Uma Thurman wirbt neues Parfum Givenchy

Sie können nicht lieben, TV-Werbespots, aber wenn der Bildschirm zeigt eine charmante Uma Thurman in eleganten weißen Kleid, dann im schwarzen ist sie, glücklich schauen Sie. Es ist eine echte kleine kreative Meisterwerk.


Meine Lieblings-Schauspielerin Uma Thurman wirbt neues Parfum Givenchy mit dem faszinierenden Titel «Ange ou Dämon Le Secret» (auf Französisch: Geheime Angels and Demons). Die Frau — ein komplexes Wesen, sie erfolgreich koexistieren und unendlich männlich weibisch Charme, es anders sein können, dabei jedoch nicht zugänglich, attraktiv und allein.

Ein wenig Geschichte.

Hubert de Givenchy seit 42 Jahren, war der Kopf von Modehaus gründete. Zu der Zeit, inspiriert es eine Muse, sie war weder ein Freund noch seine Frau, im mittelalterlichen Sinn Geliebte. Audrey Hepburn war viele Jahre lang das «Gesicht» des Unterhauses Givenchy. Für einen Designer, war sie die Verkörperung seiner Ideen über die Frau, für die das Modell erstellt. Das Kleid von Givenchy genäht, half Audrey Hepburn zu ein Hollywood-Star.

Es ist schwierig, ein Parfüm, das die Variabilität der weiblichen Art verkörpern würde. Vielleicht gerade deshalb über das Parfüm gearbeitet Sterne der modernen Parfümerie Kunst von Jean-Pierre und Olivier Cresp Betuar.

Olivier Cresp (Olivier Cresp) mit der Firma Firmenich, die Rohstoffe für Duftstoffe produziert. Er — der Schöpfer von vielen Parfums für berühmte Firmen (Dolce & Gabbana, Christian Dior, Kenzo, Nina Ricci). Seine Lieblingsfarbe von Parfüm — die Leidenschaft.

Jean-Pierre Bethouart (Jean-Pierre Betuar) ist auch der Autor von vielen der gleichen Aromen und andere namhafte Unternehmen, darunter Parfüm, «Happiness», die so genannte «HAPPY ESSENCE». Der Song wurde ein Bestandteil Calmosensine, wörtlich: das Wesen des Friedens.

Wenn zwei der ursprünglichen hellen Talent zusammen kommen, stellt sich helle beeindruckende Ergebnis.

Geister der «Angels and Demons» von Givenchy.

Aroma «Secret Angels and Demons» öffnet sich mit Noten von Zitrusfrüchten (Grapefruit, Zitrone frech, süß orange) und Cranberry, wird von den Gerüchen von grünem Tee und Jasmin ersetzt. Herznote: weiße Lilie spannend und inclusive Pion. Flex bilden holzige Noten von Patschuli und Moschus.

Givenchy — eine der ältesten Marken in der weltweiten Duftstoffindustrie. Hubert Givenchy (Hubert de Givenchy) erstellt ein Modehaus im Jahr 1952, als er nur 25 Jahre alt war.

Das erste Parfum Givenchy wurde mit der Schauspielerin Audrey Hepburn, die russische Publikum in das Bild von Natasha Rostova im amerikanischen Film «Krieg und Frieden», dem Film «Roman Holiday» und andere bekannte gewidmet. Ihre Heldinnen sind mit engelhaften Schönheit und Leidenschaft freien Geist begabt.

Diese Eigenschaften wurden zur Grundlage der Natur des kreativen Einrichtung einer Reihe von Damen-Parfüm «ange ou demon Le Secret», im Jahr 2009 erstellt. Uma Thurman Werbung für Spirituosen in weiß und schwarz, wie ein Zeichen wiederholt «Roman Holiday». Die weiß — im Vordergrund, diese Aussage von Schönheit, Charme und unwiderstehlicher Frau.