Ursachen für Streit in einer jungen Familie

Leider ist heute selten einen junges Ehepaar denkt, warum es Streit, Missverständnisse und Streitigkeiten. Aber die Tatsache, dass die Gründe sind immer die gleichen, traditionelle und banal, und von Generation «vererbt» zu Generation, in jeder Familie. Möchten Sie die Erfahrung ihrer Vorfahren zu wiederholen? Nein? Dann nehmen Sie die Sache selbst in die Hand! Hierzu empfehlen wir Ihnen, die häufigsten Ursachen für Streit in einer jungen Familie zu betrachten.


Streit provozieren oft Ärger, Verachtung, Beleidigung der Gefühle von Selbstwert-Partner. Dazu gehören Eifersucht, bis zu der Pathologie, Misstrauen und Verfolgung.

Aufgrund der Tatsache, daß das erwartete Ergebnis nicht immer dem tatsächlichen Ergebnis entspricht, Konflikte können auftreten. Zu dieser Gruppe gehören sexuelle Frustration, Mangel an Zärtlichkeit, Fürsorge, und positive Emotionen in der Familie.

Wenn Menschen, die heiraten werden, völlig verschieden sind, haben sie, dass eine Konfliktsituation zu legen. Sie haben Erfahrung vor der Ehe, und haben bereits bestimmte Einstellungen und Gewohnheiten entwickelt. Und der Versuch, diese Erfahrungen in einem Bündnis vereinen kann Konflikte provozieren. Der einzige Ausweg aus dieser Situation — das Bewusstsein für Unterschiede in Gewohnheiten und Charakter. Es ist möglich, sinnvolle Lösungen zu finden.

Solche Probleme sind harmonisch gelöst, wenn beide Partner verstehen, dass dies eine objektive Realität, und nicht eine private Insolvenz oder Nachteile. In diesem Fall, Läppen in der erfolgreichen Vereinigung würde einen Streit, kein Streit führen. Streitigkeiten sind akzeptabel und müssen nicht streiten.

Und in diesem Moment ist es wichtig zu lernen, zwischen dem Rechtsstreit und Streit zu unterscheiden. Ziel des Rechtsstreits ist, einen Kompromiss mit den Geschenken begründete Argumente für ihre Position zu finden, können ebenfalls vorhanden unterschiedliche Emotionen, aber immer noch das Ziel bleibt das gleiche.

Auf jeden Fall solche Aktionen erfordern eine willensstarke Anstrengungen, die Sie ihre Unzufriedenheit zurückhalten, Reizungen. Und um seine Gefühle zu beherrschen, braucht es Zeit. Aber es ist nicht eine Verschwendung von Zeit und Investition in die erfolgreiche Zukunft der Familie.

Streit gibt auch einen Partner zu unterdrücken, und in jedem Fall verlassen negative Spuren in der Erinnerung an Ihre Auserwählte. Und das sind die Orte, Block, der in der Zukunft könnte einen negativen Einfluss auf Ihre Beziehung zu haben.

Der Rechtsstreit betrifft die Achtung der Meinung des Rezensenten und seine Persönlichkeit. Wenn jedoch ein Streit entwickelt sich zu einem persönlichen Konflikt, dessen Aufgabe es ist, den Geist und den Willen der anderen Seite zu unterdrücken, dann, wenn er gewinnt, werden Sie selbst ein Verlierer bleiben.

Eine sehr häufige Ursache von einem Streit in einer jungen Familie immer den Mangel an romantische Gefühle in einer Ehe. Mein Mann blieb stehen, um die in der Routine des Familienlebens zu suchen. Der Verlust von einem Gefühl der Liebe, der Mangel an Flirten zwischen Mann und Frau, das Fehlen einer Romanze zwischen Ehepartnern — all das kann die Beziehung auswirken.

Mangel an Fähigkeiten in der Freizeit zusammen als ein Ergebnis dieser monotonen abends, an Wochenenden und Mangel an Initiative.

Die Ursache für den Streit in der Familie kann falsche Zuordnung von Verantwortlichkeiten in der Heimat, oder sogar ihre Abwesenheit ist. Es gibt kein gemeinsames Verständnis, wer und was kann oder tun sollten. Unverhältnismäßig hohen Anforderungen an den Partner.

Die Ehe ist in der Regel glücklich, wenn Mann und Frau sich nicht scheuen, offen ihre Gefühle, Erfahrungen zum Ausdruck bringen, die speziell und deutlich ihren Wunsch nach ihrer glücklichen Momente zu teilen auszudrücken.

Aber oft geben wir in ihre stereotypes Verhalten. Und statt eines konstruktiven Dialogs, in denen beide Partner wollen die beste Lösung manifest Tränen zu finden und schlug die Tür, Kopfschmerzen. Demonstrative Lärm in der Küche entsprechend wahrnimmt, wie ihr Mann sich beschwert, dass er kam später zu arbeiten.

Solche Anspielungen provoziert einen Partner zu denken, was möglich ist, und es gibt, aber später sie einen Konflikt verursachen. Aber es nicht einfacher, offen zu sprechen, offen gesagt, dass Sorgen, sanft und schmerzlos nach einem Partner? In diesem Fall wird es schon die Ursache der Unzufriedenheit bekannt sein, und Sie werden wissen, was zu korrigieren.