Indische Waschnuss

Heute Waschnuss wurde noch unter den Bewohnern von den europäischen Ländern sehr beliebt. Und er kam aus den tropischen Regionen von Amerika und Asien. Es gibt immer mehr soapberry — es ist ein Baum, im Volksmund als «Seife» bekannt. Seine Frucht, das heißt, indische Waschnuss (ihr Name ist oft festgestellt), auch Beeren genannt. Sie waren seit Jahrhunderten in der Wäsche verwendet die indigenen Völker.


Die Frucht kann perfekt soapberry, um Schmutz zu waschen, und im Gegensatz zu Pulver der chemischen Produktion, weiß Waschnuss nicht den Stoff zu verwöhnen. Sie sind sicher für empfindliche Textilien mit bunten Mustern, weil die Wirkung der Nüsse sehr sorgfältig. Beim Waschen Muttern soapberry Gewebe nur aufgeweicht, als wären sie mit Klimaanlage, Klimaanlage gewaschen. Fruits soapberry, mit antibakterieller Wirkung werden zum Spülen von Geschirr durch die Art und Weise verwendet, die Reinigung der Schmucksachen, sie sind, können Sie, falls gewünscht, und waschen Sie Ihren Kopf. In der Regel nicht eine Mutter, sondern eine universelle Soldat Umwelt Front.

Diese erstaunlichen Eigenschaften Waschnuss, denn sie enthalten bis zu 38% Saponite. Dieses Material von der Entladung von Pflanzen Glykoside. Unter Rühren und Rühren auf eine wasserbeständige dichten Schaum auflösen kann Fett bilden.

Keine moderne Geliebte, natürlich, ist nicht jetzt, als ob sie ohne die Waschmaschine mit automatischem Antrieb gelebt hatte. Aber Importeuren geltend, dass die soapberry Frucht kann in solchen Maschine verwendet werden, nur um die Trommel Muttern müssen in einem Leinenbeutel nähen kratzen.

Dies gilt nicht begrenzen die nützlichen Eigenschaften der Waschnuss. Die Anlage ist in der Herstellung von bestimmten Arzneimitteln verwendet. Es ist in der Kosmetik zur Behandlung von Hautkrankheiten verwendet. Ein Thai Schönheit im Allgemeinen behandelt ihren Haarausfall.

Es ist nicht notwendig, vielleicht, zu sagen, dass Sapindaceae Beeren in keiner Weise nicht die Umwelt schädigen und nicht die Abwasser schädliche Elemente zu vergiften. Waschnüsse — eine große natürliche Alternative zu den üblichen für uns Haus giftigen Chemikalien.

Indische Waschnuss.

In der Heimat des indischen Nüsse genannt Waschnuss. Das Wort besteht aus zwei englischen Wörtern: Mutter (Nussbaum) und Seife (Seife). Auch als Soapberry, ist, dass angiyski bedeutet nicht, dass andere, als «eine Seifen berry». Berries indischen Seifenbäume enthalten Saponite — natürliche Substanzen, die zur Bildung Schaum. Sie sind vollständig in der Lage, unter dem Einfluss der Umgebung zu zersetzen. Deshalb ist die Seife Beeren als eine ausgezeichnete Alternative zu Waschmitteln, Seifen, Shampoos und andere synthetische Detergentien.

Früchte werden als «indische Waschnuss», aber trotzdem nicht nur in Indien wachsen. Sie können in Pakistan und Nepal, und anderen Ländern mit einem ähnlichen Klima gefunden werden. By the way, ist die Qualität der Waschnuss nicht auf, wo sie aufgewachsen sind, ab, und die Bedingungen für Anbau, Lagerung und Sammlung, aber auch selbstverständlich von der Sorte.

Waschnüsse: wie man sie benutzt?

