Gute Haarspray

Die bekanntesten und beliebtesten Mittel zur Haar-Styling ist ein Nagel. Es gibt auch andere Werkzeuge, aber sie sind viel weniger häufig verwendet wird, ohne dass der Lack nicht kaum Mädchen zu tun. Jedoch können häufige Verwendung des Nagellacks negativ auf die Gesundheit der Haare, so sollte die Qualität auf der Ebene. Also, was sollte ein guter Haarspray sein?


Moderne Farben sind nicht nur in der Lage, die Form der Haare behalten, sondern auch die Pflege von Haar. Sie können die Haarstruktur zu stärken und sie vor UV-Strahlung zu schützen (dies wird durch Extrakte aus verschiedenen Pflanzen getan), um das Haar und die Kopfhaut mit Aminosäuren und Vitaminen liefern, geben Sie Ihrem Haar Glanz und schöne Farbe.

Struktur

Bevor Sie im Laden Haarspray zu kaufen, ist mit ihrer Struktur vertraut. Als Teil einer guten Lack sollte keinen Alkohol, weil es trocknet und reizt die Kopfhaut (es kann sich in Form von Allergien oder Juckreiz manifestieren), lichtet die Haarstruktur. Wenn Sie regelmäßig günstige Nagellack mit einem Alkohol, wird das Haar stumpf, werden zusammenhalten, und die Spitzen sind Sekante. Um die negativen Auswirkungen von Alkohol zu lindern, einige Hersteller fügen Sie eine spezielle Farbe kondintsioniruyuschie Substanz.

Es muss sichergestellt werden, dass auf dem Etikett sind Substanzen, die die Struktur des Haares zu verbessern, zum Beispiel:

  • Glycerin (Feuchthaltevermögen);
  • Betain (Glanz);
  • Panthenol (um das Haar zu ernähren);
  • benzofeon (zum Schutz).

Es ist eine ganz andere Sache — es mit Kräutern malt. Sie haben nicht nur das Haar zu formen, sondern auch das Haar überschaubar und flexibel.

Grundlage jeder Lack — eine Lösung von verschiedenen Harzen. Harze können sowohl natürlicher als auch synthetischer Herkunft sein. Auch die Anwesenheit von Lösungsmittel (Alkohol oder Alkohol). Diese Mischung auf die Oberfläche des Haares Fixierfilm bilden.

Die Lackzusammensetzung enthält auch verschiedene Weichmacher, Lösemittel und Filmbildner. Weichmacher geben dem Haar Elastizität Haar war nicht «versteinerten».

Ein weiteres wichtiges Element in der Lackzusammensetzung ein Treibmittel enthält. Durch die Nutzung dieser Substanz, Haarspray und besprüht. Bisher haben wir für diesen Zweck Freon verwendet, aber jetzt wurden sie durch sicherere Stoffe ersetzt.

Im Rahmen der Lack kann manchmal spezielle Farben, die Schatten der Haare geben. Keratin, das auch in den Lack, mit dem die normale Struktur der Haare wiederherzustellen, so dass sie starke enthalten ist.

Negative Auswirkungen

Es versteht sich, dass das Prinzip des Lacks hat einen positiven Effekt auf das Haar nicht ertragen werden. Lackschichten die Außenschicht des Haars, um dadurch die Poren zu schließen. Wenn die Farbe trocken und «ostekleneet» ist, wird das Haar hart. Lac mikroskopisch kleinen Poren verstopft und muss daher nicht tief in das Haar Feuchtigkeit zu fallen. Wenn wir zu diesem Zweck befindet sich noch Entwässerung und dünner werdendes Haar vor den Auswirkungen von Alkohol, die die Grundlage der Lack ist, das Bild ist ziemlich deprimierend.

Sehr oft, Lacke Hersteller versprechen, dass ihre Produkte nicht kleben Haare. Jedoch haben alle Farben dieses Nachteils einen Grad der Bindung an alle verschieden.

Einige Farben enthalten Angaben auf dem Etikett, dass sie die Menge zu geben. Aber in der Praxis wird dieser Effekt kaum bestätigt.

Eine wichtige Komponente ist der Geruch von Lack. Es ist wünschenswert, dass er neutral war und schnell verschwindet. Es passiert, dass die Farben haben eine sehr angenehmen Geruch, aber es ist nicht für jedermann, weil es Parfüm abwehren und Lack wird mit dem Geruch von Kosmetika zu kontrastieren. Der Geruch von Lack und bestimmte die ganze Zeit hätte er sich zu erinnern.

Er machte geltend, dass der Lack schützt das Haar vor den Auswirkungen der Umwelt (vor der Kälte als auch), weil der Film deckt die Haare. Dies ist jedoch nicht der Fall, weil in der Kälte unter dem Einfluß der Lack Haare spröde werden und brechen.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, um die negativen Auswirkungen von Lack — Entfernen Sie vor dem Schlafengehen. Dies kann nur sanft Bürsten werden. Dieses Verfahren entfernt den Film auf dem Haar gebildet wird. Wenn der Film nicht entfernt wird, dann im Laufe der Zeit wird das Haar stumpf und ein ungesundes Aussehen haben. Wenn Sie eine Menge von Nagellack, einen Abend zu nutzen, ist es besser, es zu waschen.

So eine gute Lack sollten:

  • Haar klebt nicht;
  • leicht aufgesprüht werden;
  • geruchlos;
  • nicht auf die Kopfhaut und Haar schädigen.