Die Dauer der Beziehung: der Mann mit seiner Geliebten

Was ist die Art und Dauer der Beziehung: der Mann mit seiner Geliebten? Die Antwort auf diese Frage werden wir versuchen heute im Detail betrachtet die Essenz der Beziehung, die zu geben, um herauszufinden, «Dreiecks-Liebesgeschichte.»


Das Wort «Herrin» viele Männer mit dem geheimnisvollen und sexy die Dame, die mit einem Mann verheiratet ist assoziiert trifft ein Geheimnis vor seiner Frau. In den meisten Fällen werden diese Beziehungen auf Romantik und Geschlechts. Dies ist die Definition von Begriffen wie «Herrin» ist am besten geeignet für eine Frau, die mit einem verheirateten Mann trifft. In einer Beziehung mit seiner Geliebten ist ein Mann der extremen Empfindungen, des Geschlechts, verboten, und wie verlockend Telefonanrufe und die Fähigkeit, etwas Verbotenes, was wiederum bekommt gut tun. Aber wie lange die Dauer der Beziehung zu Herrin ihres Mannes, und welche Rolle jeder dieser drei Personen (Ehefrau, Ehemann, Liebhaber), was zwangsläufig fiel in einer solchen Situation?

Mann, Frau und Geliebte.

Alle Liebhaber, der Charme konnte das bereits verheiratet Mann, hat seinen Reiz, mit dem ein Mann lebt ein «Doppelleben.» In der ersten Stufe der Beziehung ist die Herrin hat alle Macht. Schließlich ist es interessiert und war in der Lage, einen Mann, der seit Jahren in der Ehe mit einer anderen Frau lebte zu bekommen. Doch trotz dieser, die Mehrheit ihrer Zeit und Aufmerksamkeit, die sie gibt dem Menschen eine neue Frau in seinem Leben, nicht seine Frau. Und selbst wenn er Zeit verbringt mit seiner Frau — kann er darüber nachdenkt. Mein Mann zieht alle ihre Herrin, nicht nur in Gedanken, sondern auch in Taten. Er gibt ihr Geschenke und will glücklich und fröhlich zu sehen. Es ist erwähnenswert, dass, wie es war nicht gut für seine Geliebte zu Frau die Frau von einem solchen Verhalten ist sehr unangenehm und bringt eine starke moralische Schmerzen. Daher ist es sehr unfair, wenn diese Affäre hat eine sehr lange Laufzeit. Aber früher oder später werden alle Punkte oben «und» noch zu organisieren, und wenn es nicht nichts von der «Dreiecksbeziehung» zu tun, wird es das Leben.

Was bedeutet es, «in den Schuhen» seiner Geliebten sein?

Das Fundament dieser Beziehungen, die in der Regel ist eine Lüge und Betrug, aber trotz dieser, ist die Herrin immer ein Auge zudrücken, um alle der oben genannten. Auch nicht an die Tatsache, daß ein solcher Mann kann täuschen nicht nur seine Frau, sondern auch sich selbst. Diese Frau sieht nur gültig, so dass es für real. Aber wenn man logisch zu verklagen, ist diese Frau auch auf seine Weise ein Opfer der Umstände. Und der Mensch, hier spielt die Rolle des Egoisten. By the way, ist die Dauer einer solchen Beziehung meist eine ausgemachte Sache. Dies wird durch die Tatsache, dass ein sehr kleiner Prozentsatz der Menschen verlässt die Familie für seine Geliebte bewährt. Folglich solche Beziehung und nicht strecken kann zu lange, denn nicht jede Frau ordnen, «Fallback» und «Warten auf das Wetter am Meer» in der Hoffnung, dass aus Gründen der ihren Mann verlassen, seine Frau zu werden. Endless Erwartung — das ist das Maximum, das die Grundlage für die Beziehung mit seiner Geliebten ist …

Die Zukunft von allen drei Parteien.

