Thunberg (black-eyed Susan)

Rhode Thunberg (lat. Thunbergia Retz.) Unites etwa 200 Arten von Pflanzen aus der Familie der Akanthus (lat. Acanthaceae). Die Gattung ist von Sträuchern und mehrjährigen krautigen Pflanzen gibt geschweiften Form vertreten, unter ihnen. Gefunden in tropischen Gebieten Afrikas, Asiens und Madagaskar.


Floristen schätzen Thunberg von blühenden Arten. Wachsen häufig lockig ampelnye Arten oder Pflanzen, die Unterstützung benötigen. Kultivieren Thunberg und als einjährige Pflanze, säen jedes Jahr.

Vertreter.

Thunberg Kreuzfahrt (lat. Th. Alata Bojer ex Sims) ist in tropischen Ländern verbreitet. Es ist eine Kletterpflanze erreicht 2 m Länge. Blattform variiert von Ei zu Ei-trihedrally, Bogenlänge von 2,5 bis 7,5 cm, Basisherzförmigen, gezackten Kanten. Achsel Blumen (3,5-4 cm) langen Stielen befestigt. Die Blumenkrone wird aus fünf abgerundeten Lappen, bräunlich-gelb oder cremefarben, an den Rändern schwarz zusammen. Bei Menschen wird diese Pflanze namens black-ternate Hibiscus oder schwarz-eyed Susan.

Klasse: Grade Alba hat weiße Blüten mit dunkler Mitte; Auraotiaca Blumen in den orange, und die mittlere in roten und schwarzen Farbe. Flowers Grade Bakeri Reinweiß; Doddsii — braun und orange. Sortieren fryeri hat blass gelben Blüten mit einem weißen Zentrum. Lutea Blüten rein gelben Blüten. Während der Vermehrung von Saatgut erfolgt Aufspaltung Farbe Blumen.

AGB Pflege.

Lighting. Pflanzen Thunberg (black-eyed Susan) genannten lichtliebende Pflanzen. Allerdings können sie Verbrennungen vor direkter Sonneneinstrahlung zu bekommen. Die bequemste für sie westliche und östliche Fenster Thunberg tolerieren morgens und abends Sonnenlicht. Im Sommer an den südlichen Fenster sollten indirekte Beleuchtung zu schaffen. Am Fenster der nördlichen Bereichen der Anlage können den Mangel an Licht zu fühlen. Wenn Sie an einen anderen Ort Thunberg, wo eine andere Beleuchtungsniveau, dann sollte es sorgfältig und schrittweise erfolgen die Anpassung der Anlage verschieben möchten.

Temperaturbetrieb. In den wärmeren Monaten wird es als die optimale Temperatur im Bereich von 20-25 ° C, da der Herbst allmählich Grad zu reduzieren. Für die meisten geeignete Temperatur des Inhalts in diesem Zeitraum gilt als nicht höher als 15-17 ° C. An heißen Sommertagen, die Pflanze benötigt Zugang zu frischer Luft, so empfiehlt es sich, sie auf den Balkon stellen.

Bewässerung im Sommer -. Reichlich im Herbst — eine moderate. Wie Trocknen Sie den oberen Teil des Landes, in jedem Fall, ohne dass sich Flüssigkeitsansammlungen in der Pfanne bewässert. Verwenden Sie nur ein weiches, um das Wasser zu verteidigen. Viel Feuchtigkeit muss große Exemplare von der Sonne auf der gut beleuchteten Ort sein.

Luftfeuchtigkeit. Black-eyed Susan (Thunberg) gegenüber dem normalen Transport von trockener Luft. Aber regelmäßig besprüht werden sie gut verteidigt Wasser bei Raumtemperatur ist besonders wichtig, um so bei heißem Wetter zu tun.

Füttern. Düngung führen regelmäßig (alle 2-3 Wochen) in der Zeit von Frühjahr bis Herbst. Verwenden Sie einen Volldünger. Flowering. Den ganzen Sommer bis zum Spätherbst (und manchmal auch im Winter) Pflanze blüht große orange, gelb oder weiß Blumen mit schönen schwarzen Hals und Kronröhre und innen schwarz. Die Blumen erreichen einen Durchmesser von 4 cm.

Flowering. Thunberg Sorten haben eine breite Palette von Farben und Schlägern. In guten Lichtverhältnissen und die richtige Pflege der Pflanze während der Blütezeit kann sowohl im Winter sind. Denken Sie daran, verwelkte Blumen sollten aus der Anlage entfernt werden, bevor sie Früchte und Samen bilden zavyazhutsya. Bis zur Blüte zu fördern, ist es notwendig, schwache Triebe zu Beginn der Vegetationsperiode zu entfernen. Junge Triebe empfohlen Prise zu Verzweigung und Blütentriebe zu erhöhen, um in diesem Jahr zu erreichen.

Transplantation. Im Herbst oder im Frühjahr, wenn nötig, schwarz-eyed Susan Pflanzen werden in einem neuen Land Nährstoffmischung aus gleichen Teilen Kompost, Torf und Blatt Erde, Sand und Torf transplantiert. Sie können eine Mischung aus Humus und sod Land mit einer kleinen Menge von Sand zu verwenden; Mischungsverhältnis — 2: 2: 1. Kislotnot (pH) des Substrats — etwa 6. Bei der Transplantation von Pflanzenkultur wird empfohlen, schwach und dünn Triebe zu entfernen. Am Boden des Behälters benötigt gute Drainage.

Wiedergabe. Propagiert vegetativ schwarz-eyed Susan (Stecklinge), und Samen.

Leicht von Stecklinge vermehrt, Hack sie in den Sand. Dann werden die Stecklinge mit Wurzeln in Töpfen und in einen gut sonnigen Platz gepflanzt. Wenn die Pflanzen wachsen ein wenig und stärker werden, die Spitzen der Triebe kneifen, um eine dichte Verzweigung und üppige Blüte in der Zukunft zu erreichen. Die weitere Verzweigung werden pflanzen reichlicher blühen wie Blumen werden nur auf den Trieben des Jahres gebildet. Dann transplantiert der junge Thunberg in das Substrat bestehend aus einer Mischung aus Torf und Humuserde mit der Zugabe von Sand (2: 2: 1).

Saatgutvermehrung. Die Keimung der Samen ist ca. 2 Jahre. Seeds Thunberg im Februar und März gesät bei einer Temperatur von nicht weniger als 18 bis 20 ° C noch jungen Sämlinge in Töpfe gepflanzt und Ende Mai in den Boden transplantiert oder mehr in größere Töpfe gerollt. Nach 3,5 bis 4 Monate nach der Pflanzung die Pflanze zu blühen, wenn es gemacht wurde nur einzelne Klemm schießt für ihre Branche. Weiter blühen bis in den Herbst.

Schwierigkeiten kümmern.

Wenn Sie Knospen und Blüten fallen, so dass das Substrat zu trocken. Sehr oft eine solche Situation findet im Sommer bei heißem Wetter. Peresushka irdenen Scholle ist extrem gefährlich für große Proben.

Schädlinge: Spinnmilben und Weiße Fliegen.