Warum nicht einen frischen Atem

In unserem täglichen Leben sind solche Fälle nicht ungewöhnlich, bei Bedarf frische Luft, und dies ist ein wesentlicher Faktor in den zwischenmenschlichen Beziehungen. Die Tatsache, dass eine Person sieht nett und ordentlich, aber aus seinem Mund kommt ein unangenehmer Geruch kann die um ihn abzuwehren, einen schlechten Eindruck von ihm zu schaffen. Nur ist es wert, um auf Ihre Atmung zu nehmen. Warum gibt es nicht einen frischen Atem, und dass Sie für frischen Atem essen müssen, werden wir weiter reden. Neben der regelmäßigen Reinigung der Mund und Zähne, sollten Sie immer daran denken, unsere Empfehlungen, es wird Ihnen einen frischen Atem ohne zusätzliche Kosten zurück.


Was Sie brauchen, um frischen Atem haben?

Wir dürfen nie vergessen, dass der Mund ist immer eine konstante Feuchtigkeit aufrecht zu erhalten. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, daß die Mikroorganismen, die im Mund sind, Speichel in Zeit zerstört.

Wie wir wissen, kommt ein starker Atem nach dem Schlaf. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Nacht vor dem Schlafengehen, einen Apfel und ein kleines Stück Käse Hart essen, und Aufwachen in der Früh zur Tagesordnung zu tun, das ist. E. um Ihre Zähne zu putzen und spülen Sie den Mund. Und vergessen Sie nicht, um Wasser den ganzen Tag trinken, um slyunoobrazovaniya, was wir oben gesprochen.

Achten Sie darauf, um den Magen zu passen. Um dies zu tun, um gesunde Lebensmittel zu essen müssen, und vergessen Sie nicht den Joghurt und Joghurt. Sie sind auch nützlich für frischen Atem.

Wir alle wissen, und es ist kein Geheimnis, dass der Verzehr von Knoblauch oder Zwiebeln, bieten wir derzeit schlechten Atem, und so sind sie häufig diese nützliche Produkte zu verweigern uns. Aber nur wenige Menschen wissen, dass sich diese Gerüche werden Petersilie befreien. Es stellt nicht nur die Frische der Luft, sondern auch ein wenig die Zähne bleicht. Der gleiche Effekt kann durch Verwendung von Körnern der Gewürznelke erreicht werden.

Jetzt reden wir ein wenig über die Menschen, die auf Diät sind. Sie beschweren sich oft von dem Geruch von Aceton Atem. Es fordert Keton Atem und gebildet, weil das Essen nur kalorienarme Lebensmittel, und an ihren Spaltzersetzungsprodukte gebildet werden — Ketone. Wir empfehlen, diese Menschen, um einen frischen Atem zu machen, essen Bananen, die Wiederherstellung des Gleichgewichts der Substanzen im Körper, reduzieren die Menge von Ketonen.

Und, natürlich, nicht zu vergessen die Naturheilmitteln, um Ihren Atem zu erfrischen:

1. Nehmen Sie eine Stunde. L. Zitronenschale und eine halbe Stunde. l. Honig, genommen dreimal täglich.

2. In regelmäßigen Abständen, dann polieren Zahnfleisch Anissamen und kauen kleine Stücke von Iriswurzel.

3. Dreimal am Tag nach den Mahlzeiten zu kauen Stück Ingwer, ein wenig halten sie unter der Zunge und dann schlucken. Dieses Verfahren bewahrt die Frische der Luft für eine lange Zeit.

4. Auch zu atmen frische, spülen Sie den Mund mit Wasser und kauen Körner von Kardamom, zwei Wacholderbeeren oder getrocknetes Basilikum.

5. Pinsel Galgant Wurzel.

6. Prise Zimt Blöcke erhöhen die Zahl der Mikroorganismen im Mund und hinterlässt ein angenehmes Gefühl.

Diese Menschen brauchen Möglichkeiten, um das folgende Rezept ergänzen: 2 Tassen kochendes Wasser auf 1, 5, Art. l. Kamillenblüten Apotheke. Kochen, in einem kleinen Topf abgedeckt 5 Minuten, filtriert und abkühlen die Brühe fertig ist. Streicheln Sie den Mund 5 mal am Tag für 2 Minuten. Diese Brühe geben Sie den Atem frisch.

Auch, um frischen Atem zu halten macht Kaugummi. Aber nicht alle der CUD Hilfe verbessern Frische. Sie müssen gum mit Xylit-Gehalt, das nicht schädlich für die Zähne, wie Zucker zu kaufen. Kaugummi mit Xylit verhindert das Wachstum von schädlichen Bakterien, die in der Mundhöhle zu finden sind. Und nicht die Pfefferminzbonbons zu vernachlässigen.

Warum nicht frisch, abstoßende Atem?

Wenn Sie nicht erfolgreich loszuwerden, die schlechten Geruch aus dem Mund zu bekommen haben, ist es notwendig, für Profis um Hilfe wenden, t. Um. Sie haben wahrscheinlich gebildet Pusteln an Mandeln, nicht kalt, und sie Stücke von Lebensmitteln nach den Mahlzeiten, die dann umgesetzt werden, sind in Eiter, und warum gibt es Probleme beim Atmen und abstoßend.

Nicht frischen Atem kann der Anfang von Ketoazidose. Es ist eine Krankheit, für die es eine unvollständige Verbrennung von Glucose im Körper, und es umfangreiche Behandlung bedarf.

Und, natürlich, der einfachste Weg, um Ihr Problem zu lernen — ist es, zu einem Zahnarzt, der die Gesundheit Ihrer Zähne und angenehmen Atem Wiederherstellung wird sich!