Reinigung des Körpers Zitrone

Lemon ist eine der leistungsstärksten und dezintoksikatorov Lösungsmittel, die jemals von der Natur geschaffen hat. Basierend auf Anregung der Lebensprinzip «Galle» Reinigung des Körpers Zitrone ist und hilft, Harnsäure aus dem Körper zu entfernen. Lemon hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und hat stärkWirkungen. Lemon hat auch eine Regenerationsfähigkeit auf den ganzen Körper und ist für jeden geeignet.


Zitrone enthält auch die Substanz, wie Pektin, die in der Lage große excrete Schwermetallen ist. Schälen Sie die Zitrone hilft bei Gasen im Darm, es hemmt sie perfekt. Lemon ist auch ein gutes Antiseptikum.

Gegenanzeigen

Lemon ist bei allen Erkrankungen des Verdauungstraktes, kontraindiziert. Um diese Methode der Reinigung nähern müssen sehr vorsichtig sein. Es ist notwendig, daran zu erinnern, dass man mit kleinen Dosen beginnen, Verdünnen Zitronenwasser, und schon nur dann fahren Sie mit dem Hauptstromkreis.

Mit erhöhten Säuregehalt des Körpers, vor Beginn der Behandlung mit dem Verfahren von Walker, ist es am besten mit einem Gemüsesaft zu starten, und dann erst auf die Zitrus gehen.

Verwenden Sie diese Methode der Reinigung der Appendizitis. In diesem Fall, werden Sie ein Klistier zu drei Mal am Tag während der Woche sein.

Ein Verfahren zum Empfangen eines Zitronen

Zitronensaft sollte nur in reiner Form ohne Wasser verwendet werden, oder auch jede andere Zusätze. Trinkt Saft wird 30 Minuten vor den Mahlzeiten empfohlen.

Bei chronischen oder schweren Fällen im Verlauf der gesamten Behandlung dauert etwa zweihundert Zitronen. Zunächst wird nur fünf Zitronen müssen Sie aber mit jedem weiteren Tag die Zahl der Zitronen wird zunehmen, bis er fünfundzwanzig pro Tag erreicht. So lohnt es sich, ein paar Tage zu bleiben und dann reduzieren Sie die Dosis von Zitronen auf die ursprünglichen Mengen, bis zu fünf am Tag. Danach wird die Behandlung beendet.

1. Tag — fünf Zitronen und ein Glas Saft.

Tag 2 — zehn Zitronen und zwei Gläser Saft.

Tag 3 — fünfzehn Zitronen und drei Gläser Saft.

4. Tag — vierundzwanzig Zitronen und Gläser Saft.

5. Tag — fünfundzwanzig Zitronen und fünf Gläser Saft.

6. Tag — fünfundzwanzig Zitronen und fünf Gläser Saft.

7. Tag — fünfundzwanzig Zitronen und fünf Gläser Saft.

8. Tag — fünfundzwanzig Zitronen und fünf Gläser Saft.

9. Tag — vierundzwanzig Gläser und Zitronensaft.

Tag 10 — Fünfzehn Zitronen und drei Gläser Saft.

Tag 11 — zehn Zitronen und zwei Gläser Saft.

12. Tag — fünf Zitronen und ein Glas Saft.

Zitronensaft sollte während des Tages eingenommen werden. Sie können ein halbes Glas auf einem leeren Magen zu haben, aber immer. Nicht überlastet ist der Körper sehr große Volumina.

Tipps zur Körperreinigung Zitrone

Viele Menschen, ist diese Methode der Reinigung des Körpers sehr leicht übertragen wird, aber es gibt einige Behandlungen, die schwer mit Zitronensaft scheinen.

Wenn nach der Annahme der Anzahl von Zitronen, ein Gefühl von Unbehagen seitens des Verdauungstraktes, ist es notwendig, sofort, für einige Zeit Reinigung des Körpers mit dieser Methode zu stoppen.

Verfahren zur Reinigung von Zitronenorganismus kann in Abhängigkeit von der Art der Erkrankung und ihrer Schwere modifiziert werden.

Also, wenn Rheuma und Gicht Methode der Reinigung Zitrone in zwei Phasen unterteilt werden:

  1. Reinigung der Zeitpunkt der akuten Erkrankung, das sich auf die Zerstörung der Symptome der Krankheit.
  2. Gründung des Blutes.

Wenn Sie noch Exazerbation kommen, ist es notwendig, die Schutzmaßnahmen anwenden:

  • voller Frieden des Menschen;
  • Wickeln Baumwolle oder Wolltuch betroffenen Stellen;
  • Sicherstellung einer konstanten Temperatur in dem Raum.

Nach einer Pause, wenn die Krankheit zurücktreten, wird es möglich sein, die Methode der Reinigung des Körpers mit Zitronensaft anzuwenden.

Für die Behandlung am besten ist, die Früchte mit einer sehr dünnen Haut, t zu verwenden. Um. In ihnen in der Regel mehr Saft als in der Frucht mit einer dicken Haut. Für jede Mahlzeit, die Sie brauchen, um frischen Saft vorzubereiten, weil sie sehr schnell in Luft oxidiert. Sami Zitronen müssen im Voraus gekauft werden. Sie brauchen eine riesige Menge und im richtigen Moment sie können einfach nicht genug sein.

Um einen Qualitäts Saft zu bekommen, sollten Sie diese Saftpresse verwenden. Trink Zitronensaft ist sehr schwer, es gibt auf der Kante, so dass es leichter ist, einen Strohhalm zu verwenden. Es beseitigt unangenehme Empfindungen.

Wie die Praxis zeigt, wenn der Zitronensaft nach den Mahlzeiten oder vor genommen wird, ist der Saft sehr gute Wirkung auf das Verdauungssystem. Eine weitere noch nicht bekannte Fälle von Magen nach der Einnahme von Zitronensaft.