Nützliche Eigenschaften der Pfefferminze

Peppermint ist vielleicht eine der beliebtesten Sorten Minze. Es wird als Tee Abkochung, Infusion, sowie frische verwendet.


Für die meisten Menschen «Pfefferminz» in erster Linie mit Frische und einen angenehmen Kühl verbunden, aber wir vergeblich vergessen, dass die vorteilhaften Eigenschaften der Pfefferminze sind in der Volksmedizin nur im Alltag verwendet werden, und.

Mint erhöht die Aktivität des Gehirns, die Beseitigung der «Blues». Mint ist meist in der Form von Abkochungen und Infusionen verwendet.

Es ist erwähnenswert, dass «mint» in Kaugummi ist weit von natürlichen pflanzlichen Produkts. Es gibt nichts besseres als die natürlichen Pfefferminz nicht. Natürliche Minze enthält eine Reihe von Nährstoffen: Ascorbinsäure (Vitamin C), ätherisches Öl, Carotin, Gerbstoffe.

Wo kann man dieses Kraut zu nehmen? Sie können beispielsweise Minze in einem Topf als Heim Zierpflanzen pflanzen können. Drei Blätter — um Minztee zu genießen, werden Sie nur die Anlage nicht mehr als zwei reißen. Mint kann in dem Land gepflanzt werden — ist einer der winterhart, keine besondere Pflege von Pflanzen erfordern. Schließlich können Sie nur kaufen, Pfefferminze in Apotheken und anstelle von Tee mit Tee verwendet oder gemischt. Und für die Faulen gibt es eine Option noch einfacher — um fertige Säcke mit Minze kaufen.

Heilende Eigenschaften von Pfefferminz

  1. Minze ist in der Behandlung von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts verwendet wird. Sie ist eine ausgezeichnete analgetische, lindert Entzündungen, ist eine gallentreibend. Der Kochvorgang ist sehr einfach: 2 EL frische oder getrocknete Minze gießen Sie 500 ml kochendes Wasser und lassen Sie es zu brauen. Die resultierende Brühe oder Pfefferminztees auf einem Drittel gefüllte Schale drei bis vier Mal pro Tag. Von der Brühe, können Sie ein wenig Honig hinzufügen. Dieses Tool wird nicht nur im Falle von Problemen mit dem Verdauungssystem zu helfen, sondern auch mit Schmerzen in der Leber.
  2. Minze kann als ein Mittel zur Reduzierung Anlagenwärme verwendet werden.
  3. Ärzte empfehlen Tee mit Minze in depressiven Zuständen, Schlafstörungen, sowie Herzklopfen.
  4. Pfefferminz — ein wirksames Instrument für die Prävention von Katarakten.
  5. Mint ist als Narkosemittel und Insektenstichen und Rheuma wie Pfefferminze Kompresse auf die gemeinsame verwendet.
  6. In der Behandlung von Verbrennungen gilt als ein sehr wirksames Mittel von Olivenöl oder Sanddornöl mit der Zugabe von Minze.
  7. Einatmen der Dämpfe von Minze lindert Krankheit in Autos und Luftverkehr (weshalb Münzstätten werden empfohlen, um mit Ihnen, wenn fliegen in einem Flugzeug haben ist).

Nützliche Eigenschaften von Pfefferminzöl

Das ätherische Öl der Pfefferminze enthält Menthol — eine lokale Betäubung. Darüber hinaus hat Öl Desinfektionsmittel und schweißtreibend Wirkung, hilft Stress abzubauen, erhöhen die menschliche Immunität und Resistenz gegen schädliche Einflüsse von 0,2 bis 3 Tropfen ätherisches Öl hinzugefügt, um einem Teelöffel Honig und dann mit Tee gemischt. Für die topische Auftragung 5 Tropfen Öl wurden in 10-15 ml Pflanzenöl gelöst. Mit diesem Tool bei Erkältungen rieb seine Brust.

Gegenanzeigen

Peppermint ist eine Heilpflanze, hat keine Kontraindikationen. Aber nicht vergessen, dass nach all Pfefferminztee für die Kinder bis zu 3 Jahren ist kontra. Darüber hinaus ist mint weiblichen Pflanzen genannt und einige glauben, dass Minze können männliche Libido zu verringern.

Er stellte fest, wohltuende Wirkung der Pfefferminze auf die weiblichen Hormone.

Es hat sich vorteilhaften Eigenschaften von Pfefferminz bei der Behandlung von Hirsutismus, t. E. Abnormal Haarverteilung beobachtet.

So, Minze, nützliche Eigenschaften, die wir betrachtet haben, können viele und in vielerlei Hinsicht profitieren.