Die richtige Auswahl der BH

Im Gegensatz zu dem Glauben, dass das Tragen eines BH erhöht das Risiko von Brustkrebs, Experten in Russland und Europa behaupten, dass Schaden kann nur ordnungsgemäß angepaßtes BH. Wie mammologists zu finden, können Weigerung, einen BH tragen Verletzungen an der Brust und seinen Stamm und Verstauchung verursachen. Lernen, wie man die richtige Wahl BH in diesem Artikel beschrieben werden.


Vor dem Aufkommen der BH Frauen trugen Korsetts, die oft traumatisiert Brust und Membran sind. Im Jahre 1890 erfand der Pariser Erminia Kadoll den BH, und erst im Jahre 1935 es wurde verbessert — hinzugefügt, um seine Tasse.

Wenn die Wahl ist richtig, BH, Brüste dauerhaft behalten Elastizität, Schönheit und Gesundheit. Wenn der BH zu klein ist, die Frau das Atmen schwer, Venen und Lymphdrainage Weg zusammengedrückt wird, wird der Blutfluss gestört. Im Laufe der Zeit kann dies zu ernsthaften Problemen führen: Mangel an Milch bis zu Brusterkrankungen. Zur gleichen Zeit, sind frei und geräumige bra nicht unter der Kleidung geschützt und sieht unattraktiv.

Berechnung der Größe des BH

Eine Frau sollte in ihrem Kleiderschrank 5-6 BHs für alle Gelegenheiten haben. Um die richtige Wahl zu treffen, sollte BH-Größe bezogen auf das Volumen unter der Brust (70 bis 100 cm, die Größe im Bereich von 5 cm) und Vollständigkeit der Brust (AA bis DD) ausgewählt werden. Müssen zuerst die Lautstärke des Körpers der den belichteten Stellen Brüste zu messen, und subtrahieren Sie dann aus der resultierenden Volumen unter der Brust-Volumen: Vollständigkeit Brust wird wie folgt berechnet. Zum Beispiel kann die Menge der Fülle von 95 cm, das Volumen unter der Brust — 80 cm, dann: 95-80 = 15 cm, entsprechende alphabetische Kennzeichnung B. Somit wird die Größe 80B.

BHs mit «Knochen» oder «Rahmen» sollten nicht getragen werden jeden Tag, wobei diese BHs sollten nicht mehr als 12 Stunden am Tag getragen werden. Vor dem Kauf ist es notwendig, sich auf einen Büstenhalter zu versuchen, um Beschwerden zu vermeiden, wenn das Tragen in der Zukunft. Gut, aus Kunststoff entscheiden und kaufen BHs aus natürlichen Materialien hergestellt.

Modellauswahl BH: der richtige Schnitt

Es gibt verschiedene Arten von Büstenhaltern, die sich für verschiedene Arten von Formen.

Bra dank nahtlosen Cups mit elastischen Futter genannten «Minimierer» für diejenigen, die größere Brüste haben Größe 5 visuell reduziert das Volumen der Brust.

BH Push-up oder geben Brust zusätzliches Volumen durch Schaum oder Silikoneinlagen in ihrem BH-Cups.

Bra-Typ «Corbeil» verschiedene Open Cup, ist es in der Regel unter der Kleidung mit tiefem Ausschnitt und Dekolleté getragen.

Die bra «Balkonet» cups ähneln seine Form Balkon und Knochen sind gut unterstützt Brüste. Dieses Modell eignet sich für Kleider mit offenen oberen oder Low-Cut. Straps auf dieser Büste ist in der Regel abnehmbar. Leider ist dieses Modell Frauen mit großen Brüsten kaum passen.

Model «Braser» ist nur für eine sehr offene Kleid, dann ihren BH kaum bedeckte ihre Brustwarzen.

Für Waren aus Gewirken Dinge in festen Sitz nahtlose BH. Unter Gewirken oder synthetische Kleidung ist gut, ein Bustier tragen — BH Korsett bleibt, in der Regel mit abnehmbaren Trägern. Es stellt Weichen für den gesamten Oberkörper, Brust und Taille zieht korrigiert.

Für Sport gibt es eine spezielle Unterwäsche von High-Tech-Gewebe, die Schweiß absorbieren und damit der Körper besser zu atmen — zum Beispiel, felifin oder Frottee. Die Frottee-BH beim Laufen oder Springen Brust bleibt absolut unbeweglich.

Spezielle Sport-BH, um die Brust vor Überhitzung, Unterkühlung zu schützen, loszuwerden, Dehnungsstreifen und Verletzungen. Besitzer von kleinen Brüste können in Platz auf der Sport-BH trägt einen engen Spitze.