Die Auswirkungen der Mobiltelefone auf den menschlichen Körper

Es ist nicht eine Ein-Jahres-Debatte über das Thema von Handys. Es gibt Fragen, wie etwa, ob sie nicht gefährlich sind, kann keine Krankheiten verursachen? Führten verschiedene Untersuchungen und Experimente, sind die Annahmen anders. Aber bis mehr oder weniger verständliche und klare Antwort haben das Licht der Wissenschaft, nicht der Doktor der medizinischen Wissenschaften, weder die Hersteller von Handys nicht geben. Einige Experten argumentieren, dass der Einfluss der Mobiltelefone auf den menschlichen Körper nicht mehr als eines der Geräte, während andere argumentieren, dass die Telefone sind die Ursache für schwere Krankheiten.


Die Tatsache, dass viele der Menschen, im Gespräch über ein Handy mehr als ein paar Stunden am Tag, zu jeder Zeit. Einige Vertreter der Medizin und die Wissenschaftler sagen allen Ernstes, dass die Zelle eine Gefahr für die Gesundheit des menschlichen Körpers, vor allem die Kinder.

Also, welchen Schaden ein normales Handy? Es sendet elektromagnetische Energie, um eine Verbindung mit der Basisstation zu haben, und das Gehirn signifikante Teil dieser Energie wird absorbiert. Fachleuten auf Radiobiology glauben, dass in diesem Fall das Gehirn eine Rolle einer Antenne. Auch heute ist es klar, dass die Menschen nicht verlassen die mobile Kommunikation, sind in bestimmten Risikogruppen enthalten. Dies gilt vor allem für Kinder.

Wie oft kaufen wir Kinder Handy nicht nur für die Kommunikation, sondern auch mit vielen verschiedenen Features wie Internet, Musik und Spiele! Aber das Gehirn des Kindes ist anfälliger für Strahlenbelastung als adulten Gehirn. Auch sind die Kinder an dem Ohr Zellenschale, wörtlich Schieben nach Ohrmuschel, und deshalb sind sie im Vergleich mit Erwachsenen erhalten eine viel größere Menge an Energie, die von einem Handy emittiert.

Viele Experten glauben, dass die Auswirkungen auf das Kind-Handy einfach katastrophal. So glauben sie, dass die ständige Verwendung von Mobil Kinder nicht, weil sie in der Zellstruktur des Gehirns, die nachteilige Veränderungen, wodurch und gestreuten Aufmerksamkeit, gibt es eine Verschlechterung des Gedächtnisses und geistigen Fähigkeiten, Nervosität und Schlafstörungen, sowie eine Neigung, Stress, Angst , epileptische Reaktionen.

Experten haben eine Liste von Krankheiten, die in ihrer Entwicklung wegen der häufigen Verwendung von Mobiltelefonen sein können zusammengestellt. Dies ist eine ernste und gefährliche Krankheiten wie Depressionen unterschiedlichen Schweregrades, Alzheimer-Krankheit, Demenz, erworben unterschiedliche Hirntumoren, Schizophrenie und anderen Zerstörungsprozesse. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Krankheit erhöht, wenn Kinder das Telefon mit einer 5 bis 10 Jahre.

Und Ärzte und Forscher sind eingeladen, einen anständigen Kompromiss zu finden, da Mobiltelefone sind Teil unseres Lebens. Sie bieten, um sicherzustellen, dass die Entwicklung der Automobilhersteller berücksichtigen die Daten der Medizin und Biologie, erfand eine mobile Entwicklung, um das Kind geschaffenen technischen Schutzes sowie, dass sie vorsichtig angewendet werden.

Reduzieren Sie die schädlichen Auswirkungen der Mobiltelefone auf den menschlichen Körper und unabhängig. Um das Recht des Gerätes zu verweigern, können wir nicht, sondern weil Sie lernen müssen, zumindest auf ein Minimum der Kommunikationssitzung zu reduzieren. Vergessen Sie die langen Diskussionen über das Telefon. Sie können auch die teuerste Datentarif, sondern weil, ohne es zu wissen, wird der Anruf zu reduzieren.

Beim Kauf eines Handy, achten Sie auf die Strahlenbelastung Telefon und wählen Sie ein Minimum. Einige Experten sagen, dass die Flip-Telefon und Handys mit eingebauter Antenne, emittieren weniger Funkwellen, und damit weniger gefährlich für die Gesundheit als Handys mit einer externen Antenne.

Um die Lichtmenge zu reduzieren, verwenden Sie ein Headset. Zur gleichen Zeit, legen Sie das Telefon in einer Tasche oder Handtasche Kleidung. In dem Auto, können Sie eine externe Antenne zu installieren — und die Kommunikation zu verbessern und verringern Exposition.

Wo es schwierig ist, die Kommunikation herzustellen, oder wenn es schlecht ist, ist es besser, nicht zu Telefongesprächen. Telefon in solchen Fällen versucht, eine Basisstation zu finden und zur Bekämpfung der Störungen erhöht die Signalstärke, sondern weil das Gehirn unterzogen, um Strahlung als normal weiter. Auch, wenn die Verknüpfung der Strahlung erreicht eine maximale Spitzen, nicht in diesem Moment halten Sie das Telefon in der Nähe des Ohrs.

Kleine Kinder nicht empfohlen Aufgeben zellulären Mobilteil und Kinder 5-8 Jahre ließ das Telefon auf ein Minimum und ständig überwacht. Schädel bei Kindern ist viel dünner als die von Erwachsenen, das Gehirn wird ständig weiterentwickelt und wächst, aktiv absorbierende alle Auswirkungen der Außenwelt.

Üben Sie, schalten Sie die Zelle in der Nacht, natürlich, wenn Sie sind, natürlich, ist nicht eine Person mit einem bestimmten Beruf, der ständig brauchen ein Handy griffbereit. Das mobile Gerät im Standby-Modus gegen Schlafphase. Sie das Telefon in der Nähe des Kopfes zu halten nicht, besser lassen Sie es auf dem Nachttisch oder Tisch.

Um ein Höchstmaß an Sicherheit im Telefon zu gewährleisten, kaufen zellulären GSM-Standard — das ist die beste Option. Nach und nach entwickelt mehr und sicherer Modelle und hängt daher von Ihnen genau die richtige Wahl vernünftige Nutzung des Telefons.