Warum Frauen nicht heiraten?

Eine große Anzahl von Frauen auf der ganzen Welt träumen von Heirat mit einem anständigen jungen Mann. Und auch in unserer emanzipierten Welt, hat dieser Satz bedarf keiner Beweise. Die Bedeutung der Karriere und Ehe mit jeder Dame sehen anders aus, und das Alter, in dem es einen solchen Eifer ist anders.


Die meisten Frauen wahrnehmen dachte: «Hier ist alles enge Freunde verheiratet, und ich allein gehen.» Und der zweite Gedanke: «Wegen dem, was es ist». «Warum?». Wir werden nicht in die Details gehen, wie die angebliche Hellseher und Magier sagen, dass wir sind, sind Sie die Krone des Zölibats. Es ist natürlich alles eine Lüge und ein Vorwand, um auf das Geld von diesen Mädchen, die noch nicht gefunden haben, Ihren Traumpartner zu lösen. Aber, natürlich, möglich, einige Ursachen von und Antworten auf die Frage zu identifizieren: «Warum können Frauen nicht heiraten?».

Sind Sie ein Workaholic und die Bedeutung für die Arbeit gelegt.

Natürlich nicht, wenn Sie sehr gut sind Experte auf Ihrem Gebiet, und die ganze Zeit geben Arbeit — es ist alles super. By the way, bei der Arbeit, die Sie die Auserwählten zu finden. Wenn Sie auf der anderen Seite, übermäßiger Leidenschaft sucht für seine Arbeit und nimmt so viel Zeit Sie haben, brauchen Sie nicht einmal Zeit haben, um ihre Privatsphäre zu justieren.

Dank wollen heiraten.

Dies setzt voraus, dass Ihr Traum ist so offensichtlich, dass jeder um vorherige Ankündigung, vor allem Männer. Wenn Sie deuten auf weitere gemeinsame Zukunft, in eine Wohnung einziehen, die Geburt eines Kindes … All dies kann ein Mann, mit dem Sie die Beziehungen noch frühen Stadien gebracht zu erschrecken.

Überforderung für seine Auserwählten.

Leider hängt dieser Faktor vom Alter. Da, in 18 Jahren haben Sie Ihre Augen für viele Dinge zu schließen, und befolgen Sie die Gefühle und Emotionen. Und man kann nicht für sich selbst die richtige Wahl Anforderungen an den Mann.

Aber nach 30 Jahren, haben Sie eine Reihe von spezifischen Merkmalen, was soll Ihre Liebsten haben. Und alle Motive, auf der Grundlage Ihrer Logik, nicht die letzte Wahl. Irgendwo könnte es gut, aber auch schlecht sein, denn Sie werden im Unterbewusstsein, die Sie brauchen einen perfekten Mann, und wie in dieser Welt gibt es keine oder nur sehr wenig zu sein.

Es gibt keinen Ort, wo Sie treffen könnten.

Nach den Statistiken, die meisten der Sitzungen mit dem zukünftigen Ehepartner auftreten, in Orte, wo man studieren oder zu arbeiten. Aber natürlich ist es passiert, dass Sie lange abgeschlossen haben, ihr Studium, und alle Männer bei der Arbeit verheiratet.

Manche Menschen sind sehr oft kann von seiner Liebe geschehen. Sondern nur auf das Schicksal verlassen ist nicht erforderlich. Wir müssen uns darum bemühen, ihren zukünftigen Ehemann zu finden. Zum Beispiel können Sie Ihre Freunde, die Sie zu einer interessanten Person vorstellen.

Bis heute sehr beliebte Online-Dating. Diese Methode ist riskant, weil es Menschen gibt, die Geld von denen, die wirklich in der Liebe mit einem virtuellen Begleiter zu erpressen. Aber es gibt, über wirklich normale Männer. Etwa zwanzig Kandidaten befragt Sie, werden Sie eine, die Ihr Schicksal zu finden.

Sie können in den Urlaub fahren oder an einer Vielzahl von Aktivitäten, und diese Methode kann nicht ignoriert werden. Nicht sehr oft, die Sie Ihren Traumpartner aus früheren Bekannten und Bewunderer finden.

Die Hauptsache ist, dass auf dem Weg zu Ihrem Traum, Sie sind nicht Fehler gemacht: um verheiratet zu sein verheiratet.

Yulia Sobolewskaja