Natürlich kann alles im Leben passieren, und dass ein kleiner Prozentsatz der Männer, die ihre Frauen für ihren Geliebten zu werfen immer noch existiert. Aber, in Glück oder Leid, es passiert recht selten. Ein Hauptgrund dafür ist, dass mit einer neuen Frau, eine Familie Mann warten voller Spannung, was nicht wahr ist eines trägen zu schaffen, sondern seit langem Bild seines Lebens zusammen mit seiner jetzigen Frau bekannt. Darüber hinaus hat eine Affäre mit seiner Geliebten gibt Ehebrecher Gelegenheit, den Charme der «verbotenen Beziehungen» zu erleben, und dann, wie sie sagen, «warum mehr bezahlen.» Ja, und lassen seine Frau, der Mann ist in der Lage, mit einer neuen Frau in der Nähe aller ihre Freiheit zu verlieren, zu dem er seit Jahren angestrebt. Darüber hinaus ist eine Beziehung, die auf Betrug aufgebaut, kann nie ein positives Ende. Früher oder später werden die ständigen Täuschungen Menschen wenden sich von ihm Zuneigung Geliebte, und er wird zu seiner Familie zurückkehren.

Nun, wenn ein Mensch noch so bedeutenden Akt in ihrem Leben wagen und gehen Sie zu seiner Geliebten, die Dauer der Beziehung zwischen ihnen wird in eine Sackgasse gekommen. Schließlich haben sie beide, für eine Zeit, lebte in einer Umgebung voller Täuschung, was bedeutet, dass diese Tatsache ihre angeblich schon Eheleben zu bestimmen.

Will der Mann und Frau oder Geliebte?

Beziehungen Seiten selten kommt zu Hochzeiten. Und es muss immer in Erinnerung bleiben. Auch als Dauer Versteck und geheimen Treffen, die auch erwartet, zu kollabieren. Natürlich ist es nicht ausgeschlossen, dass ein Mann irgendwo tief in seinem Unterbewusstsein sieht seine Zukunft neben dieser Frau, aber seine Loyalität gegenüber seiner Frau und Familie immer noch höher.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Liebhaber oft geben der Geburt bis zum jener Männer, die innerlich leer oder einfach nur müde von der Monotonie fühlen und wollen, um etwas Neues auszuprobieren. Ein Spaziergang auf der Seite und füllen die Leere dieser «Gespräche mit anderen Frauen,» ein Mann, als ob nichts beispiellose kehrt in die Familie und vor allem versuchen, frühere Beziehung zu seiner Frau zurückzugewinnen. Kurz gesagt, eine Geliebte in dieser Situation wirkt wie ein guter Weg, um Entspannung und des Timeout, wie gut bekannt ist, wird eine solche Beziehung nicht lange dauern. Nach dieser so genannten «Liebesaffären» man lebt weiter ruhig und gemessen ihr Familienleben, nicht einmal die Erinnerung an seinen Abenteuern auf der linken Seite.

Nun, wenn die «falsche» bedeutet nicht, einen Spaziergang und werfen die Geliebte, sie wird ihn ermutigen, dies zu tun. Und der Hauptgrund ist, wird der Druck auf den Teil des Menschen, der er ist, oder zu ändern und machen Sie Ihre endgültige Entscheidung zu handeln. Ein Mann, der bekannt ist, mag es nicht, wenn sie unter Druck oder stürzen sich in einer Entscheidung. Deshalb ist die beste Möglichkeit für ihn, an einen sicheren Ort, wo er seit langem, um zu sehen, diese, was sie ist daran gewöhnt, «Flucht aus dem sinkenden Schiff» und schnelle Evakuierung ist, zurück zu seiner Frau, dass. Nur seine Frau ist in der Lage zu verstehen und zu verzeihen, als ob es war nicht schwer. Wie sie sagen, das funktioniert einfach nicht für das Wohl seiner Familie zu tun.

Und so sieht es aus wie das Gesamtbild der Beziehung zhena- Ehemann — einem Liebhaber, wo die dritte, und der dritte ist immer ziemlich überflüssig, und in diesem Fall ist es oft eine Geliebte.