Wie schnell Schmerzen und Schnupfen zu kurieren

Laufende Nase, Halsschmerzen — eine Bedingung, in der Regel entzieht uns predprostudy Kräfte saugt all die Energie und stört das Leben offen. Und Sie wollen diesen Zustand wieder los zu werden, um ganz Mensch zu fühlen. Unsere Artikel mit dem Titel «Wie man einen Hals und laufende Nase schnell heilen» wird Ihnen helfen, sich zu erholen und tief atmen.


Um zu lernen, wie die Kehle mit einem kalten schnell zu heilen, ist es oberflächlich über die Struktur der Nase und Rachen zu sprechen, um die geringste Ahnung von den möglichen Prozesse im Körper vorkommende in einigen Schwellen Krankheiten haben.

Hals — in diesem Teil der Anatomie des Halses vor der Wirbelsäule. Durch ihn, das heißt, ist der Hals viel vitaler Blutgefäßen (Venen, Arterien, Lymphknoten) und Nerven, die Luftröhre, der Bronchien, des Kehlkopfes, der Speiseröhre, Rachenmuskeln. Pharynx hat die Form einer Röhre auf der Oberseite des Schädelbasis angebracht ist, wobei hoany geht durch die Nasenhöhle. Unter dem Niveau der Halswirbelsäule 6-8 gelangt in die Speiseröhre (hinten) und in die Luftröhre. Zweck des Rachens — Durchführung von Luft und Nahrung. Das Hotel liegt hinter der Nase, Mund und Kehlkopf.

Ich denke wir sollten Krankheiten, die am häufigsten vorkommen, sowie deren Behandlung und Prävention zu berücksichtigen. Es Krankheiten wie Pharyngitis, Laryngitis, Gingivitis, Tonsillitis, und, natürlich, die Grippe und Schnupfen. Es ist mit einer kurzen Beschreibung der Symptome der Krankheit, Behandlung und Prävention beginnen zu lernen, wie man ein kaltes Kehle schnell zu heilen und eine lästige Kalt loszuwerden. Pharyngitis — eine Entzündung der Schleimhaut des Rachens. Die akute und chronische. Akute Pharyngitis oft auftritt, wenn ein kalter oder was das irritierende Faktoren wie Kälte, würzig oder heiße Speisen. Es beginnt mit Trockenheit im Halse, Husten und leichte Schmerzen. Durch einfaches Schlucken des Speichels wird unangenehmer als beim Essen, manchmal Bestrahlung der Schmerzen im Ohr. Die Temperatur ist im allgemeinen nicht hoch. Wenn Sie solche Symptome besorgt sind, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren. Aber was, wenn Sie irgendwo weit weg von Krankenhäusern. Sie können ganz einfach durch Verfahren wie Gurgeln mit einer Lösung aus einem Teelöffel Backpulver, ein Teelöffel Salz und ein paar Tropfen von Jod in einem Glas Wasser zu entkommen. Oder beispielsweise eine Lösung aus einem Teelöffel Honig und einem Teelöffel Apfelessig in einem Glas Wasser zur gleichen .Konechno solche Behandlung 100% der Effekt ist nicht zu erwarten, daher mit einer Verschlechterung am besten, einen Arzt zu konsultieren.

Kehlkopfentzündung — eine Entzündung des Kehlkopfes, der in der Regel eine solche Krankheit bei Erkältungen. Leider sind diese Krankheit anfälliger für die Kinder als Kehlkopfentzündung durch Masern, Keuchhusten, Scharlach begleitet. Wie so oft bei Kindern mit der so genannten falschen Kruppe (constrictive Laryngotracheitis) diagnostiziert. Denn Kinder haben kleinere Größe des Kehlkopfes, gibt es eine Möglichkeit der Verengung der Stimmritze, die zu Atemstillstand führen kann, ohne dass medizinische Notfallversorgung kann an den Tod eines Kindes führen. Ich werde versuchen, kurz die Symptome, die die Eltern nicht die Fassung zu verlieren in dieser Situation und wissen, wie man zwischen solchen Krankheiten, um umgehend einen Arzt aufsuchen zu differenzieren. Natürlich kann, wie mit jedem infektiösen Prozesses steigt die Temperatur. Hier Zahlen können 37,1-37,4 sein.

