Folgen von Alkoholismus Frau


Alkohol und seine Folgen haben einen starken Einfluss auf eine Frau. Narkologen erholt einige Elemente dieses Problems. Die Tatsache, dass die Frau, die Getränke, und können sich auf ihr Aussehen zu sehen. Eine Frau, die immer wieder verwendet Alkohol, ist wie folgt: verfilzte Haare fettig, ungesund Glanz in seinen Augen, glasigen Blick, die Flecken bläuliche Farbe, rote Haut Gesicht.

Die Folgen des Alkoholismus bei Frauen

Oft, sagt eine Frau, die sehr laut und versuchte, Aufmerksamkeit zu erregen, kann am Schreien zu gehen, fuchtelte mit den Armen. Wenn in der Nähe Leute aufhören, es zu bemerken, nicht ihr genug Aufmerksamkeit schenkt, dann wird diese Tatsache als eine Beleidigung, Beschimpfung, Missachtung ihrer Persönlichkeit wahrgenommen wird. Aussehen Frau trinkt rasch verändernden und hat unwiderruflich.

Weibliche Körper im Vergleich zu den männlichen Körper anfälliger für Alkohol. Durch das Trinken von alkoholischen Getränken haben Probleme mit Nerven, Persönlichkeitsveränderungen gibt es Erkrankungen der Geschlechtsorgane. Frauen, vom Alkoholismus leiden, werden oft in psychiatrische Kliniken eingeholt.

Auswirkungen von Alkohol auf das Aussehen der Frau

Als Ergebnis ändert sich das Trinken das Aussehen einer Frau. Ihr Gesicht wird rot, geschwollen. Auf der Haut erscheinen bläulich-Spots, die Augen stumpf werden, verlieren ihren natürlichen Glanz. Frühe Haar wird grau. Zähne beginnen zu bröckeln und zu verdunkeln. Die Haut beginnt zu altern immer.

Auswirkungen von Alkohol auf die inneren Organe

Sehr starke Wirkung von Alkohol auf die inneren Organe. Als Ergebnis leiden sie unter Nieren-, Leber- und Organen des Magen-Darm-Trakt. Alkohol wirkt sich auf die endokrinen und Herz-Kreislauf-Systeme. Bei Frauen hemmt die Funktion der Schilddrüse, die auf die Tatsache, das die Synthese von Hormonen stören führt. Es scheint übermäßige Schlankheit oder Vollständigkeit.

Auswirkungen von Alkohol auf das Nervensystem

Unter alkoholischen Getränken ist eine Änderung Persönlichkeit. Nach regelmäßige Einnahme von alkoholischen Getränken unter den Frauen entwickeln sich rasch Alkoholpsychosen. Alkohol auf das Nervensystem betroffen ist, die wie folgt ausgedrückt wird: eine Frau nicht mehr ausreicht und hysterisch, Fluchen, Schreien überhaupt, oft weinen. Alkohol macht Frauen unkontrollierbar, grausamen, gewalttätigen Menschen. Sie haben ein vermindertes Ansprechen auf das, was auf kritische Werte geschieht. Deshalb trinken, bekommen Frauen oft in Unfälle auf den Straßen, sind verletzt, und so weiter.

Die Folgen des Alkoholismus, sexuelle Angelegenheiten

Bei regelmäßiger Anwendung von Alkohol bei Frauen kann Frigidität zu entwickeln. Oft werden diese Frauen sind unfruchtbar, weil Alkohol toxische Wirkung auf den Eierstöcken, und regenerieren die Gewebe des Körpers im Fettgewebe. Darüber hinaus trägt Alkohol, um Mutationen in dem Ei, das zu Fehlgeburten oder die Geburt von Kindern mit Behinderungen führen kann.

Frauen Alkoholiker leiden an Entzündungen der Harnwege, weil sie oft unbewussten liegend auf dem kalten Erdgeschoss. Wenn eine Frau nicht behandelt wird, die Krankheit kann chronisch werden, können verschiedene Komplikationen bilden. Solche Fälle passieren, denn Frauen, die während der Behandlung zu trinken nicht aufgeben trinken kann, so dass Medikamente unwirksam. Wenn die frühe Behandlung, ist es möglich, weiblichen Alkoholismus verhindern.

Aber als Folge der starken Trinkens alkoholischer Nephropathie entwickelt, sind seine wichtigsten Symptome der Präsenz im Blut und Urin von Protein Entstehung Gesichtsödem, erhöhter Blutdruck. Ohne eine angemessene Behandlung von alkoholischen Nephropathie entwickeln in eine chronische Form. Als Ergebnis jeder Glas nekrotisierende Nierengewebe. Nierenversagen wird dann gebildet, die in den meisten Fällen zum Tode führt.