Wasserstoffperoxid in der Kosmetik

Wasserstoffperoxid nimmt einen Ehrenplatz in jeder Hausapotheke. Es ist jedoch nicht nur für therapeutische Zwecke verwendet. Viele Peroxid wird in anderen Bereichen, die nicht mit der Medizin verwendet, beispielsweise in der Kosmetik. Dieses Werkzeug verfügt über antibakterielle und desinfizierende Eigenschaften und ist in allen Apotheken ohne Rezept verkauft. Unentbehrlich dieses Medikament in der Bleich- oder Reinigungshaut, Haarfärbemittel, für die Behandlung von Wunden oder entzündeter Haut. Weitere Einzelheiten werden zu sagen, wie das Wasserstoffperoxid in der Kosmetik verwendet.


Herstellung von Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid wird durch chemische Verbindung der Sauerstoffanreicherung erzeugte. In seiner reinen Form in der Natur Peroxid nicht geschieht, wie die Substanz zerstört wird, wenn die Interaktion mit lebenden Organismen. Bei Kontakt mit einem der Organismen Peroxid zerstört wird, aber zur gleichen Zeit und den Gegner zu zerstören. Die Tatsache ist, dass in diesem chemischen Prozeß zersetzt das Peroxid-Moleküle und gleichzeitig getötet Mikroben in den Weg eingefangen. Beim Kontakt mit der Natur zersetzt Peroxidmoleküle zu Wasser und Sauerstoff. Dieser Vorgang erläutert die Verwendung von Wasserstoffperoxid in der Medizin und Kosmetik.

Die sorgfältige Verwendung von Wasserstoffperoxid in der Kosmetik

Der aktive Sauerstoff, der auch ein Atom genannt wird — ist, die ihrem Wesen nach ein starkes Oxidationsmittel (und daher kann das Haar heller), und der menschliche Körper ist nicht bereit für die plötzliche Einwirkung von Peroxid. Negative Effekte treten bei der unkontrollierte Verwendung des Medikaments, oder wenn die Art der Anwendung ist experimentell, chaotisch. Als Beispiel für geeignete Fälle, in denen die Liebenden sind in der Lage, die Haut fast reinigen, um die «Magie» Peroxid und für die Reinigung des Körpers waschen leicht löffelt bereit, es zu trinken … während schädigen ihre Gesundheit und sogar kennen die Gefahren eines solchen Verhaltens.

So dass, wenn es die Notwendigkeit, Wasserstoffperoxid zu verwenden? Nun ist die Antwort auf diese häufig gestellte Frage.

Anwendung Peroxid dann gerechtfertigt, wenn es hilft, zu desinfizieren oder zu reinigen die Haut Oberfläche der Wunde vor Infektionen und unerwünschte Mikroorganismen. Dies bedeutet, dass das Arzneimittel intelligent eingesetzt, um die Gefahr von Bakterieninfektionen zu verhindern. Peroxid behandelten nur geschädigte Haut in Gegenwart von Wunden, Kratzer oder Verletzungen. In einigen Fällen können Sie die Wunde eiterte umgehen, aber dies sollte von Fachleuten behandelt werden — Ärzte. Kontaktieren der Peroxid-Moleküle, Live parasitäre Mikroorganismen unweigerlich zugrunde gehen, und die Haut so gut geräumt.

Zusammenfassend stellen wir fest, dass die Verwendung von Wasserstoffperoxid für den beabsichtigten Zweck — es ist die sicherste und gleichzeitig wirksame Weise zu verwenden, aber es gibt auch andere Verfahren zur Anwendung.

Als Peroxid wird in der Kosmetik verwendet

Es genügt, gefunden weit verbreiteten Einsatz in der Hautreinigung, Entfernen von unschönen Mitesser und sogar Sommersprossen aus dem Gesicht zu beheben, und ist auch wirksam zur Aufhellung von Zähnen und erleichtern Haar.

  • Skin Care Fuß (raue Haut Fersen)

Es ist genug, um eine schwache Lösung von Wasserstoffperoxid und Wasser in einem Verhältnis von 1 Vorbereitung: 7. In der hergestellten Lösung durchfeuchtet Baumwolle oder Gaze und wischen Sie sie raue Haut Fersen. Nach ein paar Minuten verarbeitet Peroxid Ort mit Bimsstein gereinigt. Um den gewünschten Effekt zu fehlen drei solcher Ereignisse pro Woche erhalten.

  • Zahnpflege: Bleaching

Das Verfahren ist sehr einfach. Es reicht aus, ein Wattestäbchen in eine Lösung getaucht wird, alle Zähne zu behandeln, und die Wirkung ist nicht lange zu warten. Später müssen Sie Ihren Mund zu spülen, und um die Wirkung der Zahnpasta zum Zähneputzen zu verbessern. Man kann den Mund mit Wasser mit dem Zusatz von Peroxid einfach spülen (Dosierung von 10-15 Tropfen pro 50 ml Wasser), gefolgt von optionalen Waschtücher Mund mit klarem Wasser.

  • Gesichtspflege

Es sei darauf hingewiesen, dass mehr gut werden Spot-on-Peroxid, wird es nicht die gesunde Haut zu verletzen werden. Um die Peroxidkonzentration, bevor Mittel können in Wasser oder Stärkungsmittel verdünnt werden, zu reduzieren und dann reibungslos alle Manipulationen durchzuführen. Die Bleichwirkung verwendet werden Wasserstoffperoxidlösung für Menschen mit Pigmentstörungen der Haut.

Seien Sie vorsichtig — das Peroxid können sowohl hilfreich als auch gefährlich sein, so dass kein Schaden extrem vorsichtig und präzise Anwendung sein.