Nicht-chirurgische Nasenkorrektur


Jetzt gibt es ein kosmetisches Verfahren zur Korrektur von Defekten der Nase ohne Operation. Das Wesen dieser Prozedur in der Einführung eines speziellen Gels.

Nicht alle Menschen, die einige Mängel ihrer Nase, bereit, sich auf die Operation entscheiden korrigieren möchten. Manchmal ist die Furcht vor der Operation mit der Komplexität der Operation verbunden sind, wie Rhino erfordert außerordentliche Präzision eines Chirurgen. In anderen Fällen befürchten die Menschen eine lange und schwierige Erholungsphase nach der Operation. Für solche Leute in der Kosmetik und kommen mit nicht-invasive Methode der Rhinoplastik.

Diese Nasenkorrektur bedeutet nicht, eine radikale Rekonstruktion der Nase. Dieses Verfahren wird verwendet, um die nicht sehr wesentliche Mängel der Nase, die ohne eine Operation korrigiert werden korrigieren.

Diese kosmetischen Verfahren wird immer beliebter, weil es hat mehrere Vorteile. Zum einen ist es nicht operiert. Zweitens ist die Rehabilitationszeit nach dem Verfahren minimal. Darüber hinaus kann die Lebensrhythmus unmittelbar nach dem Eingriff und so weiter speichern.

Indikationen für das Verfahren

Ein nicht-chirurgischen Korrektur der Nase ist ein medizinisches Verfahren, und daher vor der Notwendigkeit, achten Sie darauf, mit einem Spezialisten, um mögliche unangenehme Konsequenzen zu vermeiden, zu konsultieren.

  • Dips, Vertiefungen, Mulden und anderen externen Unregelmäßigkeiten der Nase;
  • Die Asymmetrie der Nase;
  • Korrektur von kleinen Fehlern der Nase (zum Beispiel Erhöhung der Nasenspitze);
  • Flacher Nasenrücken an der Spitze;
  • Scharfe Ecken Nase;
  • Eine Alterung, lose Haut um die Nase;
  • Adlernase;
  • Rückgewinnung der Nase, beispielsweise nach einem Trauma.

Gegenanzeigen

  • Diabetes;
  • Schwangerschaft;
  • Allergien gegen Medikamente,
  • Akute entzündliche Erkrankungen.

Das Wesen des Verfahrens

Führen Sie nicht-chirurgische Nasenkorrektur in Schönheitszentren und Kliniken für plastische Chirurgie.

Vor dem Eingriff, der Patient und der Chirurg sollte immer das Ergebnis zu diskutieren, um erhalten werden.

Das Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird, wird die Nase für Sie es für 10 Minuten angewendet eine spezielle Creme. Als nächstes führt der Chirurg die Injektion eines speziellen Materials im Bereich der Nase, die der Korrektur bedürfen.

Geben Sie die Nase synthetischen Gel auf Basis von Hyaluronsäure und Kalzium. Dieses Gel ist im wesentlichen ein Kunststoffimplantat. Es ist sicher und gut vom Körper toleriert.

Hyaluronsäure durch bakterielle Synthese hergestellt. Die Mikroorganismen, die das Ergebnis dieser Synthese sind, nicht gentechnisch verändert. Das Ergebnis ist ein klares Gel, das nicht Giftstoffe enthält. Die Zusammensetzung des Gels ist ausreichend beständig gegenüber zellulären Enzymen, abbauende Stoffe und damit die Dauer des Gels erhöht. Außerdem hat das Gel eine ideale Elastizität und Viskosität, die es bequem zur Insertion in die Haut unter Verwendung einer Spritze ermöglicht.

Füllen der Nase Gel, ausgerichtet werden können Unregelmäßigkeiten verschleiern verschiedene Nachteile. Das Gel hilft, die Nasenspitze, die oft fällt mit dem Alter, altes Gesicht zu heben.

Das Gel wird nicht nur gut durch den menschlichen Körper toleriert, sondern hat auch eine verjüngende Wirkung. Auch es gibt der Haut Frische, Elastizität und gesundes Aussehen. Durch die Zeit der Vorgang dauert fünfzehn bis dreißig Minuten.

Nach der Nasenkorrektur beseitigt werden vorhandene sichtbare Mängel der Nase: kleinen Buckel Maske, gehen Unregelmäßigkeiten und Asymmetrien, die Nasenspitze wird angezogen werden, und die Person als Ganzes wird jünger aussehen. Die Haut auf der Nase gesund und schön sein.

Der Vorteil dieser Vorgehensweise ist sicherlich eine schnelle Genesung des Patienten. Nach der Einführung des Gels, der Patient am nächsten Tag nach der Tagung kann zu einem aktiven Leben zurückzukehren. An der Stelle der Injektion des Gels kann eine Prellung oder Schwellung, die zwei bis vier Tage dauern wird.

Nach der Korrektur erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen, um die resultierende Form der Nase in ihrer Gesamtheit zu halten, um Verletzungen zu vermeiden.

Das Ergebnis der Prozedur wird sofort sichtbar und für 6 bis 18 Monate, je nach der Zusammensetzung und Qualität des Gels.