Wie hoher Blutdruck ohne Medikamente senken

Optimaler Blutdruck 120/80 mm Hg. Art. Wenn es jedoch mehr als 140/90 mm Hg. Art. Kann es anzeigt Hypertonie. Dies ist ein Signal, dass Sie Ihren Lebensstil ändern müssen. Aber nur «auf die Pille zu sitzen?» Überhaupt nicht! Reduzieren Sie den Druck ohne Medikamente möglich!


Weniger Salz!

Salz speichert Wasser in den Geweben unseres Körpers. Je mehr Wasser, um so mehr in einer Menge von Blutgefäßen bewegt. Daher — erhöhter Druck.

Das Problem ist, dass in der Regel ein Überschuss an Salz in einem Organismus kann in diagnostischen Tests nachgewiesen werden. Die empfohlene Tagesdosis von Salz ein Teelöffel Salz, ohne Rutschen. Die Verringerung der Salzaufnahme zu einem halben Teelöffel pro Tag kann den Druck von 10 mm Hg zu senken für mehrere Wochen.

Salz in Käse enthaltene, Würstchen, Wurst, Konserven, Frühstücksflocken übertrifft oft die Norm in ein paar Mal. Eine ganze Menge davon in den Brot, Chips, Erdnüsse, Kekse und sogar Süßigkeiten.

Entwöhnen sich aus dem Salz nur 5 Tagen! Warten Sie ein paar Tage — und Sie selbst von dieser Angewohnheit, zu entwöhnen.

Verwenden Sie Kräuter anstelle von Salz zum Würzen. Ausgezeichneter Ersatz für Salz Basilikum, Oregano, Petersilie, Oregano, Knoblauch usw. Alle diese Gewürze frei Substanzen, die eine positive Wirkung auf die Blutgefäße haben.

Nieder mit dem Extragewicht!

Zusätzliche Erhöhungen jedes Kilogramm Druck 2-3 mmHg. Art. Jedoch ist nicht nur das Gewicht des Körpers wichtig. Fettgewebe reichert sich vor allem an zwei Orten: auf dem Bauch (wie Übergewicht, «Apfel») und auf das Gesäß und Oberschenkel («Birnenform» Art der Fettleibigkeit). Fett aufgebracht und in der Bauchhöhle abgeschieden. Dies machte eine Menge von Verbindungen, die Entzündung der Blutgefäße und Bluthochdruck zu fördern.

Gewicht zu verlieren langsam! Es ist wichtig, dass der Gewichtsverlust war systematisch — 0,5-1 kg pro Woche ist eine optimale Gesundheit Rate der Gewichtsabnahme. Verwenden Sie eine der modischen Wunderdiäten. Sprechen Sie mit Ihrem Ernährungsberater wie man Gewicht verlieren und zu entwickeln, eine Diät für Sie.

Starten Sie körperliche Aktivität

Wenn Muskeln arbeiten, beginnt das Blut schneller umlaufen, die mehr Sauerstoff und Nährstoffen zu Organen und Geweben zur Verfügung stellt. Blutgefäße erweitern, und der Druck wird unabhängig geregelt. Während der körperlichen Aktivität von dem Körper aus Salz und Wasser, die auch bewirkt, daß der Druck auf Normal entfernt.

Praxis zu Hause, versuchen, jeden Tag mit Morgengymnastik beginnen, vorzugsweise bei geöffnetem Fenster. Machen Sie es sich zur Regel, sogar normale Pisten führen, fuchtelte mit den Händen, Sit-ups, und so weiter. D. Immer mit Stretching-Übungen beginnen, sich aufzuwärmen und die Ausübung der Muskeln. Verteilen Bemühen, Klassen waren nicht zu angespannt.

Bei hohem Blutdruck wird empfohlen, Wandern, Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Skifahren. Vermeiden Sie Kraftsportarten. Körperliche Aktivität sollte mindestens 30 Minuten dauern. Bevorzugte Prinzip — 3 x 30 x 130 — dreimal über mehrere Wochen bis 30 Minuten, um die Herzfrequenz auf 130 Schläge pro Minute zu erhöhen. Aber wenn man Kurzatmigkeit oder flache Atmung starten, stoppen körperliche Aktivität.

Ersetzen Sie tierische Fette für Gemüse

Fettem Fleisch, Käse, Speck, Schlachtnebenerzeugnissen, Fertigkuchen, Butter, Sahne — es ist eine Quelle für tierische Fette (gesättigte). Häufig, ihre Verwendung stört Blutgefäße, erhöht LDL-Cholesterinspiegel und trägt zu Atherosklerose. All dies — die Faktoren der Hypertonie.

Wählen Sie pflanzliche Fette, besonders zu empfehlen sind: Olivenöl, Sojaöl, Leinsamen, Raps, Mais. Fügen Sie sie zu den gekochten Gemüsesalate. Im Idealfall wäre es, wenn Sie überhaupt aufgegeben gebratene Lebensmittel.

Der einzige nützliche Produkt, das tierisches Fett ist Fisch. Nur wenige wissen, dass fetthaltige Fische ist nützlich für die Behandlung von Bluthochdruck. Best of all, wenn es ölig Seefische wie Makrele, Lachs. Sie mögen es nicht Fisch? Sie können Fischölkapseln als Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen.

Aufhören zu rauchen!

Die im Tabakrauch nach der Belichtung vorliegenden Nikotin wird schnell in das Blut aufgenommen. Zusammen mit ihr in das Gehirn kommt. Und es gibt ein Signal an mehr Adrenalin zuzuordnen — ein Hormon, das die Blutgefäße verengt. Dies führt zu einer Erhöhung der Herzfrequenz. Jede Zigarette Druckerhöhungen um durchschnittlich 10 mmHg. Art. Nach 30 Minuten, gibt sie mit dem Original. Führt jedoch jede aufeinander Zigarette wieder zu einer Druckerhöhung.

Nikotinersatztherapie — ein Weg, um der Abhängigkeit loszuwerden ohne Trauma und Störungen. Diese Freisetzung von Nikotin durch die Haut mit Hilfe eines speziellen durchscheinenden Patches oder Kaugummi mit geringen Dosen von Nikotin. Hilfe mit dem Rauchen von Zigaretten und Spezial beenden und nicht rauchen Paare emittieren. Ihr Arzt kann auch ein verschreibungspflichtiges Medikament, das das Verlangen verringert. Aber es ist besser, das Rauchen ohne Medikamente beenden.

Cognac ersetzen Wein

Der Konsum von Alkohol in großen Mengen für eine lange Zeit der Blutdruck steigt. Es ist sehr gefährlich Verbrauch von großen Dosen für eine kurze Zeit, zum Beispiel, ein paar Gläser Wodka oder Cognac im Namen Tag.

Wenn Sie sich nicht ohne Alkohol zu tun, wählen Sie eine schwächere wie einem Glas Rotwein. Ein Glas — 150 ml. Wein pro Tag während Mittag- oder Abendessen verzehrt — vielleicht sogar einen positiven Effekt, da es um Erweiterung der kleinen Blutgefäße, die den Blutfluss reduziert und erleichtert den diastolischen Blutdruck führt. Rotwein enthält wertvolle Verbindungen wie Flavonoide, zu stärken und zu versiegeln die Wände der Blutgefäße. Rotwein enthält auch eine Menge an Kalium, die für Hochdruckpatienten.