Wie man sich zwingen, richtig zu essen

Ein gesunder Lebensstil beginnt mit der zuständigen Netz. Er er natürlich nicht beschränkt ist, aber immer noch ein Grundelement des gesamten Strategie es eine Diät einsetzt. Möglichkeiten, wie eine Diät zu bauen, gibt es viele. Online finden Sie Tausende von interessanten Rezepte gesunde Mahlzeiten können eine Vielzahl von traditionellen Gerichten.


Somit wird der Mangel an Informationen hier nicht gefunden werden. Aber hier ist, wie man sich nach rechts zu essen, wenn von Ihrem Lieblings-Süßigkeiten so schwer zu geben alle nützlichen Bestandteile oder besonders positive Reaktionen des Organismus hat seine Beschreibung verursachen. In der Tat gibt es eine Lösung für dieses Problem. Obwohl es sicherlich einfach nicht sein kann. Es kann aber auch ein sehr angenehmer und effizienter.

Motivation — der Hauptreiz zu dem gewünschten Ergebnis.

Und warum in der Tat brauchen, um sich so zu quälen: aufgeben geliebten Bratkartoffeln, um zu vermeiden, treffen mit einem Schokoladenkuchen und Angst haben, allein mit einem Kühlschrank, in dem gerösteten Schinken oder geräucherter Schinken speichern? Für das, was es ist — eine nützliche Diät? Vielleicht, wenn Sie studieren — vorsichtig, mit der Bewertung von jedem der Perspektiven und ein Gefühl von einer schönen Zukunft mit der richtigen Auswahl der Speisen — die Gründe für den Übergang zu einer nützlichen Diät, dann treffen sie wird viel einfacher.

Zunächst wird ein geeignetes System der Macht — es Langlebigkeit und gute Figur, wie viele glauben. Dies ist erst der zweite Punkt. Und die erste und wichtigste Qualität der guten Ernährung — bester Gesundheit, unerschöpfliche Kraft, hervorragende Leistung und Aktivität des Gehirns endlose Freude an jedem Moment gelebt. Ist das nicht — ein Traum von einem Menschen? Es sollte nur ein paar Minuten, sich vorzustellen, wie das Leben, wenn alle Empfindungen, die mit Licht, Freude und unerschöpflichen Optimismus zu wissen, dass eine schwierige Phase des Übergangs ist nicht so kompliziert, wie wunderbar reich als Folge sein wird.

Allgemeine Zeichnung für sich die schönen Gemälde der Zukunft — eine der mächtigsten Werkzeuge, um die psychologische Barriere zu überwinden, gebaut Faulheit, Angst, Zweifel, und andere Feinde der persönlichen Fortschritte. Deshalb muss es angewendet werden. Und bei der Suche nach Mitteln, um mich zu zwingen, richtig zu essen — ein Muss.

Zweitens Schönheit. Nicht unbedingt sollte es die Standard-Form des Körpers sein. Es gibt Menschen auf dem Planeten und einem perfekten Körper, die jedoch als objektiv notwendig Übergang zu einer gesunden Regime. Schönheit kommt mit der richtigen Ernährung und die interne und externe. Und nicht nur innerhalb kilogrammnogo Faktor, glänzt es mit einer starken schneeweißen Lächeln, Sekt in der dicken Haaren und würdevoll in der eigenen Maniküre wider. Denken Sie nur, wie viel Geld und Zeit auf interessante und angenehme Aktivitäten, die Sie auf eine Reise an den Arzt zu sparen, zum Friseur oder Meister der Maniküre aufzubauen — und wenn es einen Wunsch zu beginnen, richtig zu essen.

Ohne Angst — ein weiterer Schritt zum Erfolg.

Warum ist es so schwer, eine richtige Ernährung zu bewegen? Schließlich ist er nützlich, natürlich positiv auf den Körper und Perspektive. Und alles, was für eine Person gut ist, sollte die Standardoption sein. Dann, was sind die Gründe für eine solche Vielzahl von Ausreden Menschen wollen, um zu essen, aber nicht diese ein paar Schritte von der schädlichen Lebensstil zu machen, um sinnvoll?

