Fashion Nails 2009-2010 Herbst Winter

Zweifellos ist jede Frau sehr wichtig, Maniküre, die so viel Aufmerksamkeit geschenkt wird als den anderen Komponenten des Frauenbild: Schmuck und Frisuren. Ein Beweis dafür sind die verschiedenen Original-Sammlungen, die regelmäßig zu erstellen berühmten Stylisten. Frauen, die Mode zu folgen, im Grunde immer wollen nicht nur über die neuesten Trends in der Kleidung, sondern auch in der schönen Maniküre kennen. Im Grunde jeder selbst achtet, moderne Frau zahlt sich immer große Aufmerksamkeit auf das Aussehen ihrer Nägel.
Spektakuläre Maniküre — das ist der letzte Schliff der jedes Outfit. Hände Frau sollte immer perfekt aussehen und gepflegt werden, denn sie zahlen oft Aufmerksamkeit.


Es genügt nicht, einfach nur, um die Nägel zu folgen, sollte Maniküre in Übereinstimmung mit der Art und Weise der Saison. Fashion Nails unterstreicht die Individualität einer Frau, ist der Ausdruck ihres ursprünglichen Stil, Stimmung, Vorlieben und Geschmäcker.

Fashion Nails 2009-2010 Herbst Winter unterscheidet helle und ungewöhnliche Farben, abwechslungsreiche Farbpalette, ziemlich weit von einem Klassiker. Sonderpreise blieb die Form der Nägel, als auch in die Sommersaison — ein Klassiker in Form von einem Quadrat und einem weichen Mandel, ist nach wie vor im Trend durchschnittliche Länge der Nägel.

Französisch Maniküre.
Der klassische Maniküre Französisch ist wahrscheinlich immer in Mode wegen seiner Vielseitigkeit sein. Es ist ideal für beide Seiten und für das Büro, für Familienfeiern und Geschäftstreffen. Nicht unbedingt in der traditionellen Form der «Tunika» Stick, können Sie experimentieren, zum Beispiel auf die Spitzen der Nägel nicht Lack-weiß und schwarz verursachen.

Gothic Art und Weisemaniküre und grauen Herbstwinterjahreszeit.
Die Art und Weise malt nun dunklen Schattierungen der Gotik: braun, schwarz und Schokolade.
Trendy Autumn Maniküre können mit Grautönen lackiert erstellt oder mit anderen Farben gemischt werden.

Weinlese und Metall.
Weinlese alle relevant. Wenn Sie mit einem metallischen Schimmer zu malen, nicht unbedingt, um es im Laden kaufen, sondern tun Sie es zu Hause, mit Silber oder Goldfolie. Sie werden mit modischen schimmernden Effekt dieser Lack sein.

«Moon Maniküre 40er Jahre.»
Eine Neuheit der Saison wurde ein Maniküre, in den 40er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts populär. Es unterscheidet sich Nageldesign in Form eines Halbmondes. Shades of Lack kann von der hellen Korallen sehr unterschiedlich angewendet werden, und endend mit dem blutroten.

Diese Maniküre ist der zweite Name — «Hollywood Jacke», weil der Technologie-Implementierung. Zunächst wird mit der gleichen Farbe Nagellack Nagel betonen sowie Lack vollständig trocken ist, gut geklebten Schablone. Dann wird der Rest der Nagellack ist von einem anderen abgedeckt. Ziemlich beeindruckend Kombination aus Lack weiß mit schwarz.

Mattlack.
Fashion Nails 2009-2010 Herbstwinterjahreszeit, können Sie auch tun, mit Mattlack, wodurch die Wirkung der matten Oberfläche, die nicht jeder mag. Viele Unternehmen produzieren neue Lacke in zwei Versionen, die beide in matt als glänzend.
Auf die Nägel auf den Rat von Stylisten müssen Lack einen Farbton anzuwenden. Matt kann unter dem Glanz oder umgekehrt angewendet werden.

Trendfarben.
Die wichtigsten Trends der Mode Maniküre 2009-2010 Herbstwinterjahreszeit — einen Graphit Farbe, matte und dunkle Oliven — blau. Mehr als drei Spielzeiten beliebte lila Farbe.
Relevante Schattierungen von Herbst — Winter Maniküre sind: Beige, Camel, honiggelb, hell Himbeere und blass — rosa. Modische auch dunklere Farbtöne: Pflaume, Aubergine und Violett.

Yulia Sobolewskaja