Die heilenden Eigenschaften von Geldbörse Kräutern Hirten

Diese Anlage gilt als ein Unkraut, außerdem ist er sehr fruchtbar. Es hat andere Namen: Herz Gras sumochnik Fische, Löffel, Augensperling, Buchweizenfeld, koshelishka. Heute sprechen wir über die heilenden Eigenschaften von Geldbörse Kräutern Hirten sprechen.


Hirtentäschel wächst in Russland und der Ukraine überall außer den arktischen Regionen. Es kommt in jedem offenen Raum: Ortsrand Felder, Höfe, Wegränder, Parks. Hirtentäschel — eine einjährige Pflanze, wächst bis zu 40 cm langen, weißen Blüten sind in einer Bürste gesammelt, vor der Blüte sind von der Form Panel. Fruits dreieckig flach. Beginnt im April blühen, endet im September. Sie können Pflanzen während der gesamten Dauer der Blüte zu sammeln, aber die günstigste Zeitraum ist Frühling. Für die Beschaffung von Rohstoffen verwendet oberirdischen Teil — Früchte, Blüten und Stiele, die Wurzeln werden verwendet, um blutstillende Brühe zu machen.

Beim Sammeln von Hirtentasche, zusammen mit den Wurzeln herausgezogen (vorzugsweise, wenn die Erde trocken ist), binden in Bündeln aufgehängt, um im Schatten trocknen. Sie sollten sorgfältig inspizieren die Anlage, kann es durch einen Pilz betroffen sein, wie «Mehltau». Dieses Gras ist nicht lohnt sich, denn Pilz heilt heilenden Eigenschaften. Plaque sichtbar werden erst im letzten Stadium der Entwicklung, so dass Prävention sollte ein paar Tage, um das Gras in der Sonne verlassen. Wenn Rohstoffe grün bleiben, ohne weißes Pulver — Sie können sicher hängen das Werkstück in den Schatten.

Das Kraut enthält Gerbstoffe, Vitamin C und K, B2, A, F, E, Flavonoide, Alkaloide, organischer Säuren, Harze, Amine (Tyramin, Cholin, Acetylcholin), Alkohol Inosit, Kalium, ätherisches Öl.

Medizinische Eigenschaften sumochnika für Magen, Niere, Lunge, uterine Blutungen, Blut-Stagnation in der Leber, Harninkontinenz, in Wunden, Magengeschwür, Menopause geeignet. Geeignet zum Ausrichten von Blutdruck und Stoffwechsel, verbessert die Leber und Darm. Es wird auch als Antiseptikum, schmerzlindernd, Blutreinigung, adstringierend, harntreibend und gallentreibend verwendet, hilft bei Krebs.

Hirtentäschel ist nicht nur für die Behandlung von Krankheiten verwendet werden, und es in der Küche in der ganzen Welt beliebt ist. Da dieser Pflanze kann gekocht werden Kartoffelpüree, Suppen und Brühen, Salate und Füllung für Torten, und die Samen einen guten Senf. Im hohen Norden, ist dieses Kraut sehr wertvoll als Mittel gegen Skorbut.

In Apotheken verkauft bereit Extrakte Hirtentäschel, aber Sie können zu Hause, um einen Sud, Infusionen, Tee oder frisch gepressten Saft vorzubereiten.

Zu kochen den Saft: Nehmen Sie frisches Gras (vorzugsweise junge), gebrüht sie mit kochendem Wasser und mit einem Messer geschnitten. Dann fahren Sie mit dem Fleischwolf, und aus der resultierenden Gewichts den Saft auspressen. Für die orale Verabreichung verdünnt mit Wasser 1: 1 und nehmen 1c. l. 3-4 p. pro Tag. Bei Krebs der Gebärmutter und Bauch 5-6 p trinken. täglich für 1-2 h. l.

Mit Durchfall in einem Glas Wodka 40 Cap verdünnt. Saft, trinken 2 mal am Tag.

Um die Blutung aus der Nase zu stoppen, eingeflößt Saft in beide Nasenlöcher. Frischer Saft wird als Lotionen auf kleine Wunden und Prellungen unverdünnt angewendet.

Tea:. 2 h L. sumochnika ein Glas mit kochendem Wasser zu machen und lassen Sie stehen 10 Minuten. Trinken Sie 1 Tasse 2 p. pro Tag in Form von Wärme.

Infusion: 10 g Hirtentäschel gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und ziehen lassen für eine halbe Stunde, dann abgießen durch Gaze 2-3 Schichten. Nehmen Sie 20-30 Minuten. vor dem Essen einen Esslöffel 2-3 Wochen. Infusion adstringierend und wird bei entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen, aber auch in Niere, Lunge und Uterusblutungen.

Während der Wechseljahre: in einem Glas mit kochendem Wasser, ein Esslöffel Kräuter brauen und stehen lassen für 2 Stunden. Trinken Sie vor dem Essen für 1-2. l. 4 p. pro Tag.

Alkohol-Tinktur: mix Rohstoffe mit 70% Alkohol von 1:10 und darauf bestehen, 2 Wochen. im Dunkeln. Strained Infusion sollte 20-30 Kappe genommen werden. in 1 Stunde verdünnt. l. Wasser vor den Mahlzeiten 3 p. pro Tag.

Der Sud aus Hirtentäschel können Lotionen und Kompressen: kochen für 1 Minute mit einem Glas Wasser 2. l. Gras, abtropfen lassen.

Um den Menstruationszyklus, in Tumoren und entzündlichen Prozessen in der Gebärmutter mit Gebühren, die Hirtentäschel gehören zu regeln:

Mischen Sie 1 Teelöffel sumochnika Gras, Schafgarbe, Knöterich, Alant Wurzel, Kalmus und Liebstöckel Blätter von wilden Erdbeeren, Brennnessel und Mistel 1 Dessertlöffel Arnika. Pro Liter kochendem Wasser auf 2 Sekunden dauern. l. Sammlung, zum Kochen bringen, lassen Sie es zu brauen und Dehnung. Nehmen Sie mit Uterus streng nach dem Schema:

Tumor weniger als 5 Wochen — in 8 Stunden. Morgen 14 Uhr. Tag und 20 Uhr. PM (3 mal pro Tag) in 75 ml;

Tumor mehr als 5 Wochen — in 8 Stunden. Ich bin 12 und 16 Uhr. Tag und 20 Uhr. Uhr (4 mal pro Tag) in 100 ml.

Herbal während der schweren Menstruation:

Mix für 5 Sekunden. l. Hirtentäschel, Schafgarbe, Fingerkraut Wurzel und 2. l. Eichenrinde. 1c. l. 1 Esslöffel Sammlung brauen. kochendem Wasser und ziehen lassen 50 Minuten. Dann belasten und trinken ein halbes Glas morgens und abends vor den Mahlzeiten.

Medikamente Hirtentäschel enthalten, werden für schwangere Frauen, mit spärlicher Menstruation, erhöhte Blutgerinnung und Patienten mit Thrombophlebitis kontraindiziert.

Wie Sie sehen können, manchmal sind die heilenden Eigenschaften von Geldbörse Kräutern Hirten kann kontraindiziert sein. Denken Sie daran, in allen Maßen sein sollte!