Herrengesichtshaut

Es gibt nicht viele Menschen, die nach ihrem Erscheinen zu suchen. Dies war in der Regel von einer Frau gefolgt. Probleme ergeben sich jedoch mit der Haut und brutale Vertreter der Hälfte der Menschheit.


Der Unterschied zwischen der männlichen von den weiblichen Haut.

Herrengesichtshaut in seiner Struktur unterscheidet sich von der Haut der Frauen. Bei männlichen Haut dicker Stratum corneum und die Erhöhung der Menge von Kollagen, aus diesem Grund ist es dicker 25%. Es ist leicht zu den Strahlen der Sonne und dem kalten tolerieren und widerstandsfähiger gegen Verletzungen. Die Gesichtshaut von Männern rauer und dunkler aufgrund der großen Anzahl von Kapillaren. Auf der anderen Seite Männerhaut gelegentlich verletzt während der Rasur. Laut Statistik sind Männer mit Akne mehr als oft Frauen konfrontiert. Die Haut auf dem Gesicht aufgrund der Produktion von Talgdrüsen erhält glänzende, aber auf der anderen Seite verliert sie weniger Feuchtigkeit auf und ist weniger anfällig für eine frühe Falten.

Ein solches Problem, wie Akne, tritt in der Regel zwischen 12 und 20 Jahren. In diesem Alter der Prozess der Pubertät. Erhöhte Produktion der Talgdrüsen und mögliche Änderungen in der Zusammensetzung der Talg. Aus diesem Grund sind die Löcher verstopft Auslasskanal und das Entzündungsrisiko erhöht wird. Um das Auftreten von Akne 11 Jahre Baby zu vermeiden, sollten Peelings für junge Haut und Gel zum Waschen zu kaufen. Wenn Entzündung Hilfe Sahne und Salbe mit Salicylsäure und Zink. Bei der Verwendung dieser Tools, um normale Gleichgewicht von Fett und Hautausschläge werden weniger.

Leder und Rasieren.

Viele Männer scheinen Reizungen nach der Rasur. Dies ist aufgrund der Tatsache, daß der Scher verdünnt das Stratum corneum, die Barrierefunktion der Haut wird schlechter und die Haut ständig unter Einwirkung von selbst. Wenn die menschliche Haut nicht sehr empfindlich ist, ist es gut, elektrische Rasierapparate verwenden, da es eine minimale Schädigung der Haut verursacht. Aber wenn die Haut gereizt, ist es notwendig, nach der Rasur antibakterielles Mittel mit heilenden und beruhigenden Wirkung an. Cremes und Lotionen (mit Vitamin E, Panthenol, Aloe Vera, Menthol, und so weiter. D.) Heute leicht in Apotheken und Geschäften zur Verfügung. Eine Frau kann sie als Geschenk für jede mögliche Gelegenheit zu kaufen. Nach der Rasur Kölnischwasser und Eau de Toilette nicht mehr verwenden. Aufgrund des hohen Alkoholgehalt, leidet die Haut. Dies kann zu Rötung und Brennen führen.

Nehmen Sie ein paar Tipps. Wenn Sie empfindliche Haut haben, gelten Rasierschaum Rasierpinsel. Nachdem das Lebensmittel verbessert die Blutzirkulation erhöht folglich die Gefahr von Schnittverletzungen. Also besser, auf nüchternen Magen zu rasieren. Wenn Rasierer Führung in der Richtung des Haarwachstums, und der Notwendigkeit, den Hals seitlich nach innen rasieren. Dies wird das Risiko einer Reizung zu reduzieren.

Die altersbedingte Hautprobleme.

Bei Männern zwischen 25 — 40 Jahre alt, wird die Gesichtshaut langweilig. Bei den Herren Gesichtshaut Aktivität abnimmt — verlangsamt die Produktion von Kollagen und Elastin, weil dieser die Haut wird trockener Gesichtshaut verblasst. Zur Bekämpfung dieser Probleme müssen beginnen, (nach 30 Jahren) verwenden speziell für Männerhaut entwickelt kosmetischen Produkten. Sie schützen die Haut vor schädlichen UV-Strahlung, Austrocknung, sowie das Aussehen der ersten Falten. Heute, viele Fonds.

Anders als weibliche Kosmetika männlichen Werkzeuge enthalten eine hohe Konzentration von Wirkstoffen. Schließlich ist die Männerhaut dicker und weniger Konzentration dieser Komponenten werden sie einfach nicht. Einige Frauen verwenden Herrenkosmetik und schneller die gewünschte Wirkung erzielen.

Nach 40 Jahren bei Männern allmählich die Konzentration von Hormonen im Blut. Aus diesem Grund der Herren-Gesichtshaut-Synthese von Elastin und Kollagen-Fasern ab. Die obere Schicht der Haut verdickt. Dies verlangsamt die Geschwindigkeit der Spaltung der Basalzellen der Haut und es altersbedingten Falten. Es wird empfohlen, regelmäßig Mittel, um die Haut (1 pro Woche) sowie feuchtigkeitsspendende und straffende Mittel (jeden Tag) ein Peeling. Dies wird helfen, die Feuchtigkeit Gleichgewicht zu halten und zu stimulieren die Synthese von Kollagen der Haut.

Männer nicht oft sehen, wie ihre Haut, so dass Frauen auf die Hilfe ihrer Mutter kommen. Seien Sie gesund und schön!