Die meisten haben Schmerzen beim Schlucken. Solche Symptome nicht zu verwechseln mit Symptomen, die mit Angina zu präsentieren. Wenn Laryngitis Stimme wird heiser oder, wie sie sagen, zu bellen. Es gibt ein Gefühl von Trockenheit, oft Halsschmerzen oder ein Gefühl von Kratzen Kehle. Zu Beginn der Erkrankung, trockener Husten, aber in der Zukunft kann es mit Auswurf von Sputum, oft die Stimme heiser oder rau oder vollständig still sein (Athos). Die Krankheit wird ordnungsgemäß verwaltet Behandlung der Arzt normalerweise 7 bis 10 Tage. Im Allgemeinen, wenn die oben genannten Symptome sollte ich muss zum Arzt für die richtige Behandlung zu konsultieren. Alles, was ich kann, um den Patienten zu sagen, es ist nicht viel die Rede sehr zu empfehlen, um die Stimme innerhalb von 5-7 Tagen wiederherzustellen. Es sollte auch von den Diätnahrung würzigen Speisen und Gewürze ausgeschlossen werden. Nützliche otpaivanie warm, warme Einatmen, Gurgeln mit warmem Verband an seinem Hals für Wärme.

Gingivitis — schnell und ohne weiteres zu sprechen, es ist eine Entzündung des Zahnfleisches. Es ist gekennzeichnet durch schwere Rötungen des Zahnfleisches, ihre Schmerzen und Blutungen aus. In der Regel tritt diese Krankheit wegen Nichteinhaltung der Mundhygiene. Die Behandlung kann durch professionelle Reinigung Mund vor der Operation sein.

Akute Mandelentzündung (Angina pectoris) — ist nicht nur eine Ansammlung von Lymphgewebe Entzündung, meist sind es die Gaumenmandeln. Steigende Temperaturen, Schluckbeschwerden, Husten und Anschwellen der Kehle hatte einen riesigen Grund, einen Arzt aufzusuchen. Wie kann am leichtesten zu diagnostizieren oder zumindest zu versuchen? In die Mandeln werden pyocele oder, könnte man sagen, eitrige Film, der leicht entfernt wird, beispielsweise mit einem Wattestäbchen. Diese Schmerzen beim Schlucken ist schon eine riesige Verdacht Angina. Nun, ich kann Ihnen persönlich beraten mich. Ausschließen aus der Nahrung Essen ist zu heiß oder kalt, scharfes Essen, sehr salzig oder süß. Dies wird der erste Schritt zur Genesung. Aufwärmen der Kehle, wie ein Schal, zu wenig hilft. Wenn möglich, können Sie versuchen, die «eitrige Plaque» mit einem Wattestäbchen entfernen. Gurgeln mit einer Lösung von heißem Wasser und Soda Jod. Nun, tut gut daran, die Füße warm zu halten, beispielsweise in den Socken schlafen. Nun, wie sie sagen, die gemeinsame kalte Füße — Halsschmerzen.

Rhinitis, auch wie die Menschen kalt genannt, ist der Prozess der Entzündung der Nasenschleimhaut. Ich glaube nicht, viel Aufmerksamkeit sollte der Erkältung zu zahlen, da alle kennen ihn und lebe mein Leben lang, und jeder ist für ihre Art zu kämpfen: jemand reibt sich die Nase mit Knoblauch, die andere — ohne Nasentropfen kann nicht schlafen. Ich persönlich perfekt zu helfen, antivirale Medikamente. Kopfschmerzen, verstopfte Nase, Müdigkeit, gut, juckende Nase, schon gibt es eine Möglichkeit, mit der Mehrheit, dass dieser Rhinitis. Es ist leichter, natürlich, behandeln es in einem frühen Stadium. Aber, wie es zu definieren, die Sie bereits kennen mich unter diesen Symptomen.

Influenza. Und Schweinefleisch und Huhn, und eine Menge von Änderungen, die wir eingeschüchtert wurden: Während seines Lebens keine «Grippe» zu sehen ein wenig länger. Ich werde Sie über die eine, die wir sehen, jeden Winter mit Ihnen zu sagen. Grippe oder SARS, wie wir oft hören, Infektionen der Atemwege.

Symptome dieser Krankheit sind nicht spezifisch, so dass keine spezielle Bluttests oder ein Rachenabstrich kann nicht sicher sein, dass Sie die Grippe haben, und niemand einem anderen SARS sagen. Die Krankheit entwickelt sich normalerweise innerhalb von zwei Tagen. Die Schwere der Erkrankung kann sowohl leicht als auch schwer sein. Typischerweise akuten Beginn, dass ist durch hohes Fieber, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen begleitet. Alles, was ich möchte Ihnen sagen, so erinnern sie — die Grippe nicht mit Antibiotika behandelt, wie Antibiotika behandelt bakterielle Erkrankungen und Influenza — Virus. Wenn Sie sich selbst zu behandeln, dann helfen fiebersenkend, schleimlösende, Hustenmittel und natürlich Vitamin C in hohen Dosen. Bei der Behandlung benötigte Ruhe und guten Schlaf.

Dieser Artikel ist im Vermessungsstil in jedem Fall nicht auf Selbst motiviert geschrieben und. Wenn Sie nicht Vertrauen in ihre Fähigkeiten und Zweifel, bieten Behandlung für Menschen, die Hälfte meines Lebens für diese Ausbildung verbracht haben.