Die Vorteile der Verwendung einer Infrarotsauna

Wer nicht wie eine Sauna? Vielleicht nur die, die noch nie besucht habe es noch nicht getan haben. Es gibt sehr wenige medizinische Kontraindikationen, wird nicht in der Sauna bestimmte Kategorien von kranken Menschen erlaubt, aber die meisten von der Sauna nur Gutes, nicht empfangen kann. Die traditionelle russische Sauna, Finnische Sauna — alles hat eine positive Wirkung auf den Körper. Aber nur wenige wissen, was eine wirklich wunderbare Eigenschaften hat eine Infrarot-Sauna, die Verwendung von dem, übrigens, hat absolut keine Kontraindikationen. Wir werden mehr darüber reden.


Willst du Depression zu schlagen? Sie hier!

Es ist kein Geheimnis, dass die Stimmung der Person abhängig von der Länge des Tageslichts und Länge in der Sonne. Doch eine aktuelle Studie Forscher haben festgestellt, dass die Sonnenstrahlen selbst die schwächere, dann stärkeren Einfluss auf den Körper, der Vorteil der Verwendung einer Infrarotsauna sind verfügbar.

Es stellt sich heraus, dass alles hängt von der Leistung der elektromagnetischen Strahlung der Infrarot-Sauna. Und jetzt ist es bewiesen, dass die Infrarot-Strahlung regt die Produktion von Endorphinen im Körper, die sogenannten «Glückshormone». Dass Endorphine aktiv helfen, den Körper zu besiegen die Depressionen jeglicher Art, zu helfen, Stimmung und Ton erhöhen.

Während seines Aufenthalts in der Infrarot-Sauna buchstäblich jede Zelle im Körper von Stress und nervöse Spannung freigegeben. Gleichzeitig ausgestrahlte Hitze hier, spielt es keine gefährlichen Eigenschaften von herkömmlichen Solarstrahlung, die von verschiedenen Arten von Strahlung besteht, enthalten. Dies ist eine von vielen Besonderheiten eine Infrarot-Sauna.

Ruhe und Erholung abgeschlossen ist

Es scheint unglaublich, aber die Infrarotstrahlen in der Lage sind, um verspannte Muskeln besser als jede professionelle Massage entspannen, Schmerzen lindern durch Krämpfe und Müdigkeit verursacht. Wie konnte das passieren? Eindringen in die weichen Gewebe des Körpers fünf Zentimetern durch die Heizer emittierte Infrarotwellen, dem Einfluss von Wärme auf die Muskeln unmittelbar. «Petrified», durch Überarbeitung, Stress, Erkältungen und andere Faktoren, Muskeln zu entspannen «eingefroren» wird ihre Elastizität wieder hergestellt. Kosten ehemaligen Flexibilität, lassen Krämpfe und Gelenkschmerzen. Zusätzlich verhindern die Infrarotstrahlen Freisetzung von Milchsäure in den Muskeln unter dem Einfluss von denen nur Muskelkrämpfe, Spannungs- und Ermüdungs ​​angezeigt. Aber die Sättigung der Zellen durch Sauerstoff, der zur raschen Anhebung der Ton trägt hier ist wesentlich schneller als bei anderen Sorten von Saunen.

Verschiedene Formen von Arthritis, Muskelschmerzen, Verstauchungen Bursitis, Erholung von Sportverletzungen, Sieg über chronische Müdigkeit, Stimulation des Immunsystems — das ist keine vollständige Liste der therapeutischen Eigenschaften der Infrarot-Sauna, in dem die Nutzung der Sauna ist offensichtlich. Und die Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System! Die Infrarot-Sauna beschleunigt die Durchblutung, steigt die Körpertemperatur. Beschleunigt den Herzschlag, besteht ein «Ausbluten» des Blutes, die viel größer Volumina gelangt in den Muskeln und lebenswichtigen Organen, am häufigsten leiden Sauerstoffmangel. Das heißt, während in der Sauna, werden Sie eine Art von Training für den ganzen Körper, während sie in einem entspannten Zustand.

Der Kampf gegen Infektionen und Viren

Es stellt sich heraus, dass die Vorteile der Verwendung sauny- erste Mittel zur Verhinderung von Influenza, Erkältungen und anderen Viruserkrankungen. Es ist eine künstlich erzeugte Bedingungen, bei denen die Körpertemperatur steigt auf 38 ° C, während die Haut — bis zu 40 ° C Das heißt, so etwas passiert während der Krankheit. Aber in der Infektions- und andere Krankheiten Temperaturerhöhung — eine der Voraussetzungen für eine Erholung, weil auf diese Weise der Körper kämpft gegen Viren und Bakterien. Die Wärme regt die natürliche Immunität des Körpers, die mit der Produktion von Interferon führt (ein antivirales Protein in der Lage, selbst zu kämpfen mit Krebs), die Zuordnung von Antikörpern und weißen Blutkörperchen. Wissenschaftler sagen, dass die Behandlung von Erkältungen und Grippe in den frühen Phasen bei der Verwendung von Infrarot-Wärme kann erheblich beschleunigen den Heilungsprozess. Auch Bakterien und Viren Infrarotstrahlung kann einige Arten von Insekten schädlich für den Menschen zu töten. Zum Beispiel eine Laus.

Für die Schönheit — in der Infrarot-Sauna!

Trockene oder faltige Haut, Pickel und schwarze Flecken, Ekzeme, Schuppenflechte — nur keine Hautprobleme haben, vergiftet das Leben! Viele sind bereit, schmerzhaften Eingriffen eine Menge Geld nur loszuwerden, diese Probleme zu bekommen, zu machen. Aber Infrarot-Sauna ist in der Lage, um mit diesem zu helfen!

Es dauert nur 15 Minuten, um hier zu verbringen, um die Prozesse der Blutzirkulation in der Haut zu stärken. Dies geschieht aufgrund Vasodilatation mit Wärme. Blut schneller bewegen, viel intensiver sättigt Zellen des subkutanen Gewebes und der Oberflächensauerstoff, essentielle Nährstoffe, die zur Aktivierung der zellulären Aktivität führt.

Darüber hinaus fördert der Temperaturanstieg zwei Millionen in der Haut Schweißdrüsen. Nach neueren Erkenntnissen Schweiß ist in der Lage, die in den Talgdrüsen im Wasser enthaltenen Fett umwandeln. Deshalb, wenn Schwitzen sehr schön präsentiert Talg und Bakterien wachsen in ihm. Auch er zeigt die Schweiß angesammelten Giftstoffe, die Entzündungen verursachen. Hautporen sind von Schmutz, Fett und andere Beschwerden befreit, stimuliert die Produktion von Kollagen, wodurch die Elastizität der Haut und loszuwerden Falten.

Und vielleicht gibt es keine Notwendigkeit, um ausführlich über die Auswirkungen übermäßiges Schwitzen auf Körper Fett und Cellulite zu sprechen. Also, welche Art von Harmonie — eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Schönheit — willkommen in der Kabine Infrarotsauna!