Gymnastik und Yoga für Schwangere


Schwangerschaft — ist eine wunderbare Zeit für jede Frau. Aber in dieser Zeit die werdende Mutter braucht besondere Komfort und körperliche und geistige. Gymnastik und Yoga für Schwangere wird dazu beitragen, diese Harmonie zu erreichen. Aber Sie müssen mit jedem von ihnen und nur mit Genehmigung von Ihrem Arzt, und unter der Anleitung von einem erfahrenen Lehrer umzugehen. Da eine Vielzahl von Krankheiten und Erkrankungen des Schwangerschafts Bewegung oder begrenzt oder kontraindiziert.

Gymnastik für Schwangere

Allgemeine Gymnastik für Schwangere ist sehr nützlich. Speziell entwickelte Reihe von Übungen verhindert nicht nur das Aussehen der extra Polsterung an die werdende Mutter, aber bereitet sie auch für die kommende Geburt, geben den Ton der Haut, dehnen und stärken Muskeln und Sehnen. Auch Gymnastik während der Schwangerschaft wird dazu beitragen, die Zahl der Schwangerschaftsstreifen weiter zu reduzieren.

Gymnastik können spezielle für Frauen auf die Geburt vorzubereiten. Besondere Aufmerksamkeit wird zu trainieren, unter denen stärkt die Beckenbodenmuskulatur, Bauch, Rücken; dass posobstvuyut Entwicklung der Mobilität in den Hüftgelenken, die Gelenke der Wirbelsäule. Übungen, die die Elastizität der Damm Gewebe und Bänder zu erhöhen. Auch wenn ein Fitness-Studio für Ausdauertraining verwendet wird, eine Frau für die schmerzfreie Geburt und langwieriger Prozess, sich vorzubereiten.

In moderate körperliche Aktivität verringert bei schwangeren Frauen Probleme wie schmerzende Gelenke, Rückenschmerzen, Wadenkrämpfe, Schwindel. Es ist auch für schwangere Frauen Atemübungen sehr wichtig. Im Besitz der «richtige Atmung», weiß eine Frau, wie man bei der Geburt zu atmen, und das ist sehr wichtig.

Yoga für Schwangere

Wenn eine Schwangerschaft Yoga hilft nicht nur in der Strömung der Schwangerschaft selbst, sondern auch für die bevorstehende Geburt vorzubereiten. Zu Beginn einer interessanten Position im Körper einer Frau gewaltige Veränderungen auftreten. Wenn die Anpassung an neue Funktionen bei Schwangeren oft morgendliche Übelkeit. Hilft bei dieser Krankheit ist Yoga.

Eine Frau, in der Regel in dieser Zeit sehr emotional, Yoga hilft zu entspannen und beruhigen. Yoga tut schwangere Frau durch spezielle Übungen können völlig entspannen von den Problemen, die sie stören. Darüber hinaus solche Studien auch zur Stärkung der Rückenmuskulatur, die Wirbelsäule, und das ist sehr wichtig. Beschäftige spezielle Übungen, hört eine Frau toxicosis quälen. Während des Trainings, eine schwangere Frau die «richtige» zu atmen, zu lernen, belüftet die Lunge, strafft das Nervensystem. Richtiges Atmen hilft, Müdigkeit, Stress, emotionale Aufregung zu lindern. Dies ist der Zustand weiter für eine lange Zeit nach dem Training. Es ist genug, um mit Frauen drei Mal pro Woche tun, und Klassen können auf der Homepage durchgeführt werden.

Aktien von Energie bieten Yoga-Kurse und einen positiven Einfluss auf jedem System des Körpers. Auch während eines Turntraining verbrannt Fett an den Problemzonen. Große emotionalen Zustand der Zukunft mom vollständig auf den Kinder übertragen. Yoga für Schwangere — einfach die perfekte Reihe von verschiedenen Übungen, die den ganzen Körper zu entspannen, darunter die Muskeln des Bauches und der Gebärmutter zum Ziel hat. Regelmäßige Übungen wird dazu beitragen, den Prozess der Geburt, um die Kraft der Kontraktionen zu reduzieren. Darüber hinaus, die Yoga, verringert Verstopfung Probleme, Taubheitsgefühl in den Extremitäten, Krampfadern. In der Regel können Sie einen solchen Schluss zu machen. Yoga tut, bekommt schwangere Frau diese Vorteile: reduzierte Toxizität, gute Arbeit des Darms, die Verbesserung des Hormonsystems, das perfekte emotionalen Zustand. Selbstbewusstsein, die Verringerung der Schwere von Rückenschmerzen, die Erhaltung der körperlichen Fitness, die Stärkung der Gebärmutter und parauterine Gewebe. Neben der Normalzustand unterstützt das Herz-Kreislauf-System, werden die Zellen mit Sauerstoff, die eine positive Wirkung auf das Baby hat bereichert.

Wie Gymnastik und Yoga für Schwangere bringen enorme Vorteile. Dies trägt nicht nur zu den normalen Verlauf der Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, sondern auch hilft, die Form einer Frau zu erhalten. Verschiedene Übungen helfen, die Form der Brüste, Arme, Oberschenkel. Auch diese Übungen stärken die Wirbelsäule und die Muskeln, die den Bauch zu unterstützen.