Die Verwendung von ätherischen Ölen aus Rosenholz

Heute, nicht viele Leute wissen, was ein Rosenstock, weil es wächst von Russland. Und diese Neugier wächst in den Amazonas-Dschungel. Rosenholz — mächtige immergrüner Baum gehört zur Familie der Lorbeer. Es hat gelbe Blüten und rötlich Holz. Bei der Herstellung von ätherischen Ölen verwendet nur wenige Arten dieser Pflanze.

Die meisten hochwertigen Cayenne gilt als ätherisches Öl, bzw. ist diese Art von teuer. Wenn Öl aus brasilianischen Bäumen, kostet es weniger, aber die Qualität ist niedriger.


Ätherische Öle aus Rosenholz, wie andere Öle mit wertvollen Eigenschaften, und sie facettenreich sind. Das Verfahren zur Gewinnung des Öls — erste Holz viel Boden, dann wird das resultierende Produkt wird mit Wasserdampf destilliert.

Der Hauptteil der Ölmittel Linalool Gehalt in dem Öl bis zu 85 Prozent.

Öl Rosenholz hat eine erstaunliche süß, blumig-holziger Duft, mit einem Hauch von Rosenblüten mit einem Hauch von Gewürzen. Das Öl kann farblos sein oder kann eine hellgelbe Farbe. Es kann leicht und faden aufgerufen werden.

Die Verwendung von ätherischen Ölen aus Rosenholz

Die medizinischen Bereich sieht es als eine wirksame antivirale Mittel. Manchmal ist es als Beruhigungsmittel verwendet wird, hat es Anästhesie und antiseptische Wirkung. Darüber hinaus, so die Ärzte, dieses Öl kann gute antikonvulsive Wirkung aufweisen.

Die heilenden Eigenschaften der Öle aus Rosenholz — Stimulation, die Stärkung des Immunsystems. Und das ist eine Menge, sondern ist für verschiedene Atem und Viruserkrankungen notwendig, Epidemien.

Dermatologen empfehlen die Verwendung von Rosenholzöl bei der Behandlung von Ekzem, Hautentzündung, Neurodermitis, Dermatitis. Es wurde festgestellt, daß das Öl sehr schnell und effektiv Palisander bei Verbrennungen und insbesondere Sonnenlicht bewältigt.

Auch dieses ist ätherisches Öl positiv auf den menschlichen Nervensystems. In ihrer Klageschrift kommt der menschlichen Zustand zum Ausgleich Harmonisierung, die ihm helfen, mit Stress und nervöse Spannungen zu bewältigen wird.

Darüber hinaus wird das Öl aus Rosenholz effektiv verwendet werden, um Menschen, die von schmerzhafter Husten Asthma Natur leiden zu behandeln, und Raucherhusten.

Rosenholzöl kann Hirndurchblutung, die, natürlich, zu lindern Migräne und häufige Kopfschmerzen zu verbessern. Und das ist die heilenden Eigenschaften dieses Öls noch nicht zu Ende, mit der Hilfe von Rosenholzöl kann qualitativ reinigen das Blut und Lymphe.

Interessante Tatsache — bei der Verwendung von ätherischen Ölen als Tonikum haben Übererregung beobachtet. Wird Palisander ätherisches Öl und eine Verschlimmerung von Heuschnupfen.

Es wäre wünschenswert, auch zu beachten, dass Rosenholzöl gehört Aphrodisiakum, wenn auch nicht physiologischen und emotionalen Ebene.

Menschen, die geistige Arbeit süchtig sind, wird es sehr nützlich sein, um dieses ätherische Öl zu verwenden, da es die Fähigkeit, die Emotionen wieder zu beleben, um sich zu erholen, zu stärken Speicher.

Nach Ansicht einiger Experten kann dieses Öl die Seele zu erheben.

In der Kosmetik und Aromatherapie-Produkte sind weit verbreitet, die nützlichen Eigenschaften dieses Öls. Verwendet bei der Herstellung von Herrenkosmetik — Balsame und Rasierschaum, Duschgele, Shampoos, Deodorants und Eau de Toilette für Männer, und es ist nicht die ganze Liste.

Aromatherapeuten empfohlen, um es für die Entspannung und Erholung nutzen.

Mit Ölbrenner oder Räucherwerk kann eine Atmosphäre der Ruhe und Komfort zu schaffen. Abgehende Duft wird das Vertrauen in die neue Erkenntnisse hinzu, in der Ausführungsform der konzipierten. Aber dann vergessen Sie nicht, über die Dosierung in aromakuritelnitsu nicht wert, mehr als sieben Tropf Tropfen Rosenholzöl.

Bäder mit dem Einsatz von 6-8 Tropfen Öl haben eine große Wirkung auf den Körper.

Für eine entspannende Massage kann auch Rosenholzöl verwenden auf 10 Gramm Öl-Basis 7 Tropfen Rosenholzöl. Massage kann durch eine Erwärmung der Haut und ein leichtes Kribbeln begleitet werden.