Therapeutische Ernährung kalt


Die Sieben-Tage-Diät plus kleine Veränderungen in der Ernährung — und Sie können zu einer Erkältung, Husten und Erkältungen zu vergessen.

Das fühlt sich einfach nicht die Stärke unseres Immunsystems — Infektionen, Stress, Medikamente, Inaktivität und Faulheit, Wurst und geräucherten … Im Winter, die Kräfte der «Feinde» verdreifacht wir weniger bewegen und essen mehr als Fett und Konserven. Natürlich Multi-Vitamine, Tee mit Honig und andere bekannte Mittel, um zu helfen begegnen diesem Ansturm. Vor allem aber das ist nicht genug. Der Körper braucht, um interne Ressourcen zu mobilisieren.

Das Beste, was Sie tun, um nicht krank im Winter — zu schnell. Die wirksamste, in Bezug auf Arzneimittel, ein Verfahren zur Aktivierung von Immunkräfte. Aber ertragen ein langer Winter Position ist nicht einfach, vor allem das erste Mal. Versuchen Sie deshalb, zumindest gelegentlich, aber regelmäßig aufgeben Fleisch und Milchprodukte. Zum Beispiel beobachten, fleischlose mittwochs und freitags. Und einmal im Monat, eine Woche Reinigung.

Fasten ist nicht notwendig. Sie müssen durch zwei Regeln halten: eine Menge, und oft trinken (bis zu 3-3,5 Liter pro Tag), und essen kein Fleisch, Fisch, Eier und Milch. Aber Sie können sich verwöhnen lassen in Pflanzenöl gebraten, Kartoffeln, Kuchen mit pflanzlichen oder Pilz-Füllung, Pfannkuchen und Bratäpfeln oder Marmelade … Gemüse, Früchte, Gemüse, Bohnen, Pilze, in irgendeiner Form, Nüsse, Soja-Produkte, Getreide und Salate — Fastenwoche, wenn gewünscht, kann befriedigend und köstlich. By the way, wenn diese Art der Ernährung ist sinnvoll, trockener Weißwein. Aber Kaffee und starker schwarzer Tee ist besser, Kompott und Cranberry-Saft, Preiselbeeren, schwarze Johannisbeeren ersetzen und Hagebutten. Zweimal täglich zwischen den Mahlzeiten, nehmen Sie 4-5 Tabletten von Aktivkohle.

Beginnen Fastenwoche ist besser am Freitag Abend und in der Russischen Bad. Guten mit Birke oder Wacholderzweigen zu verbessern den Stoffwechsel, regt die Leber und die Lunge, der Körper wird auf die aktive Reinigungsmodus einzustellen. Nach der Dampf ist nützlich, um ein Glas Cranberry-Saft trinken. Beenden Entladen der Woche müssen auch Badewanne. Und nächsten Samstag werden Sie fühlen sich erfrischt und pozdorovevshim.

Also, um eine wöchentliche Ernährung zu bauen.

Frühstück. Reis, Hafer auf dem Wasser mit Kürbis Hirse, Buchweizen mit Röstzwiebeln … eine gute Alternative — — Haferflocken Sie müssen Getreide enthalten. Fügen Sie eine kleine Schüssel mit jedem Gemüse-Salat, mit Pflanzenöl, Zitronensaft oder fettarmen Joghurt gefüllt.

Waschen Sie ungesüßten Kaffee oder Tee mit einem Löffel oder zwei der Marmelade.
Abendessen. Zum Frühstück — sicherlich Salat. Jeden Tag sollten verschiedene Zutaten: Äpfel und Rüben und Sellerie, Rüben mit Backpflaumen, Kohl mit Karotten und Zitronenschale … Zum ersten — einer kleinen Schüssel jeder Haushalt vegetarische Suppe; wenn Sie essen Brot gewohnt sind, ist es besser, es mit einer gebackenen Torte mit Kohl, Reis und Pilzen zu ersetzen. Der zweite Teller zu schmecken, zu wählen, was am wichtigsten ist -, dass es keine Fleisch. Zum Nachtisch — Bratapfel oder Kompott.

Das gleiche gilt für das Abendessen. Neben der Hauptgang (zB Pellkartoffeln mit Salz Milch Pilze oder Kohlrouladen mit Reis und Pilzen), oder gönnen Sie sich eine florale schwarzen Tee mit kandierten Früchten oder Marmelade.

Naschen den ganzen Tag am besten getrockneten Früchten und Nüssen. Am siebten Tag, müssen den Gürtel enger schnallen. Im Laufe des Tages — nur Wasser und Beerenfruchtgetränke. Am Abend — ein Bad mit Kwas, Meerrettich und Minze. Beim Abendessen — gebackener Fisch mit Kartoffeln und einem grünen Salat mit saurer Sahne.

Olga Smirnova.

Bestes Winter-Vitaminen — Fischöl, reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Sie normalisieren den Stoffwechsel an und sind die beste Prävention der Atherosklerose und zur Verringerung der Immunität. Volksweisheit sagt: Lebertran sollten betrunken in den Monaten, deren Namen die Buchstaben «R», dh von September bis April, und moderne Ernährungsberater mit diesem soglasny.Luchshe nicht die Medikamente in Kapseln und in flüssiger Form zu nehmen — für Dessertlöffel pro Tag. Es ist nicht so geschmacklos wie viele Erinnerungen aus der Kindheit: heute veröffentlicht Fischöl, auch mit dem Duft von Zitrone und Orange.