Verhaltensregeln der Grippe

Die Grippe ist eine akute Infektionskrankheit, die die Organe der Herz-Kreislauf, Nervensystem und anderen Systemen, wie auch die zum Atmen zuständigen Stellen betrifft. In dem Fall, wo es nicht möglich war, um zu vermeiden Infektion und Grippe-ähnliche Verfahren hat sich bereits manifestiert, wird das korrekte Verhalten der Grippe nicht nur helfen, das Risiko von Komplikationen zu reduzieren, aber nicht schlecht genug, um Ihre Gesundheit zu verbessern. Dies bedeutet, dass wenn Sie eine solche ernste Krankheit krank, wie die Grippe, rechts, nach der Wiederherstellung kann sogar gesünder als vor dem Ausbruch der Krankheit sein.


Reinigung

Während der Grippe gibt es mehrere Quellen des Rausches. Zum einen ist es tatsächlich Viren, die zerfallen und zirkulieren im Blut, und zweitens, dass der Dickdarm. Mit Grippe, wie bei allen anderen Erkrankungen, die die Verschlechterung der Gesundheit des Menschen hervorruft, erhöht sich die Durchlässigkeit der Darmbarriere und als Ergebnis wird das Blut von Darm Toxine absorbiert wird, und sie sind noch in der Lage, den Zustand des Patienten verschlechtert.

Die Grippe sollten Sie viel Flüssigkeit zu trinken, in der Umgebung von etwa zwei Litern. Denken Sie daran, dass es nicht ärgerlich und heiß sein. Das Beste von allem, es war zu einem Zitronen angesäuert.

Thermotaxis

Typischerweise erhöht während Influenza Körpertemperatur. Die umfangreichste von ihm verursachten Schäden an das Gehirn, weil es zwingend notwendig, um den Abfluss von Wärme aus dem Kopf zu machen war. Am häufigsten verwendet Abreibung mit einem feuchten Tuch und Streifenpackungen direkt auf dem Kopf. In dem Fall, dass der Patient fühlt sich kalt, wird warmes Wasser Waschungen durchgeführt wird, wenn der Patient warm und kühl, verwendet werden. Die Beine und die Hände des Patienten muss immer warm sein. Wenn sie eingefroren werden, müssen Sie sie mit Hilfe von Heizkissen warme Hände oder Reiben erwärmen. Diese müssen, um den Blutfluss zu verbessern und erhöhen die Hitze durchgeführt werden. Dies macht es möglich, eine Verringerung der Temperatur von 1 Grad zu erreichen. Zusammen mit diesem können Sie eine feuchte Kompresse für die Stirn zu machen. Wir müssen darauf achten, nicht den Kopf kühlen zu können, ist es nicht empfehlenswert, Eis auf die Haut, ist es wichtig, dass die Patienten können sicher vertragen die Kälte. Dies wird es bequemer Zustand und helfen Sie schlafen.

Es gibt Fälle, in denen die Temperatur nicht in der Zeit der Erkrankung zu erhöhen. Dies ist jedoch nicht gut, weil es bedeutet, dass der Körper nicht Bekämpfung von Krankheiten mittels Temperaturerhöhung. Um besser zu warm halten, gut heißen Tee mit Zitrone und Honig oder gekochte Milch mit Honig und Butter. Trinken Sie das Getränk sollte etwa 200 ml betragen.

Die zweite Stufe der Reinigung

Ferner empfiehlt es sich, in kleinen Portionen trinken geschwitzt Tee (am besten Linden, Himbeere oder Holunder Tee und Blumen). Es wird empfohlen, zwei Schlucke alle 10-15 Minuten. Der Tee sollte warm und in jedem Fall nicht heiß sein. Dass er hatte keine Zeit, um abzukühlen, kann es in einem Wasserbad oder in einer Thermoskanne aufbewahrt werden. Wenn der Patient beginnt zu schwitzen, sollte so viel wie möglich abgedeckt werden. Dieser Vorgang kann etwa 3-4 Stunden dauern. Wenn der Patient fühlt sich schwach und hungrig, um ein wenig Honig im Tee hinzufügen, müssen Sie, oder zumindest trinken Mineralwasser (alkalisch).

Erholung

Es ist sehr wichtig, während der Grippe eine strenge Bettruhe und viel Schlaf halten, weil ungesunde Körper braucht vor allem eine Pause. In erster Linie, um die Belastung des Herzens, die zu intensiv bei dieser Krankheit arbeiten muss minimieren. Auch aufgrund Schlaf verringert den Blutfluss zum Gehirn, so von den Wirkungen von Toxinen schützt. Wenn sie nicht mehr zeigen Anzeichen einer Vergiftung, die Temperatur wieder normal und hungrig, nicht viel essen. Ein paar Tage ist es besser, rohes Gemüse oder Früchte essen und trinken Fruchtsaft.

Erholung

Dieser Schritt ist auch sehr wichtig. Das Ziel ist nicht nur zur Heilung der Krankheit, sondern auch für die Gesundheit wie möglich zu halten.

Wenn sie richtig mit diesen Empfehlungen nachzukommen, die Sie in 4-5 Tagen erholen können. Am Ende des Tages, der Patient braucht, um eine Dusche zu nehmen.