Folk Heilmittel für die Behandlung von Narben

Wenn die Gewebe und Membranen des menschlichen Körpers beschädigt sind, wird der Körper die Hauptaufgabe der Heilung der Wunden, während so bald wie möglich, so zu denken, wie es zu ästhetisch ansprechend zu machen, ist der Organismus nicht möglich, weil der seine Aufgabe — auf Gesundheit und Leben zu bewahren. Daher das Bindegewebe, durch die «Lata» Wunden, manchmal bilden Narben, die in Charakterbildung und Aussehen unterscheiden. Atrophische, hypertrophe, Keloidbildung, physiologische — die Arten von Narben, die auch vom Individuum abhängen.


Narben — Was ist das?

Narben — das Ergebnis nicht nur die Wunden, aber auch Hauterkrankungen, die Spuren hinterlassen, auch nachdem sie geheilt. In den meisten Fällen dieses Problem betrifft das Gesicht, weil, da der Adoleszenz, seinen Angriff Krankheiten wie Akne, zum Beispiel, und diese Akne und Pickel, und ähnliche Probleme, die, wenn sie nicht richtig und manchmal, wenn richtig gehandhabt Plätze frei , Löcher und Unebenheiten. Befreien Sie sich von ihnen zu befreien ist nicht so einfach, aber möglich. Wir schlagen vor, um die Volksmedizin zur Behandlung von Narben zu betrachten.

Folk Heilmittel, um loszuwerden Narben

  1. Der beste Weg, Narben von Akne resultierenden behandeln — ist es, ihre ganz Auftreten, oft durch unsachgemäße Behandlung und Hautpflege zu verhindern. Um Akne Spuren hinterlassen einen Versuch die folgende Methode. Bereiten Sie eine Maske aus Ton — ein großes Werkzeug aus natürlichen Komponenten. Mit Wasser verdünnen 1 Esslöffel weißer Ton, dann fügen Sie 2 Teelöffel frischer Zitronensaft, gut mischen. Tragen Sie eine Maske von Ton muss ein Punkt sein, nur die Orte, an denen es eine Entzündung, für 15 Minuten.
  2. Medical Paraffin in Unternehmen mit Apfelessig — auch effektiv hilft bei der Bekämpfung der Akne-Narben, Furunkel, Akne. Um mit verdünnter Essig mit Wasser in einem Verhältnis von 1 Esslöffel Essig 3 Esslöffel Wasser beginnen. Sie können entweder nur wischen Sie das Gesicht mit einer solchen Lösung oder frieren Sie sie in Form von Würfeln und so wischen Sie das Gesicht. Unter dem Einfluss des Kaltheilungsprozess beschleunigt wird. Allerdings ist diese Methode geeignet ist für das Loswerden von neu entstehenden Narben loszuwerden, und im Falle von Personen, die zuvor erschienen sind, ist so etwas wie eine Kompresse für 5 Minuten.
    Medical Paraffin erhältlich über den Zähler. Vor der Verwendung muss sie geschmolzen werden und dann in geschmolzenes Paraffin obmoknut Wattestäbchen und schmieren sie Orte, wo Narben gebildet werden. Gefrorene Paraffin einfach von der Haut entfernt.
  3. Sehr oft bleiben die Narben nach der Verbrennung, aber für diese Fälle im Arsenal der beliebtesten Rezepte, auch, was auf Lager. Dies ist vor allem pflanzliche Mixturen um den Heilungsprozess und Geweberegeneration zu erleichtern. Zu gleichen Teilen gemischt, Ringelblumenblüten, Blätter, Brennnessel, Kamille, Johanniskraut, Schafgarbe, Knöterich Vogel und uliginose. Für die Herstellung eines Mittels zur Behandlung von Narben nehmen 2 Esslöffel der resultierenden Mischung und mit kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf, die Brühe sollte für eine Stunde sein, wickelte Behälter, in dem er darauf bestanden, ein Handtuch, um warm wie möglich zu halten. Nach dieser — Drain und legte eine Kompresse für ca. 3 Stunden mindestens.
  4. Sie können ganz einfach zu kochen die Salbe, in diesem Fall wird es auf Vishnevsky Salbe basieren. Fügen Sie die Honigsalbe Vishnevsky und Alkohol, setzen, was im Kohlblatt passiert ist und in Kraft gesetzt eine Narbe. Halten Sie für 30 Minuten. Aber vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung auf der Applikationsstelle. Wenn dieses Produkt mindestens 1 Mal in 2 Tagen verwendet, sind die Chancen, dass in ein paar Wochen, die Narben werden — sehr hoch.
  5. Versuchen Sie, die heilenden Eigenschaften der Eibischwurzel, die Entzündung reduziert hat absorbierende Wirkung, beseitigt Ödeme zu verwenden. Gießen Sie 1 Esslöffel gehackte Wurzel Glas kaltes Wasser, lassen Sie das Werkzeug konfigurieren sich 8 Stunden.