Thymian: Rezepte, Anwendungsbeschreibung

Die Vorteile von Thymian und seine medizinischen Eigenschaften oder Thymian Thymian Thymian — ist eine mehrjährige Pflanze bis zu 40 cm mit kleinen Blättern und rosa Blüten Knospen. Zeitraum blühenden Thymian fällt auf den Monat Juni-Juli und Früchte reifen im späten August und September.


Thymian — eine Pflanze, die bekannt ist und etwa in den alten Zeiten geschrieben. Zum Beispiel, ein persischer Gelehrter, Philosoph und Arzt Avicenna erwähnt, dass Thymian hilft, Läuse zu töten, loszuwerden, die Irritation durch Insektenstiche hervorgerufen zu werden, Kopfschmerzen zu lindern. Zum Zeitpunkt der Anlage wird allgemein in der Parfümindustrie verwendet werden, aufgrund der Anwesenheit in Thymian ätherische Öle, als auch in der Küche als Gewürz und Kosmetik zur Herstellung von Lippenstiften, Seifen, Cremes, Zahnpasten, und so weiter.

Thymian — ein guter Honig-Anlage.

Thymian: medizinischen Eigenschaften

Im Laufe der Jahre, die Verwendung, Thymian hat das Lob von vielen berühmten Wissenschaftlern und Ärzten verdient. Es vereint Schönheit und erhebliche Vorteile, die über außergewöhnliche therapeutische Eigenschaften, wie zum Beispiel:

  • Diuretikum;
  • Antiseptische;
  • Desinfektionsmittel;
  • Schleimlösend.

Bronchitis, Asthma, Husten: Dank lösend und desinfizierende Wirkung, eine Pflanze häufig für die Behandlung von Krankheiten, die mit Lungen Zusammenhang verwendet.

Thymian: Rezepte der traditionellen Medizin

Ernten während der Blütenpflanzen erfolgt im Gras. Zupfen Themen benötigen, um nicht den Thymian mit dem Rhizom zu ziehen. Die Trocknung wird im Freien getan. Nach Thymian trocknet, müssen Sie, um durch sie zu sichten und entfernen Sie den dicken Stämmen.

Thymian kann Tee, Kräutertees, Infusionen zu machen und sogar auf die Toilette mit dem Wasser hinzufügen.

Rezept 1: von Bronchitis und Asthma

Ein tolles Rezept, um zu beschleunigen den Heilungsprozess einer bronchialen Beschwerden.

  1. Ein Esslöffel getrocknete Kräutermischung mit einem Glas kochendem Wasser und darauf bestehen, 2-3 Stunden in einem dicht verschlossenen Behälter;
  2. Strain, Entfernen der Überreste von Pflanzen und nehmen Sie 3 mal täglich 20 Minuten nach den Mahlzeiten für 1 st. l.

Rezept 2: von Kehlkopfentzündung und Trockenheit in der Kehle

  1. Mischen Sie mit Thymian Spitzwegerich und Kamille 00.59;
  2. Sammlung gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und ziehen lassen 90 Minuten;
  3. Nehmen Sie 1 EL. l. 3-mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Rezept 3: Husten «Raucher»

Wenn Sie oder eines geliebten Menschen leidet unter einem Husten durch das Rauchen, ist es möglich, seine Gesundheit erheblich verbessern, unter Ausnutzung der eine Empfehlung an die Herstellung und Verwendung von Infusionen.

  1. Mischen Sie Thymian, Weißdorn Blüten und Blätter der Johannisbeere zu gleichen Teilen;
  2. Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und darauf bestehen, in einem fest verschlossenen Behälter, 10.00 Uhr;
  3. Nehmen Sie 4 mal täglich für 1/3 Tasse.

Rezept 4: Alkoholat zum Schleifen von Gelenken

  1. Füllen ½ Halbliter-Gerichte frischer Thymian Blätter und Blüten;
  2. Gießen Sie in den Behälter 2 Tassen Wodka, verschließen Sie die Flasche und schicken Sie es an einem dunklen trockenen Ort bei 14-16 Tage ziehen lassen;
  3. Tinktur ist für reiben schmerzende Gelenke, Schmerzlinderung.

Thymian: Kontra

Thymian — genug, um die Anlage zu sichern, aber es gibt eine Einschränkung. Seine Zusammensetzung ist Thymol, die bei Überdosierung können unerwünschte Folgen für den Organismus, insbesondere Schilddrüsenüberfunktion verursachen. Denn es ist nicht für schwangere Frauen und Menschen, die ernsthafte Probleme mit den Nieren und Magen-Darm-Trakt haben empfohlen.