Warum Wasserfilter

Wasser ist die Quelle des Lebens auf der Erde. Der menschliche Körper ist die Hälfte aus dem Wasser und natürlich, ohne Wasser können wir nicht leben. Aber, um gesund zu sein, müssen Sie gereinigtes Wasser zu verwenden. In den Dörfern, die Menschen Wasser trinken, die bereits von Natur gelöscht wurde. Aber was die Bewohner von Großstädten und Kleinstädten, wo der Hahn fließt mit Schwermetallen und chlorwassergesättigt ist nicht sinnvoll und gefährlich für die Gesundheit. Es gibt drei Möglichkeiten: Wasser in Flaschen kaufen, bringen Wasser aus Brunnen und Quellen, oder einen Wasserfilter zu kaufen. Dies wirft die Frage auf, warum brauchen wir Wasserfilter?


Erstens, herauszufinden, was die Gefahr in der Wartezeit für uns in der Wasser aus der Leitung liegen kann. Typischerweise wird der Zaun nicht von unterirdischen Quellen und offenen Quellen, Seen und Flüssen. Und im Wasser eine Menge von verschiedenen Infektionen. Das Problem der Wasserversorgung für die menschliche Infektion zu vermeiden. Wasserversorger nutzen effektive und billige Art und Weise ist es, chloren. Auf diese Weise des Umgangs mit gefährlichen Bakterien, aber die Gesundheit Chlorwasser ist nicht hilfreich. Wissenschaftler sagen, dass die Menschen, die über 40 Jahre alt sind, Verwendung chloriertem Wasser, am häufigsten, nämlich in 2-mal häufiger an Krebs leiden.

Sie sollten wissen, dass Chlor nicht Wasser zu reinigen von Schadorganismen, Salzen von Schwermetallen, Karzinogene, kleine Sandpartikel. Dies können Sie sehen, wenn Sie den Deckel öffnen, werden Sie es auf dem Heizelement, viel Maßstab sehen. Dasselbe geschieht auch innere Organe, wie Chlor in Wasser fällt, und es ist für den Menschen gesundheitsschädlich, so schnell zu einer vorzeitigen Alterung auftreten chronischen Krankheiten.

Das gleiche kann man über das Wasser aus der Quelle gesagt werden, und vor seiner Verwendung in Lebensmitteln, ist es notwendig, die scheinbar sauberes Wasser zu überprüfen. Es kann eine Menge von gefährlichen Bakterien sein. Sie, abgefülltes Wasser zu ergeben nicht. Die Fabrik, die für die Wasserreinigung Methoden, die sie leblos und fade zu machen verwendet. Von ihr nicht gut, so ist es besser geeignet für einige technische Anwendungen als für den menschlichen Verzehr.

All dies legt nahe, dass es notwendig ist, Wasserfilter zu kaufen. In unseren Filialen ziemlich breite Palette von Filtern und Sie für sich selbst kaufen können, eine, die Sie werden komfortabel.

Hauswasserfilter lassen sich in drei Kategorien unterteilen:

1). Befestigung am Kran.
Das ist das Mindeste billigste Weg, um Wasser zu reinigen. Solch ein Filter ist oft erforderlich, um die Kartusche zu wechseln, und entfernt eine geringe Menge an schädlichen Partikeln.

2). Krug mit austauschbaren Patronen.
Eine preiswerte Möglichkeit, Wasser zu reinigen. Es ist bequem, weil Sie mit Ihnen auf der Hütte oder auf die Umwelt zu nehmen. Aber sie bieten eine mittlere Niveau der Behandlung, um die Kassette zu ändern. Darüber hinaus können die Patronen mit der Möglichkeit der Mineralisierung von Wasser Fluoridierung und iodization ausgestattet werden.

3). Stationäre Filter.
Ganz eine effektive und beliebter Weg, um Wasser zu reinigen. Der Filter wird in einem Wasserversorgungssystem angeordnet und ist länger als alle anderen Filter. Diese Filter reinigen das Wasser von Bakterien, Schwermetalle, Chlor und anderen gefährlichen Verbindungen.

Pro Person pro Tag verzehrt werden sollten 2 Liter Wasser. Und da Wasser von schlechter Qualität ist, dann müssen Sie einen Wasserfilter zu kaufen.

Warum filtern?
Haushaltsfilter sind anders, und um sie zu installieren, um zu bestimmen, was sollte die Menge des gefilterten Wassers, müssen Sie. Für einige Familien reicht es aus einem Krug sein, und andere erfordern eine spezielle Anlage, die mit der Wasserzufuhr direkt in die Wohnung angeschlossen ist.

Einsparungen in Form einer Filterkanne einfach zu bedienen. Es funktioniert so: die obere Tasse Wasser eingegeben, dann ist es unter seinem eigenen Gewicht beginnt, durch die Patrone eindringen. Diese Patrone reinigt bis zu 400 Liter Wasser. Diese Filter sind einfach zu bedienen und leicht, die Filterkartusche ersetzen. Der Filter dieser Art, die allgemein Kanne Filter Wasser in einer kleinen Menge. Zu einer Zeit bis zu zweieinhalb Liter Wasser.

Die Befestigung an dem Kran, ist es wie ein Zylinder, der über den Ventil passt. Diese kleine Größe Filter. Unter Verwendung dieser Filter kann gereinigt werden, für 3 Monate tausend Liter Wasser. Das Tiefpassfilter Leistung.

Desktop-Filter mit einem Schlauch an die Wasserversorgung angeschlossen ist. Und mit Schale Filter sind sie produktiver. Ihre Produktivität pro Minute bis zu zwei Liter Wasser. Der Nachteil der Filtertabelle wird sein, dass er Platz und die Verbindung mit dem Wasserhahn benötigt. Einige Modelle sind an der Wand hing, und Sie können Platz in der Küche zu speichern.

Stationäre Filter bestehen aus zylindrischen Behältern, werden sie mit unterschiedlichen Filterelementen ausgestattet. Solche Filter haben einen besonderen Tank für sauberes Wasser, das 10 Liter enthält. Stationäre Filter ist unter der Spüle gelegt. Die Leitungs geht, impliziert dies reines Wasser und für eine große Familie, es wäre die beste Lösung sein. Im Vergleich zu anderen Filter stationären Filter besser gereinigtes Wasser. Haben Sie eine große Leistung von bis zu 15.000 Liter Wasser pro Monat.

Zusammenfassend können wir die Frage, warum brauchen wir einen Wasserfilter zu beantworten, um gesunde Person Notwendigkeit, gereinigtes Wasser zu trinken. Im Anschluss an die Beratung, können Sie einen Filter für die Wasserreinigung aus. Aber bevor Sie eine Wahl zu treffen, müssen Sie die Dinge zu durchdenken. Erfolgreiche Einkäufen!