Wie man ein Kind, um das Regime zu lehren

Der wichtigste Faktor für die Gesundheit des Kindes ist die richtige Organisation des Regimes. Für Baby-Modus — ist die Grundlage der Bildung. Tagesablauf des Kindes auf der Grundlage des einzelnen organisiert werden, hängt von den Funktionen und einschließlich dem Alter des Kindes. Betrachten Sie, warum es einen Kindermodus und wie man ein Kind, um das Regime zu lehren.


Was für ein Kind behandelt werden muss

Zunächst ist anzumerken, daß die Information für die Organisation Modus ist nur in der Natur Beratungs und gewisse strenge Normen und Bestimmungen nicht existieren werden. Modus ist optimal, wenn die Fütterung, hält die Toilette, indem die Bedürfnisse des Babys, in der gleichen Zeit zu schlafen. Weil Kinder wachsen und sich verändernden Tagesablauf.

Dementsprechend sind die abrupten Änderungen im Modus ziemlich hart, um Kinder zu tragen. Um mein Kind in eine andere Zeit-Modus zu übertragen, müssen Sie nach und nach zu handeln, um nicht zu negativen Emotionen führen. Gute Stimmung Baby wird, um die Richtigkeit der Übersetzung zu bezeugen. Neben der Notwendigkeit, das Alter und die Persönlichkeit des Kindes, seinen Gesundheitszustand berücksichtigen.

Compliance mit dem Baby eine bestimmte Art der Organisation lehrt es. Er wird weiterhin leichter in den Kindergarten anzupassen. Neben Modus ist viel einfacher, das Leben für das Kind und die Eltern.

Mit seiner Nichtbeachtung des Kindes kann in Verletzung der Gesundheit. Das Kind wird launisch, weinerlich, reizbar. Bei häufiger depressive Stimmung mit Mangel an Schlaf, Müdigkeit, Störungen in der Entwicklung von neuro-psychischen Tätigkeit. Gibt es Schwierigkeiten bei der Bildung von Sauberkeit, Hygiene Fähigkeiten.

Wie Sie Ihr Baby auf eine besondere Regelung zu unterrichten

Betrachten Behandlung von Kindern von einem Jahr auf anderthalb. In diesem Alter sollte ein Kind während des Tages zweimal schlafen. Origin Nickerchen zu 2,5 Stunden, die zweite — 1,5 Stunden. Bereiten Sie Ihr Baby schlafen sollte voran (Waschen, Beendigung der aktiven und laut Spiele). Erforderlich sind, um das Baby zu einem bestimmten Modus zu gewöhnen, verstauen Sie das Kind in der gleichen Zeit. Im Laufe der Zeit, das Kind produziert Reflex, Zeit und «Geschwindigkeit», das Kind schläft er ein und erwacht zum richtigen Zeitpunkt. Sie sollten wissen, dass, wenn Sie nicht bereits etablierten können schlafen, um das Kind zu wecken, da es seine Stimmung beeinflusst. Im Sommer Schlaf des Kindes reduziert werden, um ein Nickerchen zu verlängern. Legen Sie Ihr Baby in einer Sommernacht später als üblich.

Um ein Kind auf die Ernährung in diesem Alter müssen wissen, was Lebensmittel sollten vier Mal sein zu lehren. Es ist das Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und nach dem Abendessen. Bau-Modus, so dass pipsqueak wach nach der Fütterung, dann schlief. Es ist darauf zu haben, zur gleichen Zeit des Tages gefüttert werden. Das Kind muss auch nach und entwickelten ein Reflex, und der Körper des Kindes hat selbst Nahrung zu einem bestimmten Zeitpunkt erfordern. Es ist nicht notwendig, um Fütterung Spiele organisieren (Löffel-Flugzeug, etc ..). Es umfasst ein Kind in die Gewohnheit, dass im Kindergarten später ein Hindernis geworden, weil andere Leute nicht so Ihr Baby werden.

Zeitraum Aufwachen das Kind in diesem Alter sollte 5 Stunden pro Tag nicht überschreiten. Verkürzung der Dauer von Schlaf und Wachsein unerwünscht. Dies kann bis zur Erschöpfung des Nervensystems und Verhaltensstörungen Kind führen. Zeit Wach umfasst Spiele, Wandern, Wasserbehandlungen. Organisation ist wichtig für das Kind geht zweimal am Tag an der frischen Luft. Gut zu Fuß in der Straße vor dem Essen und nach dem Imbiss. Die Dauer der Fuß sollte nicht weniger als 1,5 Stunden. Gute Jause mit dem Baby zu Wasseraufbereitung (Papierwischtücher) durchzuführen. Das Kind nach und nach wird er zu einem Spaziergang zu bitten, während seine Stimmung ist ausgezeichnet.

In diesem Alter ist es sehr wichtig, um die Kinderkultur und Hygiene Fähigkeiten zu erziehen. Vor dem Essen Hände waschen, lernen, mit einem Löffel zu essen. Für ihn Autonomie ist sehr wichtig. Ihr Baby für das Regime des Tages zu lehren, ist die wichtigste Sache nach und einzuhalten. Nicht von der Übergangsregelung abweichen. Bestimmte Aktionen zu einer bestimmten Zeit durchgeführt werden. Den Körper des Kindes hat zu einem bestimmten Zeitpunkt bestimmte Reflexe (zu schlafen, gehen, essen usw. wollen) produziert. Wenn die Eltern alles richtig machen, dann lehren Ihr Baby zum Regime wäre leicht.