Wie man Hausschuhe machen


Hausschuhe sind im Augenblick teuer. Also, warum verbringen das zusätzliche Geld, wenn sie durch nur 1 Stunde durchgeführt werden.

Sie benötigen:

Baumwolltuch 30×85 cm; Baumwollgeflecht schrägen 2 m breit 3cm, volyumenfliz H 630 0.25 m 90 cm breit; Vlies S520 (steife Gewebe-Pad) 0,25 m 90 cm breit; Gewinde für das Nähen.

Schneiden:

Details von Mustern (siehe. Zeichnung) um mit Raster. Die ursprüngliche Zelle 1 = 2×2 cm aus Baumwollgewebe: Sohle — 2 Teile und 2 Teile spiegelbildlich, der obere Teil — 4 Teile;. von Vlies: Sohle — 2 Teile und 2 Teile spiegelbildlich; von volyunenfliza: Sohle — 1 Artikel 1 und Teil-Spiegelung, Ober — T2 Details. Alle Teile sind ohne Nahtzugabe geschnitten.

Job-Beschreibung:

Durch den oberen Teil von der falschen Seite Fußsohlen geklebt mit Eisenteilen 1 volyumenfliza und Vlies. An dem unteren Teil der Sohle, auf der Rückseite von Klebstoff auf 1 Teil des Vliesstoffs. Die oberen und unteren Teile der Sohle paarweise gefaltet und Stich Falsche Seitenteile. Details Spitze Paar Hausschuhe zurückgefaltet (pre-Pflaster Teile volyumerfliza) und Stitch Abschnitten. Schneiden Sie die Spitze A (siehe. Zeichnung) umdrehen Rohrleitungen, Breite der Linie in der endgültigen Form von 0,75 cm. Der Schnitt im oberen Teil (vgl. Abbildung) gesammelt, das heißt, das Gebiet von * bis * ziehen Sie den Stoff auf die untere Faden. Der obere Teil der Besetzung in der Sohle und tack, Ausrichten der Abschnitte, die Querzeichen zur Marke; Baugruppen gleichmäßig durch Baugruppen kann auch erhöhen oder verringern die Länge des entsprechenden Schneid oben verteilt. Flip umzudrehen die äußere Schleife Rohrleitungen, Breite der Linie in der endgültigen Form von 0,75 cm. Die Enden der Einlage, versteckt Abschnitten, überlagert und Stitch.