Dekorative Stickerei auf Jeans

Jeans — Kleidung ist ein Kultfilm, und alle. Vielleicht wegen der Popularität holen etwas, zeichnen sich unter den Reihen von Jeans-Modell ist nicht einfach. Inzwischen dekorative Stickerei auf Jeans, machte mit seinen eigenen Händen, macht automatisch das Modell in der Kategorie einzigartig.


Auswahl der Nähwerkzeuge für die Stickerei

Grundlage all dies Jeans. Es ist natürlich, Material aus 100% Baumwolle ist mit ihren engen Maschen Fasern. Da dieses Material ist stark genug und sogar unhöflich zu holen die dicken Stickrahmen und Qualitäts spitzen Nadeln zu haben.

Dekorative Stickgarn Thread läuft. Sie können in ihrer Zusammensetzung unterschiedlich sein. Die häufigste Baumwolle, Viskose und Seide. Die dichten Winter Jeans kann auch sticken Wollseide. Das Farbschema, das aus der ausgewählten Muster. Je nach Ihrem Stil — Dies kann ein monochromes Bild, und alle Farben sein.

Beachten Sie, eine wichtige Sache bei der Auswahl eines Farbschema Seide — denim molt nach ein oder zwei Waschungen. Auch wenn Sie Jeans von höchster Qualität, eine leichte Helligkeitsverlust nach dem Waschen gekauft werden. Nun, billige Jeans kann sehr viel zu vergießen. Daher vor dem Kauf ein Pre-Soak Seide Jeans in warmem Wasser (30-40 Grad) und fügen Sie Waschmittel farbige Wäsche. Am besten ist es, um das Gel zu verwenden — es gleichmäßig verteilt ist. Spülen Sie Jeans und in dieser Lösung, lassen Sie es für eine Weile. Dann lassen Sie das Wasser und sehen, welche Farbe es ist. Wenn Wasser aus Jeans wurde grünlich, dann bei der Auswahl der grünen Seide Farben geführt werden. Wenn Sie die blaue Farbe Wasser, und dann Zahnseide besser, die gleichen Farben zu wählen.

Dolmetscher Zeichnung

  1. Bild ist mit der Denim-Stoff mit einer speziellen Kohlepapier aufgetragen. Manchmal ist es in verschiedenen Farben. Besonders nützlich für die Übertragung der Stickmuster auf dem dunklen Tuch Kohlepapier weiß.
  2. Verwendung der Figur für die Übertragung von speziellen Markern. Sie sind von zweierlei Art: waschbar und verschwinden. Wenn eine Zeichnung waschbar Marker, denken Sie daran, dass Eisen Bild Eisen kann nicht in jedem Fall — der Stromkreis kann dauerhaft auf dem Stoff bleiben. Zeichnung verschwinden Stift ruht auf dem Gewebe von 48 Stunden. Aber nach dem Ziehen ein paar Stunden es beginnt zu verblassen. Die Konturen der Zeichnung muss immer übermalen.
  3. Auf der Gewebemuster unter Verwendung eines Vliesstoffs aufgetragen. Zunächst zeichnen Sie ein Bild auf einem Stück weißen dünnen Vlies. Dann schneiden Sie es fein säuberlich auf einem Weg und ein heißes Eisen «kleben» an den Ort, wo sie bestickte Jeans sein. Diese Methode ist ideal für die Übertragung des Musters auf ein Stretchgewebe als Einlage nicht zulassen, dass Gewebe zu strecken, wenn es zapyalivanii. Dementsprechend wird die Stickerei nicht deformiert werden.

Technik Stickerei auf Jeans

Bei der Auswahl von Sticktechniken sollte durch die Dichte weben denim geführt werden. Vorzugsweise mit einem einfachen Gelenken, cutwork, Satinstich-Stickerei und andere Techniken zur «freien Kontur». Wenn jeans dekorative Stickerei wird ans Kreuz aufgebracht, erhalten eine spezielle Sendung Leinwand. Es ist mit dem Basisgewebe aufgebracht und gestickten Muster darauf. Themen der Leinwand und ziehen Sie dann, und Basisgewebe Stickerei.

Stickerei wird nicht empfohlen, auf den natürlichen Falten Jeans setzen. Dies führt zu einer Verformung und seine Verschleiß deutlich zu beschleunigen. Wenn Stickerei auf Vlies nicht sehr lange Stiche zu tun. Ansonsten Vlies wird auch weiterhin in der Wasch fallen. Darüber hinaus, wenn für lange Masche getragen versehentlich Haken Stickerei und verderben das Bild.

Wenn die Stickerei auf der fertigen Jeans Stoff zapyalivat schwierig, Reifen, vor allem, wenn Sie ein Modell mit schmalen Hosenbein erworben haben. In der Regel in der modernen Modelle der Hosenbein Nähte Verbindungs ​​anders. Wenn Sie sorgfältig die Jeans, werden Sie feststellen, dass eine der Schweißnähten «Docking-Naht», und das zweite — «. Wäscheleine mit dem Geruch» Wir beraten bei der Hosenbeinstrebe Docking Naht in der Nähe der Stelle des geplanten Stickerei — dieser Ort ist viel bequemer, den Reifen auf dem Stoff zu befestigen. Eine Naht unpicked nach Stichstickerei auf einer Schreibmaschine.

Es sollte auch auf der Innenseite des Gewindes gesichert sein. Für Jeans wir oft zu tragen, bedeutet, dass sie oft verwischt werden. Zur weiteren Sicherung der Stickvlies kann verwendet werden. Vykroyte passenden Stück Vlies Größe von einem Zentimeter mehr Stickerei. Und mit Hilfe eines Eisenstock an der Unterseite Einlage Stickerei.

Pflege bestickte Jeans

Führen Stickerei — die Hälfte der Fall. Es ist notwendig, um sie von den Launen des Schicksals Waschungen, Reinigung, mechanische Reibung, ätzend Winter Salz zu schützen. Hier sind einige Vorschläge:

  • Der beste Weg, Jeans mit Stickereien von Hand waschen.
  • Es wird empfohlen, Jeans mit Stickerei auf einer Temperatur von weniger als 30 Grad zu waschen.
  • Verwenden Sie keine Waschmittel mit Bleichlauge.
  • Vor dem Waschen schließen Reißverschlüsse und entfernen Sie die Jeans von innen nach außen.
  • Wenn Sie nur Platz mit Stickerei verlängern müssen, tun Sie es auf diese Weise: Legen Sie die Wassernasspartie von Jeans mit Stickerei auf der linken Handfläche nach oben zeigt. Dann schöpfen die Schaumreinigungsmittel mit der rechten Hand und mühelos reiben Stickerei. Schließlich gründlich unter fließendem Wasser.
  • Jeans mit Stickerei streicheln nach dem Waschen in kaltem Wasser.
  • Wenn möglich, verwenden Sie keine Klimaanlage aller Art, auch für Denim bestimmt. Stickerei kann weniger haltbar geworden.
  • Produkte von Denim Wendung gemacht und wringen es ist unmöglich — nur hängen Jeans und lassen Sie das Wasser ablaufen lassen.
  • Trocknen Sie die Jeans in der erweiterten Form, in der Sonnenflecken geschützt.
  • Aber gebügelt Jeans mit Stickerei kann und sein sollte! Jeans Eisen von innen ein wenig nass oder mit Strippen. Innenbein für die Stickerei ist am besten, eine dicke Tuch gelegt. In diesem Fall ist weiterhin Groß dekorative Stickerei auf Jeans.