Vor-und Nachteile der bürgerlichen Ehe

Diese Art der Ehe ist, als Unterstützer und Kollegen. Es kommt auch vor, dass die Unterschiede zwischen den Parteien führte zum Zusammenbruch der Beziehungen. In den meisten Fällen diese Situation eintritt: ein Mann will, um das Mädchen seinen Namen zu geben und «umringt», aber das seinerseits sagte, dass ist noch nicht bereit für einen solchen drastischen Schritt. Oder sogar über diese Option: es «Nun, zumindest ubeysya» ein Mann, aber er versteht nicht, warum Sie dieses «bedeutungslos» Stempel müssen im Pass, weil sie so sehr lieb zueinander sind. Auch natürlich, wenn die Positionen der beiden Seiten gleich sind. Trotzdem wollen wir versuchen, unabhängig zu evaluieren alle Vor-und Nachteile einer Zivilehe sowie markieren Sie die Vor-und Nachteile.


Die erste und vielleicht einer der wichtigsten Nachteile zitiert Gegner der bürgerlichen Ehe — Rechtsunsicherheit. In der Tat ein wesentliches Argument. Plötzlicher Tod, warum auch immer, einer der Mitbewohner, und wahrscheinlich werden Sie keine Rechte an der Immobilie haben. Nach dem Gesetz ist es gerade gehen und die offizielle Familie. Selbstverständlich können Sie eine Zivilehe zu beweisen. Die Bestätigung erfolgt zusammen leben, gemeinsame Kinder oder Aufwandskonto. Aber es ist nicht so einfach, den ersten Punkt zu beweisen. Es führt oft zu solchen Konsequenzen so lange Rechtsstreitigkeiten. Und die Aufteilung des Vermögens während des Bürger Ehe erworben wird jenseits der Macht selbst der erfahrene Anwalt.

Auf der anderen Seite, ist nicht immer wichtig, Mitbewohnern anschließende Aufteilung des Vermögens. Also, wenn Sie «zu berauben Faden» der von ihm gewählten habe keinen Zweck, bedeutet dies, dass der erste Nachteil der Zivilehe nicht einschüchtern. Im Extremfall, können Sie immer einen Willen.

Ein weiteres Problem — die sehr häufig Kinder. Nach den Statistiken, auf unverheiratete Kinder geboren werden zu früh geboren und schwach. Diese Tatsache erklärt die Psychologie der Mutter, Pflege ihres Babys, manchmal beginnt sie sich zu fragen: «aber wenn Recht Ehemann plötzlich verlässt» Nachdem alle, jederzeit eine alleinerziehende Mutter ist sehr schwierig.

Aber nehmen wir an, dass das Kind gesund zur Welt und die Familie lebt in Wohlstand.
In jedem Fall ist eine bürgerliche Ehe — ist die perfekte Lösung für diejenigen, die ihre Gefühle testen wollen, nicht Kinder zusammen starten.

So können wir schließen, dass die meisten Probleme der bürgerlichen Ehe — gelöst. Auf der anderen Seite ist es sicher, dass Sie adressieren die gleichen Fragen sollten zum Wohle der einem Partner zum anderen gezielt angegangen werden, und nicht. Sie haben die Wahl.

Tatyana Martynova