ihm die korrekte Lage der Wirbelsäule.

Mit zunehmendem Alter der Hund der Suche nach einem warmen und weichen Flecken. Machen Sie nicht Ihre ältere Tier, auf dem Boden liegen — es ist sehr unhygienisch, darüber hinaus ist gefährlich, weil der Hund läuft Gefahr, sich zu erkälten. Caring Eigentümer bieten ihren Hunden einen bequemen Platz zum Schlafen und ausruhen.

Um einen Platz für die Hunde zu arrangieren

Oft ist der Hund, der nicht sofort über den Sitz entscheiden hat, beginnt für sie suchen mich. Und es vorziehen, nicht um die Matte an der Haustür und das Bett, Teppich, Sofa zu nehmen. Was natürlich ist, können Sie nicht gerne, denn dann gibt es Schwierigkeiten mit der Reinigung dieser Bereiche aus der Wolle. A «dog» Geruch so frisst in Möbel, die dann bringen es nicht möglich ist.

Leider zu viele kleine Wohnungen, um ein normales Bett für den Hund zu bauen. Vor allem, wenn es ist repräsentativ für eine große Rasse. Aber nicht verzweifeln. Die Ausgabe kann jederzeit gefunden werden. Es gibt viele Optionen für Ihren Hund für einen anständigen Sofas.

Die praktikable Option — Installation von Einbauschränken. Zum Beispiel, können Sie es auf dem Flur, um den Lebensraum in der Wohnung zu sparen zu platzieren. Der Hund wird auf die Tatsache gewöhnen, dass der Eingang — ein Schlafzimmer und es wird nicht in Zukunft Anspruch auf in Ihrem Bett zu überprüfen.

Das Design der Einbauschränke können aus mehreren Teilen oder Einzelzusammengesetzt sein. Zum Beispiel an der Spitze halten Sie die Robe, und liegt an der Unterseite Ihres Haustieres. Es ist wichtig, daß der untere Teil des Gehäuses, wobei der Hund schläft, wurde in keinem Fall die Tür geschlossen ist. Auch, denken Sie daran, dass Ihr Hund die Größe in einen Anlegeplatz entsprach, können Sie es angeordnet haben. Darauf achten, dass der Hund nicht in den Entwurf liegen, habe ich nicht erfahren, Hypothermie, um das Risiko von Krankheiten zu reduzieren.

Es besteht kein Zweifel, dass Sie Ihr Haustier lieben. Aber dieses Gefühl ist nicht genug. Es ist notwendig, sich darum kümmern, erstellen Sie es komfortabel und gemütlich Lebensbedingungen, betreuen und Pflege. Insbesondere eine der wichtigsten Dinge — die Schaffung von einem guten Bett, um Ihr Haustier.