Wie für einen Obstgarten Pflege

Gut, ein Haus im Dorf, oder sogar des Landes haben. Im Winter und im Sommer wird es Ihnen die Möglichkeit zur Entspannung und Erholung begeistern.


Beim Kauf einer Wohnung sollte die Aufmerksamkeit auf die Gegenwart des Gartens zu bezahlen, nach einem heißen Sommertag Sie einen Wunsch, von der lästigen brennenden Sonne zu entkommen, und außerdem «Betonkasten» weitere Optionen, die Sie nicht. Aber wenn es einen Obstgarten, ist es sehr gut zu setzen, was von der Couch und hinlegen unter dem Baum. Ist es nicht schön? Darüber hinaus werden Sie Bäumen mit einem leckeren und saftigen Früchten, die Sie genießen können, noch liegen auf dem gleichen Sofa erfreuen.

Aber lassen Sie uns ehrlich sein. Erstens, wenn es keinen Garten, und Sie haben es immer noch gepflanzt, es bedeutet nicht, dass im nächsten Jahr ist bereits möglich, alle seine positive Geschenke zu genießen. Einige Jahre werden Sie nur nach ihm zu sehen, und bringen sie zu Ihnen im Gegenzug, so weit, nichts. Aber es spielt keine Rolle. Es wird nicht sehr lange dauern, also …

Wenn der Garten ist schon recht alt, große Bäume, dann glücklich sein. Sowohl Sie als auch Ihr Garten voneinander profitieren. Vielleicht können Sie sogar Geld für diese, weil die Pflege von einem Garten — Verkauf von Obst selbst, sehr gut bezahlt. Nein, es wird nicht bringen Sie ein regelmäßiges Einkommen, aber Sie verdienen nur erhalten.

Aber nicht alles, was in unserem Leben so einfach wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Ein guter Gastgeber oder die Gastgeberin auch, müssen Sie wissen, wie man sich um seinen Hof übernehmen, insbesondere wie man für einen Obstgarten zu kümmern. Auch der Garten — kein Tier, kann es nicht in der Wohnung im Winter gestellt werden, und auch weiterhin «sommer» Weise zu betrachten, denn es muss einen völlig anderen Ansatz. Und, natürlich, sie haben wir jetzt und sagen Ihnen.

Lassen Sie uns beginnen, vielleicht, mit einer schwierigen Zeit, nämlich im Winter. Es bietet uns eine anspruchsvolle Winterbedingungen für die Pflege eines Gartens.

Jeder weiß, dass im Winter die Bäume gestoppt zumindest eine gewisse Aktivität, aber denn dies ist die Zeit, als die Pflege für einen Obstgarten, Sie kann ihn nicht verletzen. Was ist das? Dies bedeutet, dass im Winter werden wir durchführen müssen Beschneiden der Bäume: alle trockene Äste, sowie diejenigen, die erstaunt Schorf und Mehltau waren, zuschneiden und dann entsorgt werden, das ist — zu brennen. Zur gleichen Zeit, wenn Sie eine Baumfrucht, die nicht umgefallen ist (sie sind die mumifizierten genannt), und entfernen Sie sie und brennen dann sehen. Sie auch nicht vergessen, über den alten Bäumen. Sie benötigen, um zu verjüngen, ist, dass, um die gleiche Kultur zu tun, nur werden wir tun, das gehen würde starke Verdünnung der oberen Krone und die Höhe des Baumes senken. Außerdem müssen Sie, um die Spitze der Skelett-Filialen zu finden, dann entfernen Sie die starken und alten (3-4 Jahre) vertikale Branchen — Fett schießt, wenn Sie sie schon vor dieser Zeit zu löschen. Dies stellt sicher, dass der Baum gut Zugang von Licht in die unteren Ebenen der Skelett-Filialen. Und dies wiederum zu behalten Fruchtbildung in diesen Orten. Und kein Licht, sie wäre gestorben.

