Stofftiere: Tilda


Tilda Puppe erfunden und nähte die norwegische needlewoman Tone Finanger. Sie konnte auch nicht, dass hat einen neuen Trend namens geöffnet «tildomaniya.» Nach dem Buch Tone Finanger «Tilda Weihnachten» und «Oster Tilda» Näh-Puppen für diese Technik, die wir tun, in der ganzen Welt.

Engel, Feen Ballerinas, Dichtungen, Kaninchen, Bären und andere kleine Tiere, Blumen und andere Objekte für die Inneneinrichtung: Im Laufe der Zeit Tilda und andere Stofftiere machte in diesem Stil bezeichnet wurde. Stofftiere kombiniert Tilda Augen und spielerische Punkt Röte auf den Wangen, sie faszinieren ihn einfach. Was ist das Besondere an diesem Spielzeug? Warum ist diese primitive Puppe hat sich sehr beliebt und angesagt? Lasst uns versuchen, diese Fragen zu beantworten.

Geheimen Geburt von Tilda

Der Schöpfer dieses eher primitiv und zugleich sehr charmant Puppe, junges Mädchen. Sie arbeitete in einem Laden, der handgemachte Einzelteile verkauft und sie etwas mit ihren Händen tun wollte. Bei Tone Finanger einem Wunsch zu schreiben Bücher für Kinder und Cartoons zu tun. Aber die Besetzung von Handarbeiten ist sehr fasziniert sie und Künstler nähte doll Tilda. Tonya, sagte, dass das Motiv für die Schaffung von nur solchen Puppe wurde skandinavischen Folklore und Erinnerungen an ihre Kindheit. Im Jahr 1999 Tonya Finanger schreibt ein Buch über sein Hobby, schließt einen Vertrag mit dem Verlag, öffnet seinen Laden. Ein Jahr später wurde das Unternehmen Panduro Hobby produziert Produkte mit der Marke «Tilda». Der unglaubliche Erfolg genossen Bücher und Handwerk, in dem weltberühmte Schöpfer und Puppen und Puppen Tilda selbst.

Im Laufe der Zeit wuchs die Popularität in Tilda Design-Ideen für die Inneneinrichtung, die Kombination von einigen Arten und von Tilda Puppen aus einfachen Spielwaren zu einem Teil des Innenraums.

Das Geheimnis Charme Tilda.

Tone Finanger sie liebt doll Tilda für atemberaubende Weiblichkeit und vorsätzliche Perfektion. Ihrer Meinung nach Tilda frei, das Haus zu verlassen, bekleidet mit einem Ballkleid mit Gummistiefeln. Auch Tilda in alt und rissig Krug leicht setzen Rosen und schönen Blumenstrauß der Kräuter in einem Kristall-Vase gestellt. Tilda Ihre Augen auf der Schönheit, und ihre Welt ist inakzeptabel ernsthafte Einstellung zum Leben. Alle Puppen von Tonya Finanger haben ihre Individualität, jede Art von Charakter. Daraus kann geschlossen werden: Tilda Puppe, Stofftiere in diesem Stil sind die Zierde des Lebens und der Erlösung von der Monotonie des Alltags.

Das Geheimnis Charme Tilda liegt wohl in der Primitivität betonte Fertigung, Knopfaugen und verschämt erröten. Aussehen Puppe erzeugt ein Gefühl der Zärtlichkeit, Wärme und Komfort. Deshalb ist diese unnachahmliche Puppe wurde eine Hausfrau und modischen Teil des Innenraums.

Das Geheimnis der Vielfalt Tilda

Tilda Puppe für den Zeitraum seines Bestehens sehr verändert. Bei der Herstellung wurde das Erscheinungsbild von Künstlern aus vielen Ländern besucht. Heute Tilda hat nicht nur raffinierte Dame. Die Technik Tilda Puppen sind nettes dicke Frau, niedliche kinder, lustige kleine Tiere, Kängurus, oder sogar Drachen. Bei dieser Technik sind «tildiki» Blumen, Kuchen, Weihnachtsfiguren, Schneemänner. Wir können sagen, dass das Bild von Tilda können alle Stofftiere oder Souvenirs gegeben werden.

Spielzeug Tilda — eine Sorte, aber sie können nicht mit anderen Textilspielzeug verwechselt werden. Bestimmten Anteil und Kombination verschiedener Stoffe schaffen eine typische tildovsky Sehen Sie alle Produkte in der Technik, die sich mit Tonya Finanger kam gemacht. Diese niedlichen Puppen tragen nur positive Energie, füllen Sie Ihr Haus mit wundervollen Emotionen und hellen Farben. Entdecken Sie die Welt der weichen Spielwaren Tilda!