Biografie Arkady Raikin

Biografie Raikin — die Geschichte eines talentierten Komiker sowjetischen Musik. Biografie Arkady erzählt die Person von Millionen für sein Talent und Intelligenz geliebt. Arkady Raikin bekannt und noch in Erinnerung. Biografie Arkady Raikin interessant und die ältere Generation und jünger.


Was wissen wir über die interessante Biographie Arkady Raikin? Geboren Arcadia — vierundzwanzigsten Oktober 1911. Als der Junge geboren wurde, lebte die Familie in Riga Raikin. Biografie Zukunft Schauspieler begann in der Familie Wald grader, der am Hafen von Riga und gewöhnliche Hausfrau gearbeitet hat. Arkady wurde aus Riga in den frühen zwanziger Jahren gemacht. Das ist, wenn Eltern Raikin zog nach Petrograd und ließ sich bei Verwandten. Biografie Arkady darauf hingewiesen, dass auch in diesem Alter, besuchte er nicht nur der High School, sondern auch besuchte Kurse in Drama Club. Yuri Jurassic — Übrigens, dieser Kreis durch den Vater des berühmten Sergej Jurassic geführt. Es sei darauf hingewiesen, dass seit der frühen Kindheit Theater für Raikin wurde fast eine Obsession werden. Er ging immer auf die State Academic Drama Theatre. Natürlich, das Ticket ist es nicht immer genug, aber der Kerl hat einen Ausweg gefunden. Er verkaufte Bücher und Hefte. Dieser Ausweg Raikin Vater nicht mochte, und er oft ausgepeitscht seinen Sohn für ein solches Verhalten. Und Arkady nie geweint. Er ertrug, und klicken Sie dann auf diese Weise Geld für das Theater erneut extrahiert und nahmen an der Präsentation der Vorlage. Er ging oft dort, dass, am Ende, Inspektoren in Erinnerung bleiben, immer, wenn sie die Möglichkeit, den Jungen frei verpasst sie. Sie bewunderten diese Liebe zum Theater und sind sehr gern Arcadia für sein Engagement für die Künste.

Der erste Schritt in Richtung der Traum

Wenn Arkady entschieden, was genau wird der Schauspieler in der Familie nicht seiner Wahl zu genehmigen. Er brach einen schrecklichen Skandal. Der Vater weigerte sich rundheraus, um die Wahl seines Sohnes zu akzeptieren und alles endete Arkady gerade verlassen. Natürlich sind auch die Eltern finanziell es hat nicht geholfen, so mussten sie ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Um dies zu tun, ging Arkady als Laborantin in der Chemiefabrik zu arbeiten. Sobald er die notwendige Erfahrung und wenig Geld gewonnen, ging der Mann, den Leningrader Institut für darstellende Kunst an der Regisseur-Schauspieler Kurs. Regie natürlich wunderbarer Lehrer Vladimir Solov’ev. Bereits während der Ausbildung Arkady fing an, auf die Bühne zu gehen. Obwohl fast alle der Zahlen, die er für die Kinder haben schon Raikin Talent entdeckt wurde und er wurde in bestimmten Kreisen populär. Wenn Arkady absolviert, und es im Jahr 1925 passiert ist, begann er an der Leningrader Theater der Arbeiterjugend. Er liebte es, auf der Bühne zu gehen, aber immer noch, bald klar Arkady, dass seine wahre Berufung ist das einzige Pop-Musik und Pop-Musik. Natürlich Ruhm nicht sofort an den jungen Mann kommen. Dies geschah mehr als zehn Jahre nach dem Abschluss. Nämlich im Jahre 1939. Dann gewann Arkady der erste Wettbewerb Entertainer All-Union. Die Zimmer «Chaplin» und «Bär» verdient Anerkennung des Publikums und der Jury. Nach diesem Erfolg, luden wir Raikin in Leningrad Variety Theater. Arkady begann, mit ihren eigenen Zahlen zu sprechen, und bekam die Rolle des Zeremonienmeister dann. Jeder, der auf die Darstellung kam, bewunderte talentierter Künstler. Bald kam die wahre Liebe Arcadia Publikum und Popularität. Er war in der Lage, in einem beliebigen Zeichen zu verwandeln, zu amüsieren und die Leute unterhalten. Im Laufe seines Lebens, schien er. Das ist, warum, wenn Raikin und sein Theater entschieden, nach Moskau zu bewegen, half Breschnew sie dabei. Deshalb sind wir heute in der Hauptstadt gibt es ein Theater der Miniaturen namens «name Raikin Theater.»

Kino

Natürlich war Arkady Raikin nicht nur ein Schauspieler, Entertainer. Es könnte auch weit mehr als einmal in den Gemälden des sowjetischen Kinos zu sehen sein. Im Übrigen ist es erwähnenswert, dass das Kino immer interessiert Arcadia mindestens Estrada war. Sein erster Film war veröffentlicht in 1939 gerollt. Es war das lyrische Drama «Doctor Kalyuzhny.» Danach begann Arkady zu anderen kleine Rollen in den Filmen ein. Doch während der Schauspieler war nicht in der Lage in dem Film, populär zu werden und wurde in ihm seit einiger Zeit enttäuscht. Er widmete seine ganze Zeit und all sein Talent Plattform, bis Sie am Set des Films «Valery Chkalov» getroffen. Es war nach dieser Rolle, die eine erfolgreiche und unvergessliche geworden ist, ins Kino zurück der Schauspieler. Grundsätzlich Raikin spielte eine satirische Komödie oder Musical-Film, in dem neben ihm, wurde von verschiedenen bekannten Schauspielern der Musik besucht. Auch im Laufe der Jahre seinen eigenen Charaktere haben ihren Platz in der TV-Serie gefunden «Menschen und Schaufensterpuppen.» Seine Arkady Raikin spielte mit Regisseur Victor Khramov. Meter sowjetischen Musik schrieb er voll zu allen Serien der Show. Auf den Rollen waren so berühmte Schauspieler und Schauspielerinnen eingeladen wie Lyudmila Gvozdikova, Maxim Maximov, Natalya Solovyova, Olga Malozemova. Eine weitere Rolle Arkady Raikin war die Rolle in dem TV-Drama «Friede für Ihr Zuhause». Dieses Bild wurde Arkady selbst gerichtet. Der Film wurde 1987 veröffentlicht.

Ein wenig von der persönlichen …

Wenn wir über das Privatleben des Schauspielers zu sprechen, es war eine glückliche und helle. Mit seiner Frau und noch im Jahre 1935 Rufina Arkady erfüllt. Er lud das Mädchen ins Kino, und sofort bat sie, zu heiraten. Und sie willigte ein. Vielleicht für die Jugend von heute, wie übereilten Entscheidungen sind sehr seltsam, aber dennoch dauerte die Ehe ein halbes Jahrhundert. Raikin ein Sohn Konstantin, der das Talent seines Vaters geerbt. Er wurde ein bekannter Schauspieler unserer Zeit, so Arkady Raikin stolz auf ihren Sohn immer.

Arkady Raikin immer überraschend charmante und nette Person gewesen. Er war in der Lage, Menschen mit hoher Intelligenz zu verstehen, aber nie jemand verletzt und gedemütigt. Er wurde geliebt und geschätzt. Das Publikum liebte Raikin. Als er auf seiner letzten Tour in den Vereinigten Staaten, alle Einwanderer aus der Sowjetunion, Standing Ovations und weinte, weil sie erkannten, dass sie nicht mehr in der Lage, diese erstaunliche Schauspieler am Leben zu sehen. Arkady Raikin zwanzigsten starb im Dezember 1987.