Die dunklen Streifen auf dem Bauch nach der Geburt


Viele schwangeren Bauch auf die Marke das Aussehen der dunklen Pigment Band. In den meisten Fällen scheint es, auf dem 7. Monat der Schwangerschaft, wenn eine Frau gerundet Bauch. Das ist, weil die Hormone und sollte kein Grund zur Sorge, keine Notwendigkeit, irgendwie beeinflussen sie, wie nach der Geburt normalen Hormone, und ein paar Monate später ein dunkles Band wird von selbst passieren. Aber es gibt auch solche, dass es weg ist nicht so schnell, wie wir es gern hätten.

Einige Frauen mehrere Jahre warten, bis die Bauchhaut Farbe gleichmäßig wird. Braucht nur Zeit, es ist unmöglich, eine allgemeine Ratschläge, wie man von pigmentierten Bänder loszuwerden geben.

Die dunklen Streifen auf dem Bauch nach der Geburt

Auf den Bauch der schwangeren Frauen, zusätzlich zu den dunklen Streifen erscheinen und Haar. Jede Frau passiert, unterschiedlich. Jemand Hormonsträhne aus dem ersten Monat der Schwangerschaft auftreten, nach der Geburt kommt jemand oder wird nicht angezeigt. Aber in den meisten Fällen wird das Band in der letzten Monate der Schwangerschaft. Auch dunkle Streifen erscheinen an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten. Einige argumentieren, dass, wenn der Magen hat einen dunklen Streifen, bedeutet dies, dass eine schwangere Frau ist ein Junge, und wenn nicht abstreifen, dann ein Mädchen. Aber es ist ein Mythos, es ist bewiesen, dass die Streifen auf den Bauch nicht auf das Geschlecht des Kindes abhängen.

Das Band auf dem Bauch kann sehr dunkel und matt sein, ist es für jedes einzelne Frau. Es ist nichts falsch, da es aufgrund der starken Pigmentierung der Haut einer schwangeren Frau ist.

Dinge, Hetzen Sie nicht. Es ist ein Prozess, der Zeit nach der Geburt erholt sich langsam Hormone und Pigmentierung wird blass. Die Farbe der Haut kann innerhalb eines Jahres normal geworden, jede Frau individuell gehen. Nur warten und geduldig sein. Während der Stillzeit sollte nicht verwendet werden viele Werkzeuge, wie sie können Allergien beim Kind führen, passen sie für ihre eigene Gesundheit.

In ihrer Struktur, die Haut im Bereich des Streifens unterscheidet sich signifikant von den anderen Bereichen der Haut. Verwenden Sie ein sanftes Peeling für empfindliche Haut, und eine bessere Nutzung der natürlichen Wolle. Verwenden Sie die Dehnungsstreifen nach der Dusche, es ist gut für die dunklen Streifen auf dem Bauch.

Wenn Sie erlauben, den Gesundheitszustand und die Möglichkeit haben, wurden in der Sauna eingerichtet, machen Sie eine Aufhellung Wraps oder Honig-Peeling. Nach diesen Verfahren wird die Haut weich und seidig, und die Bar unsichtbar.

Wenn die Haut ist sehr empfindlich, können Sie aufhellende Maske von fettarmen Quark, Gurken oder Zitronensaft. Gute Wirkung auf dem Streifen wird Linde und Kamille als Tee. Sie geklärt und geben zusätzliche Weichheit. Aber seien Sie vorsichtig. Ähnliche Experimente während der Stillzeit kann das Baby schwere Allergien verursachen.

Während der Schwangerschaft, ist es notwendig, die von einem Arzt betrachtet werden.