Ich denke, Sie wissen, aber immer noch wieder zu verwenden. Im Frühjahr, das heißt, wenn es ein Tauwetter, wird es notwendig sein, um die Durchführung der Tünche Stämme und Skelett-Filialen. Herstellung sollte zwanzig Prozent-Lösung von Kalk sein.

Beim Übergang vom Frühling zum Sommer, die Bäume erfordern eine sorgfältige Schutz, da Parasiten gleich um das Meer. Um dies zu tun, entwickeln eine spezielle integrierte Obstgarten Schutz gegen Schädlinge und Krankheiten. Das Wesen dieses Systems ist, dass zum Zeitpunkt der Knospen, die eine «blaue» Sprühflüssigkeit Bordeaux drei Prozent oder 0, 4% igen Lösung von Kupferoxychlorid.

Wenn nastaёt April und die Knospen rosa werden, ist es notwendig zu machen Aufsprühen einer Lösung fastaka. Züchtung auf 10 Liter Wasser 3 ml werden. Wenn fastaka Verkauf nicht gefunden, suchen Sie nach ähnlichen Geräten in der Zusammensetzung. Diese Lösung ist sehr gut gegen Motten, Schimmel, Blattläuse, Apfelsägewespe, listoverok und pyadelits. Und wissen, dass die Zeit der Spritzen von Apfel- oder Birnen, etwa mit der Zeit der blühenden Aprikosenzusammenfällt. Aber denken Sie daran, wenn Sie bereits begonnen haben, blühen, dann zu spät, um zu sprühen ist.

Caring für einen Garten ist nicht schwierig, wie Sie sehen können. Aber lassen Sie uns weiter.

Wenn Sie bereits begonnen haben Blüte in 10 Tagen nach dem Ende, mit einer Lösung des Arzneimittels und 58 «Neu» in Kombination mit 0, 3% igen Lösung von Kupferoxychlorid zu schützen Bäume aus Apfelsägewespe, blattfressenden Schädlingen, Fruchtfäule und behandelt werden Schorf.

Als nächstes werden wir nicht stark missbraucht werden Chemikalien, aber wenn es notwendig ist, und dann immer noch verwendet werden soll.

Wenn die gesamte Ernte bereits geerntet, müssen die Bäume mit 5 Prozent Harnstofflösung eingesprüht werden, wird es helfen, das Holz zu schützen von Schorf Krankheitserreger. Einige Zeit später, zu einem Zeitpunkt, wenn die Bäume beginnen, um die Ruhephase anzugreifen, ist es notwendig für die Durchführung Beschneiden schneidet mit einem Bewertungswert. Die gleichen Fäden gekürzt werden müssen. Dies wird nach einer Sichtprüfung durchgeführt. Es ist notwendig, klar zu sehen, wo und wie sie gehen, um zu wachsen.

Zur gleichen Zeit, viele verbringen die Hälfte Ausdünnung und Verjüngung der alten kolchatok die Bäume bieten optimale Verhältnis von generativen ivegetativnyh Nieren, oder was wäre klarer sein können: das Verhältnis von Wachstum und Fruchtknospen.

Vergiss nicht deinen Garten organischen Dünger und verschiedene Düngemittel. Denken Sie daran, dass, wenn der Baum gut mit Nährstoffen versorgt, aber in diesem Fall, der Baum wird Ihnen maximale Erträge und besser in der Lage, gegen verschiedene Schädlinge und gefährliche Krankheiten zu widerstehen.

Ein weiterer Punkt, die es wert ist, zu empfehlen. Sie können die Erde, die schwarze Paare im Boden mit Humus-tree-System enthält zu ändern — es ist der profitabelste unter den gegenwärtigen Umständen die notwendige Bewässerung.

Nur, dass wir gründlich verstehen alle Funktionen, die der Pflege eines Gartens. Wie Sie sehen können, erfordert dies eine gewisse körperliche Anstrengung und Wissen. Aber es lohnt sich. Nach der Lektüre all dies, gehen Sie zurück zum Anfang des Artikels und pofantaziruet, und Sie werden erkennen, dass es nicht umsonst.