Entwicklungsspiele für Baby

Das Kind lernt Jahr auf der ganzen Welt mit. Um ihn dabei zu helfen, mit ihm spielen in einer Vielzahl von Lernspielen für das Baby. Ctimuliruyuschie Entwicklung und Fähigkeiten des Spiels muss nicht kompliziert sein.


Beispiele für einige einfache Lernspiele für Kinder

Ku-Ku. Dieses Spiel ist eine der einfachsten und eines der besten Spiele für den Säugling. Sie schließen einfach Ihr Gesicht in seinen Händen, und nach ein paar Sekunden, und öffnen Sie dann das Gesicht mit den Klängen der «Kuckuck». Dieses Spiel können Sie Ihr Kind, sich wohl fühlen in dieser Welt, und geben ein Gefühl von Sicherheit — denn man kann immer wieder zurück, auch wenn «go». Kinder bis zu 9 Monate nicht verstehen, dass Sie in privaten Händen sind immer noch, und wenn er merkt, dass Sie verstecken, dann wird er Griff bei der Suche nach der Person, dehnen und offenbaren Sie Ihre Hände.

Wiederholung. Wenn Ihr Kind lächelt zu Ihnen, zurück zu lächeln Sie ihn an. Auf diese Weise erhalten Sie Ihr Kind sich sicher fühlen und dass Sie sich für sein Unternehmen sind. Auch, wenn Ihr Kind sagt, hört sich zum Beispiel «ba», «pa», «ma», wiederholen Sie nach ihm diese Geräusche. Dies wird die Grundlage für die untergeordneten Konversationsfähigkeiten zu bilden.

Dancing. Lehrer und Ärzte getrost behaupten, dass Tanz und Musik tragen zur Entwicklung des Kindes. Tanzen um Ihr Baby. Sie können ihn auch abholen und mit ihm tanzen. Werfen in der Luft gibt den Kindern viel Spaß. Taki Übungen wecken eines Kindes Emotionen und körperlich zu entwickeln. Wenn Ihr Baby ist müde oder in einer schlechten Stimmung, wird er beruhigen langsamer Tanz im Raum herum.

Wo die Nase? Fragen Sie Ihr Kind, «Wo ist die Nase?». Dann geben Sie einen Finger leicht auf die Nase mit der Antwort «, dass die Nase ist.» Dieses Spiel kann und sollte mit verschiedenen Teilen des Körpers des Kindes und andere Gegenstände herum wiederholt werden. Sie entwickelt Koordinierungs- und Wortschatz Ihres Babys.

Pyramid. Dieses Lernspiel ist gut für Kinder von 10 bis 11 Monaten. Geben Sie Ihrem Kind eine große Pyramide mit farbigen Ringen. Das Kind wird demontieren und montieren das Spielzeug. Es entwickelt Feinmotorik, visuelle Korrelation und Bewegungskoordination.

Game «in ein Loch Bang». Setzen Sie das Kind auf die Knie und sanft werfen Sie es, sagen «über Bodenwellen auf Bodenwellen …» oder «Lass uns gehen, lass uns gehen,» und dann die Änderung der Intonation im Gespräch mit «ein Loch in der Wham!» Und Lower Baby sanft. Nach mehreren Wiederholungen der Übung wird das Kind für diese Worte warten, und freuen sich im Vorgriff auf den nächsten Zug. Das Spiel fördert die Entwicklung der auditiven Wahrnehmung, lernt das Kind, das die Beziehung zwischen Klang und Bewegung zu erfassen. Darüber hinaus entwickelt die Ausübung auditive Gedächtnis und unterrichtet, um den Ton in seiner Stimme zu unterscheiden.

Das Spiel «Touch». Das Lernspiel bietet einen Einblick in ein Kleinkind zu verschiedenen Texturen und Eigenschaften von Objekten, die Entwicklung der Feinmotorik. Die Essenz des Spiels: Nehmen Sie das Kind in seine Arme und gehen durch den Raum, so dass das Baby, um verschiedene Objekte zu berühren und sagen: «Teppichboden — weichen Stuhl — glatt, Wasser — kaltes Tisch — solid» usw.

Matryoshka. Nehmen Sie sich Zeit zum Einkaufen, eine Puppe für Ihr Kind kaufen zu gehen. Es muss nicht unbedingt sein matryoshka, kann auch kommen und Tassen verschachtelt. Zunächst wird das Baby beobachten Sie, wie Sie legte matryoshka einander, und dann wird er mit dem Spielzeug zu basteln. Dieses Spiel passt Kiddies 10-11 Monate.