Beim Waschen. Waschnüsse sind relativ einfach, mit Flecken von Ketchup, Kräuter und andere harte Materialien angezeigt fertig zu werden, aber, natürlich, Weinflecken aus Blut, und sie sind nicht in der Lage, sich zurückzuziehen. Sie werden nicht aufhellen und Sache, so dass beim Waschen Waschnuss, müssen Sie sich zunächst, um in wasserstoffblond Sache einweichen, dann waschen. Wobei die Temperatur sollte etwa 95 Grad betragen. Stark verschmutzte Gewebe kann in Salz oder Natron in kaltem Wasser eingeweicht werden.

Beim Abwasch. Die Verwendung eines Extraktes aus Waschnuss dazu beitragen, dass das Geschirr sauber mit einem sehr mutigen Blüte. Wie Sie wissen, um Tee und Kaffeetassen mit schwer zu reinigen, aber unter Verwendung gewöhnlicher Seife Beeren und Schwamm es wäre ziemlich einfach zu tun. Also einfach zu waschen und andere Utensilien mit anderen Verunreinigungen sein.

Soap Beeren können in der Spülmaschine gereinigt werden. Wir müssen nur die 6 Schalen in das Fach für Geschirr entworfen setzen. Dann können Sie Besteck waschen, wie üblich. By the way, gleichzeitig werden Sie nicht brauchen, um ein Klarspüler verwenden.

In hygienische Zwecke. Soap Nüsse sind große Wirkung auf Haut und Haare. Das ist, warum viele Kosmetik-Unternehmen verwenden Extrakte Seifen Beeren als Teil ihrer medizinischen Kosmetik.

Auszüge aus Waschnuss helfen, Haare dicker, glänzender und gelehrig. Und wenn Sie Seife Beeren ständig verwenden, können Sie über Haarausfall und Schuppen zu vergessen. Extrahieren Diese Muttern können in der gleichen Weise wie herkömmliche Shampoos verwendet werden.

Bei der Pflege Flora Raum. Auszug Waschnuss (grade «Helaplant») aufgesprüht und Zimmerpflanzen, um sie vor Schädlingen zu schützen und Feuchtigkeit. Dieser Extrakt kann als ein hervorragender Dünger für das Land zu dienen.

Bei der Pflege für Haustiere. Nuts der Klasse («Helaplant») kann dabei helfen, für und Haustiere zu kümmern. Mit Seife Beerenextrakt Tierchen vergessen Sie Allergien auf Shampoos und Parasiten. Der Extrakt hilft weich Wasser und Waschen werden Ihre Tiere reizen: Schwimmen wird eine viel ruhiger und angenehmer zu nehmen.

. In der Bekämpfung von Schädlingen Saponite haben einzigartige Eigenschaften — sie zur Zerstörung von Schädlingen und Insekten. Aus diesem Grund kann ein Extrakt aus Waschnuss leicht ersetzen jede chemische Desinfektionsmittel. Es kann auch in der Bekämpfung von Schaben und Flöhe verwendet werden. Er wird mit Mücken zu kämpfen. Wir müssen nur abholen und Sprühmittel für den Fensterrahmen. Gehen auf die Straße, können Sie diesen Schwamm extrahieren sich selbst, und Sie werden völlig uninteressant für jede Mücke zu werden. Der Extrakt hilft Hobbygärtner: es kann verwendet werden, um eine echte Kriegs Schädlinge zu erklären. Sie können die Büsche und Bäume zu sprühen, und keine Blattläuse sind bereits nicht absetzen.

Für die Behandlung. Waschnüsse als Brechmittel und schleimlösend verwendet. Sie helfen bei Problemen mit Migräne, Bleichsucht, Epilepsie, Speichelfluss. Moderne medizinische Studien haben bewiesen, dass in der Lage, das Wachstum von Tumoren zu stoppen Saponite. Die Befürworter der Ayurveda Muttern im Kampf gegen Psoriasis, Ekzemen und … Sommersprossen verwendet. Extract Seife Beeren gibt es in vielen Reinigungsmitteln und Shampoos. Sie haben insektiziden Eigenschaften, die erlaubt die Verwendung es zur Bekämpfung von Läusen.