Wie die Beziehungen zu den jähzornigen Vater zu verbessern


Verhältnis zu den Eltern nicht immer summieren sich die Art, wie wir uns gewünscht hätten. Und am schlimmsten ist, wenn die Mutter oder der Vater ist ein gewalttätiger Mann. In dem Fall, dass die Menschen beginnen sofort Geschrei und Fluchen, um zu beweisen, einen Punkt, wird noch schwieriger. Aber wenn meine Mutter noch immer verbietet irgendwie ignorieren, der Vater einer solchen Anzahl nicht passieren. Das ist, warum Sie wissen, wie die Beziehungen zu einem gewalttätigen Vater zu etablieren müssen.

Um zu verstehen, wie man die Beziehungen zu den jähzornig Väter zu verbessern, müssen ihre Psychologie zu verstehen und wissen, wie sie sich verhalten. Aufbrausend, oft sind die Menschen, die verwendet werden, um autoritäre und überwachen alle und jeden. Für jeden Ungehorsam sie sofort aus uns selbst zu gehen, zu schreien und fluchen.

In der Lage sein, zu argumentieren,

Wenn dein Vater ist genau wie müssen Sie lernen, nicht auf den Schrei der Antwort Stimmen erheben reagieren. Die Beziehungen zu verbessern, in jedem Fall nicht zu konfrontieren. Als der Vater beginnt zu schreien und fluchen, nur still. Lassen Sie ihn Dampf abzulassen und Express alles, was er will, früher oder später wird es zu beruhigen. Danach erinnere ich mich an alles, was er sagte, und bauen das Gespräch folgt. Sagen Sie ihm, er ist absolut richtig, aber … und dann, ihre Argumente müssen. Denken Sie daran, dass ein gewalttätiger Mann muss prägnant und in der Tat zu sprechen. Sie nicht «verbreiten die Idee des Baumes.» Diese Art von Menschen schnell irritiert, wenn er sieht, dass eine Person kann nicht bis zu dem Punkt zu gehen. Daher beginnen ein Gespräch mit seinem Vater zu einem bestimmten Thema, halten in der Reserve genügend Argumente, um ihren Standpunkt zu verteidigen, und läßt ihn nicht zum Bach gehen.

Crick nicht hilft

Denken Sie immer daran, dass Sie eine Beziehung nicht herstellen mit einem solchen Menschen, wenn die Antwort auf die Schreie der Schreie. In diesem Fall ist eine Art von Kampf, in dem der Vater als autoritäre Person, einfach nicht leisten können zu verlieren, beginnen Sie. Als Ergebnis, werden Sie schreien und schwören, und der Zweck der all dies würde keine Lösung des Rechtsstreits und die Verstärkung in der bereits sinnlosen Kampf.

Wenn Ihr Vater ist jähzornig Mann, ist es nicht notwendig, ihn als Feind zu betrachten. Beachten Sie, dass er weint, nicht weil er zu schädigen will, aber wegen der aufrichtigen Überzeugung, dass es macht Ihr Kind besser. Deshalb, wenn Sie es nicht schaffen, sein Vater Argumenten zu überzeugen, oder Sie wissen einfach nicht, wie er sich kurz und bündig auszudrücken, versuchen Sie, über seine Gefühle zu arbeiten. Als er beginnt zu weinen, statt reagiert auf die gleiche Weise, umarmen mein Vater, sagen Sie ihm, dass Sie ihn lieben.

Zum einen ist dieses Verhalten während der Zank und Streit unerwartet, so Mann klopft aus dem Trott und gibt mehr Möglichkeiten, um zu überzeugen. Neben der Erkenntnis, dass ein Kind liebt, macht es weich zu machen selbst die heißblütigen Menschen.

Heilsame Stille

Aber immer noch nicht vergessen, über diese Situationen, wenn jähzornigen Vater wollte nicht alle Argumente gehört und glaubt, dass es nur zwei Meinungen, und es ist falsch. Solche Menschen sind mit dem totalitären Regime zu Hause zufrieden und beobachtete aufmerksam, dass alle lebten in der Charta von ihnen erstellten. Mit solch ein Vater ist besser, nicht zu streiten. Wenn Sie verstehen, dass man seine Meinung nicht ändern, um nicht zu verderben Beziehungen bleibt nur eins — den Mund zu halten. In diesem Fall ist es notwendig, zu sagen, dass der Vater zu hören, und dann, um selbst tätig will. Natürlich kann sie nicht aufgerufen werden ein Modell der richtige Verhalten oder moralische, aber in einigen Familien, Kinder haben einfach keine andere Wahl. Die Hauptsache ist, zu versuchen, nicht zu lügen, und zwar, um ruhig zu halten. Das heißt, bis Sie, egal was nicht fragen, nicht brauchen, um Geschichten zu erfinden und spielen vor Tochter einen perfekten Vaters. Am besten ist es nicht nur auf die Dinge, die zu Reizungen der Papst dazu führen, konzentrieren können. In diesem Fall wird Ihre Beziehung zu verbessern und Sie werden ständig zu stoppen schwören. Und auch, um Ihr Verständnis mit seinem Vater verbessert, versuchen Sie mehr Interesse an seinem Leben und Anliegen. Sehen, dass er wirklich wertvoll und Liebe, Dad schließlich kann nachlassen und zu stoppen Vereidigung für jede Gelegenheit.