Freunde bei der Arbeit: die Vor-und Nachteile

Sie sagen, dass Freunde aus der Kindheit. Sie gehen zusammen zur Schule, Kochkurse, und dann spazierten sie zusammen aufs College gehen zusammen auf der Suche nach dem ersten Job. Die Jahre vergehen, und das Leben wirft Sie in verschiedene Richtungen. Jemand wird immer erfolgreich, manche weniger. Es passiert oft, dass eine Gruppe von Freunden, die ohne Arbeit oder den Arbeitsplatz wechseln übrig sehnte sich nach einem besser bezahlten. Was, wenn Sie der Chef und sein Werk Freund nehmen wollen. Ist es — Arbeit und Freunden?


Positive Aspekte

Plus die Tatsache, zu ergreifen, um ihre Arbeit überprüft andere Satz. Sie auch wissen, die Person, die Sie ihm vertrauen, wissen Sie alle Vor-und Nachteile und ich bin sicher, dass Sie immer verhandeln.

-Weitere Wird immer auf Ihrer Seite sein.
Es ist kein Geheimnis, dass die Konfliktsituation und nicht immer auf Ihrer Seite ist eine Mehrheit. Wenn Ihre Arbeit beinhaltet häufige Stress, die zuverlässige Schulter in der Nähe — eine gute Unterstützung. Wie auch immer, Sie werden nicht allein in seiner Meinung zu sein, weil ein Freund wird wahrscheinlich auf Ihrer Seite zu stehen.

-Weitere Einverstanden immer zu kooperieren.
Selbst wenn Sie das nicht fragen, auch wenn Sie sich irren, ist ein weiteres immer leichter zu verhandeln. Es ist schwierig, einen Kollegen bitten, Sie zu ersetzen, wenn Sie in einer schlechten Beziehung stehen. Ein Freund wird nie weigern, zu helfen.

-Weitere Vorhersehbar.
In einer Karriere, es gibt nichts Schlimmeres, als eine unerwartete Schwierigkeiten. Freundin hast du seit der Kindheit gut kennen. Wissen Sie, was sie tun können, wo ihre Stärken und wo Schwächen. Am Ende ist ein weiterer leichter zu kontrollieren, weil Sie es weit mehr Einfluss als jede andere Person, mit der Sie nichts, aber die Arbeit binden müssen.

-Weitere Zuverlässig.
Wenn Sie einen Job zu nehmen für jemanden seiner Freunde, dann sicher Sie sind sicher, dass dieser Mann wird nie verraten. Also keine Angst, um hinter ihrem Rücken Klatsch sein, zu versuchen, zu stürzen, Venture-Intrige.

Es stellt sich heraus, dass die Arbeit von Freunden und gerade für einander gemacht. Wenn Sie der Chef sind, dann ist es Ihr Freund können Sie Ihre rechte Hand sein. Sie können jederzeit auf ihn verlassen, einfacher, Ihre Augen auf einige Mängel in der Arbeit zu schließen. Am Ende, die Sie gerade leichter, miteinander zu kommunizieren, und Sie fühlen sich wohl in seiner Gesellschaft, auch wenn bei der Arbeit Probleme passieren.
Aber wenn alles so rosig, warum viele sich weigern, Arbeit und Freunde zu kombinieren? Gibt es keine Fallstricke in dieser Hinsicht?

Cons mit Freunden

-Distsiplina.
Die erste Sache, die immer leidet unter der Tatsache, dass die Arbeit kommt zu einem Chef, ist Disziplin. Du wirst ihr Freund ist spät zu lassen, weil Sie wissen, dass sie lebt weit weg von der Arbeit, die in den Morgen läuft, dass sie brauchte viel Zeit, um Haarschnitt machen. In deinen Augen, so scheint es natürlich, Verstöße gegen interne Vorschriften zu rechtfertigen. Girlfriend schnell entspannen und nicht bemüht, auf Zeit bei der Arbeit zu erscheinen, Zeit, um Berichte vorzulegen.

-Spletni.
Nichts wird zu einem fruchtbaren Boden für Gerüchte, als Bindeglied zwischen Vorgesetzten und Untergebenen. Ob es sich um eine intime Beziehung oder Freundschaft sehr schnell auf das gesamte Team kennen. Unnötig zu sagen, dass eine solche Haltung zu den von einem Bekannten Beschäftigten wäre nicht zu gut sein? Selbst wenn Ihr Freund ist ein talentierter und verantwortliche Person, wird sie haben eine lange Zeit, um zu beweisen, dass es dauerte diese Position nicht nur durch Verbindungen.

-Zavist.
Es passiert oft, dass Freunde, nehmen wir einen Job in einem schwierigen Moment in ihrem Leben, schnell daran gewöhnt, die Stabilität und damit beginnen, die mehr wollen. Das ist ganz natürlich — bereit, Förderung. Aber man kann nicht zu stürzen, so dass es nur leise beneiden können. Was natürlich nicht Harmonie in Beziehungen zu bringen.

-Predatelstvo.
Und schließlich, die schrecklichste und unangenehme Sache, die zwischen Ihnen passieren kann — ein Verrat. Wenn schlechte kommt ein Fremder, auch wenn es unangenehm, aber erträglich und sogar zu erwarten ist. Aber, wenn ein Freund verrät — ist es viel schwerer Schlag. Bei der Arbeit Freunde nicht immer Freunde bleiben — Der Grund kann alles dienen — und Neid und Intrigen von Kollegen und unüberlegten Handlungen, aber die Tatsache bleibt.

Wie Sie, Arbeit und Freunde sehen können — ist, dass, weil Sie kombinieren möchten, aber es ist etwas, das nicht so leicht ausgerichtet ist. Können Sie einen Freund zu mieten, wenn sichergestellt ist, wenn Sie nicht in ihrer beruflichen Qualitäten zu zweifeln, und wenn man ihr einen Platz, um ohne Kompromisse selbst wachsen zu finden. Unter diesen Bedingungen kann Ihre Freundschaft nicht durch die Arbeit beeinträchtigt werden. Wenn irgendwann verloren, können Sie sicher, dass die Zeit kommen wird, es wird aufhören, ein Freund zu sein. Deshalb sollte man sich zweimal überlegen, bevor Sie in geben, um Versuchung und öffnen die Türen seines Büros für seine Freunde.