In der Tat, die Komplexität eines solchen Übergangs — schwach. Sie beruhen auf der Angst, dass gesundes Essen wird sicherlich geschmacklos basiert. Aber ist es wirklich? Seit wann Gemüse, Obst, Getreide und sorgfältig zubereiteten Säfte geworden geschmacklos? Offensichtlich Einschränkungen bei gesunden Essen mehr. Genug von der Tatsache, dass sie es auch keine geben, zu erschrecken. Aber wenn man genau hinschaut — wie sie grausam sind, und so weit weg Sie das Vergnügen, Lebensmittel verzehrt zu nehmen? Natürlich nicht. Außerdem, wenn Sie das Recht, unter der Aufsicht eines erfahrenen Koch essen oder fleißig suchen geeignet nur für sich selbst Rezepte — eine solche Diät hat das Potenzial, den Geschmack schädliche Alternative zu übertreffen. Um dies zu überprüfen, müssen Sie nur bitten, nützliche leckeres Essen zu entdecken. Und dann — der Körper selbst wird zeigen, ob die Entscheidung richtig war.

Im Hinblick auf die Erkenntnis, dass ihre Lieblingsgerichte ist jetzt unmöglich, überhaupt zu essen — eine andere Angst ist nur teilweise mit dem Geschmack von Verbrauchs schädlich oder einfach nur nutzlose Produkte, verbunden. Das ist das Wort — immer — und in der Regel führt zu einem Ausfall, um die richtige Ernährung weiterzugeben. Aber wer sagt, dass manchmal verwöhnt schädlich, aber so heiß in der Gewohnheit Lieblingsentenbraten wird nun unmöglich sein? Niemand sagte. Weil es nicht. Eine andere Sache ist, dass, um eine sinnvolle und qualitativ hochwertige Lebensmittel gewöhnt, Menschen einfach nicht wollen, um wieder auf die schwere gebratene und fetthaltige Lebensmittel zu gehen. Aber es wird seine Wahl, anstatt Einschränkungen und Verbote.

Selbstdisziplin — der Schlüssel zum Erfolg in jeder Unternehmung.

Natürlich ohne präzise gebaut, nachdenklich und vernünftiger Plan, richtig zu essen mache mich unmöglich. Deshalb ist Selbstdisziplin notwendig, alles davon ab, was wäre die einzige Kraft, die sein Verstand benutzen. Aber Sie können nicht aufgeben, nicht einmal versuchen zu starten. All die Entschuldigungen des Typs «ich faul bin, kann ich nicht», «Ich habe eine schwache Willenskraft», «wollen mich nicht so wohl,» — das Los der Menschen dienstbar Angst. Zum einen ist die Faulheit in jedem Menschen — und das alles ist es völlig gleich. Nur jemand sogar versucht, ihr zu widerstehen und erreichte für das Leben, und andere — zu frönen ihrer Hingabe an die Macht des Todes. Und dann, und mehr tun beginnen an jedem beliebigen Punkt in ihrem Leben. Um auf Faulheit in Sekunden zu gewöhnen, und es loszuwerden, und nach einem Moment des Vergessens in der schlaffen Niederlage, haben lange. Daher spielt es keine Rolle, wie viele Leute waren faul (oder halten sich) — um seinen Körper zu töten Qualitäten zu befreien, er kann jeden Augenblick. Mit einem immer noch mit dem gleichen Kraftaufwand, diesem Mann, fleißig.

Zweitens schwache Willenskraft — es ist ein Mythos. Es gibt keine Menschen mit schwachen Willenskraft. Es gibt Menschen, die ihre Fähigkeiten zu zweifeln und so das Tempo selbst besitzen Zweifel daran, dass der einzige Weg, um den inneren Frieden durch die Ausgabe von komplexen Wirklichkeit zu sehen. , Seine Willenskraft einfach ein für alle Mal klar, dass sie erzogen wurde und einsatzbereit zu kultivieren, müssen Sie nur noch entscheiden, Zweifel abzulehnen.