Das Problem der Liebe Sucht

Viele fragen sich, was ist immer noch ein Unterschied zwischen solchen Gefühlen wie Liebe und Liebesbeziehung? Schließlich ist das Problem dieser Beziehung hat zwei Seiten der Münze. Die erste Seite sagt, dass die Bedeutung dieser Abhängigkeit trägt eine vorsätzliche Benachteiligung von sich selbst Ruhe und Komfort. Die zweite Seite der Medaille besteht darauf, dass Sucht — das ist Liebe. Mit anderen Worten, wenn Sie die Person lieben — dann sind Sie hängen davon ab. Um zu verstehen, ob Sie von der Liebe Sucht leiden, müssen Sie die Facetten dieses sehr Abhängigkeit und Anhänglichkeit an die Person, klar zu verstehen. Wenn ein Mann mit seinem Kopf in die emotionale Begeisterung des anderen Geschlechts eingetaucht und aus diesem Grund, verliert sich als eine Person, die in dem Objekt seiner Anbetung gelöst, dann gibt es auf der Hand visuelle Problem der Liebe Sucht. Aber in einer Situation, wo eine Person sinnvoll alles, was ihm geschieht, interpretiert, kann er die Kontrolle über ihre Gefühle und Emotionen zu nehmen und nicht den Kopf verlieren in einem Wirbelwind der Leidenschaft der Liebe — es geht um gewöhnliche Zuneigung spricht.


Warum haben so viele Frauen nicht das Problem verstehen können Sucht lieben?

Psychologische Definition so etwas wie eine «Liebesbeziehung» ist eine psychische Krankheit, die häufig unter das weibliche Geschlecht. Es wird Frauen das Gefühl durch den Menschen verursacht wird, wird es eng mit Leidenschaft miteinander verflochten, und dann auf einer ganz anderen Farbe mit emotionalen Abhängigkeit von Männern assoziiert zu nehmen. Das ist, wenn eine Frau merkt, dass hängt ganz von seiner Lieblings, und nichts kann in dieser Situation getan werden. Aber der Mensch, in der Regel sind nicht geneigt zu eilen «in den Pool mit dem Kopf,» und voller Gefühle und Emotionen gegeben kann nicht von einer Frau gesagt werden wird. An dieser Stelle das schwache Geschlecht ist nicht in der Lage zu verstehen, warum der geliebte begann entfremdet, an den Sitzungen und offene Diskussionen zu vermeiden. Die Frau fängt an, «schlug die Fäuste an der Wand,» und alles, um irgendwie aus dieser Situation herauszukommen. Ein weiterer wichtiger Grund, warum eine Frau fällt in einer Beziehung, ist, dass das schwache Geschlecht ist sehr wichtig, alles nimmt Ihre Gefühle, und die meisten dieser Gefühle, die sie in den Beziehungen mit dem anderen Geschlecht zu investieren. Aber die Menschen in der Regel tendenziell mehr in der Beziehung durch die Aufmerksamkeit auf die sexuelle Komponente zu geben. Deshalb ist die Aussicht ist sehr uneins — und die Damen haben keine andere Wahl, als aus Liebe Sucht leiden.

Wie konzipiert eine Liebesbeziehung?

Die Frau, um ihre ideale Mann und die Bedeutung all, ganz ein wenig Zeit zu machen. Aber der Mann zu verstehen, dass diese Frau ist sein Sinn für das Leben, müssen Sie mehr als einem Jahr. Deshalb meine Damen und hängen von der Beziehung zu seiner Verlobten. So der Sinn des Lebens und die «Luft», ohne die Sie nicht atmen und zu leben, wird ein Mann eine Frau sehr schnell und ohne unnötige Gedanken — und das liegt vielleicht das Hauptproblem der Sucht. Es drückt all die Dame, die es einen großen Wunsch, die Beziehung mit ihrem Freund zu verbessern, beheben Sie diese, indem Sie auf ein völlig neues Niveau und Bühne, sowie einer sehr zuverlässigen Halt für sie verursacht. By the way, wird all dies durch eine vollständige begleitet, auf einer unbewussten Ebene, dass dieser Mann ist der Mangel an Verständnis für die Situation und den blinden Glauben an die Tatsache, niemand anderes als, wie das Schicksal und die Liebe zum Leben. Die Fähigkeit zu kontrollieren, und befassen sich mit der Situation der Frau vollständig verloren.

Die Hauptgründe, die eine Liebesbeziehung führen.

Das Problem der Liebe emotionale Abhängigkeit ist, dass diese Krankheit ist sehr schwer zu behandeln und, wenn man es mit anderen menschlichen Süchte, einmal wird deutlich, dass dieser «Krankheit» — der stärkste unter den übrigen. Leider ist in diesem Fall praktisch keine Medikamente für die Seele und des weiblichen Unterbewusstsein. So diese Abhängigkeit kann die Person vollständig eine lange Zeit zu absorbieren, um über seinen Geist herrschen, unterdrückt ihn als Person. Befreien Sie sich von diesem aufdringlichen Gefühle in den ersten Platz zu befreien, ist es schwierig, aufgrund der Tatsache, dass es eine komplett sinn Aspekt des menschlichen Lebens betrifft. Schließlich fiel ein Mann unsterblich in sie verliebt, beginnen wir für die Zukunft planen. Aber an einem Punkt, lernt eine Frau, dass ihre Pläne nicht mit den Ansichten über die Zukunft der Menschen übereinstimmt. Es war dann, dass eine Frau und beginnt, Panik, sie beginnt, sich selbst die Schuld geben und versuchen, all die Dinge, die sie nicht erhalten hatte, zu identifizieren, und was sind ihre Hauptfehler. All dies führt zu einer konstanten und energische Erklärung der Beziehung mit Ihrem Liebsten, aber am Ende die Frau gerät in einen geschlossenen Raum, wo es keine Abfahrt überhaupt.

Anzeichen von Sucht.

Liebe Beziehung, wie auch alle anderen Abhängigkeiten, es hat seine eigenen speziellen Eigenschaften und nur ihre Symptome. Die Frau ist völlig verändert das Verhalten und die Einstellung gegenüber Männern. Sie ist ständig bemüht, ihm etwas zu beweisen, und erkläre ihm geht «auf den Fersen» wohin er auch ging. Auch periodische Stimmungsschwankungen an den abrupten Übergang von den glücklichen, die auf Illusionen verzweifeln depressiv. Und, natürlich, im Rennen um seine Traumfrau verliert das Selbstwertgefühl.

Loswerden des Medikaments mit dem Buchstaben «L».

Das Problem ist, dass es einfach und schnell, ihre Abhängigkeit zu überwinden — eine schlechte Arbeit. Home Remedy hier — dieses Bewusstsein. Der Mann selbst müssen erkennen und verstehen, dass diese Abhängigkeit zieht es auf den Boden, und er braucht psychologische Hilfe. So, in dieser Situation, die pflegebedürftige Person kann nur sich selbst zu helfen, indem man versucht, «töten» diese Gefühle, und betrachten Sie die Situation ganz anderen Augen.