Spurenelemente und Vitamine Artikel

Unser Körper weiß, was er braucht, was ihm fehlt. Sie müssen nur in der Lage, die Signale, die sie uns zu entziffern. Der Körper wird Ihnen sagen, welche Vitamine und Mineralien, die er braucht. Und unsere Aufgabe ist es, ihn mit der erforderlichen Informationen. Jeder sollte wissen, welche Mineralien und Vitamine in den Produkten enthalten sind. Wenn Sie ein Grund, Alkohol trinken wollen, ist es nicht unbedingt ein Zeichen von Alkoholismus. Ihr Körper braucht nur die folgenden Spurenelemente: Avenin, Eiweiß, Kalzium, Kalium, Glutamin.


• Wenn Sie Fleisch, Geflügel, Fisch, Nüsse, Milchprodukte zu essen, werden Proteingehalt im Körper schnell zur Normalität zurückkehren.
• Mangelnde Avenyn bei regelmäßiger Anwendung Haferflocken und Müsli befüllt.
• Kalium wird durch Algen, bittere Grüns, schwarzen Oliven, sonnengetrocknet, und die Brühe von Kartoffelschalen ausgeglichen.
• Aber um wieder aufzufüllen Glutamin spezielle Nahrungsergänzungsmittel kaufen und Trinken Rotkohlsaft braucht.

Wenn Sie auch in der kalten Eis möchte, dann ist Ihr Körper nicht genug Eisen.

Der Wunsch zu essen gebraten, sagt über den Mangel an Kohlenstoff.

Sie wollen, um zu trinken, aber nicht Wasser, und sicherlich Limonaden. Das bedeutet, dass Ihr Körper nicht genug Kalzium zu haben.

Wenn Sie auf den salzigen zu ziehen, ist es nicht immer ein Zeichen der Schwangerschaft. Können Sie Fisch essen, Ziegenmilch zu trinken und verwenden zum Kochen unraffiniertes Meersalz. Alle diese Produkte Make-up für den Mangel an Chlor.

Der Körper fehlt Magnesium, wenn man essen sauer möchten.

Wenn Sie nicht essen kann feste Nahrung, und wir wollen immer flüssig, müssen Sie nicht genug Wasser. Was wäre der Körperflüssigkeit täglichen Drink mit dem Saft einer Zitrone oder Limette sättigen mindestens 8-10 Gläser Wasser.

Der ständige Wunsch, kalte Getränke zu trinken, zeigt einen Mangel an Mangan im Körper. Essen Sie mehr Nüsse — Walnüsse, Mandeln, Pekannüsse — Heidelbeeren und Ananas.

Wenn Sie vor dem kritischen Tagen scheint den Appetit, es ist ein klares Zeichen für einen Mangel an Zink im Körper. Fügen Sie in Ihre Ernährung mit rotem Fleisch, Innereien, Meeresfrüchte, Wurzeln und Blattgemüse.

Wenn Sie für eine allgemeine Überernährung feststellen, Sie wissen, diejenigen, die Sie in Ihrem Körper fehlt die folgenden Spurenelemente: Silizium, Tryptophan, Tyrosin. Etwa Silizium und Tryptophan oben gesagt wurde. Tyrosin kompensiert Verwendung reich an Vitamin C Nahrung. Essen Sie mehr Obst und Gemüse, orange, grün und rot.

Aber mit dem vollständigen Verlust von Appetit, kündigt Körper, die es braucht Vitamine B1 und B3, Mangan und Chlor. Vitamin B1 reichen Bohnen, Samen, Nüsse, Leber und andere Fleischprodukte. Vitamin B3 in in Heilbutt, Thunfisch, Schwein, Pute, Geflügel, Bohnen und Samen enthalten große Mengen.

Jetzt wissen Sie, was Mineralstoffe und Vitamine in den Lebensmitteln enthalten.

Olga Stolyarov