AGB Entwöhnung Kinder


Beginnen, feste Nahrung ein Kind irgendwo in den 5 Monate vorstellen. Ab diesem Alter ist es beginnen, allmählich auf die Erwachsenen Essen zu gewöhnen. Alles, was das Kind erhält, zusätzlich zu Milch und Milch Mischungen, genannt Beikost.

AGB Entwöhnung Kinder

Die vier Regeln der Beikost

  • Lure was 5 Monate. Das erste Gericht Fütterung sollte Gemüsepüree sein;
  • vor dem Stillen gibt dem Köder, starten Sie mit 2 Stunden l, schrittweise Erhöhung der Dosis, und eine Woche später still komplett ersetzt Köder..;
  • Brei geben, 2 Wochen, nachdem das Baby wird auf den Gemüsepüree verwendet;
  • wenn ein Kind krank ist, sollten Sie von der Einführung Babynahrung zu unterlassen.

Der Köder muss eingegeben werden, wenn:

  • wenn das Gewicht des Babys erhöht 2 mal von der Geburt, und es wiegt weniger als sechs Kilo;
  • wenn das Baby nach der Fütterung eine Mischung aus mehr als einem Liter oder während der Stillzeit ist hungrig;
  • Kind hält, dreht den Kopf und setzt sich mit der Unterstützung;
  • bei Krankheit, bei heißem Wetter, während der die Schutzimpfung kann kein neues Produkt einzuführen;
  • häufige Stühle oder schlechte Gewichtszunahme, reden über das, was Sie zu der ersten Hauptköder Brei eingeben müssen;
  • eine Tendenz zur Verstopfung, Gewicht zu gewinnen? Geben Gemüsepüree;
  • die Einführung von Beikost, oder eine Mischung aus Muttermilch ist die Hauptnahrung des Kindes;
  • Ermutigen Sie Ihr Kind Fütterung mit einem Löffel. Die erste ist die Verlockung des homogenisierte Mischung ist die Konsistenz einer viskosen oder festen Lebensmitteln allmählich verdicken;
  • notwendig, ein neues Produkt mit ½ Std. l einzuführen. und nach und nach in dieser Woche, um die Menge der Lebensmittel, täglichen Handelsvolumen zu erhöhen;
  • Start feste Nahrung mit den gleichen Produkten und um sie in den Morgen zu geben. Somit ist es möglich, zu verfolgen das Kind das Gerät bewegt oder nicht;
  • ein neues Produkt mit dem Bedürfnis, zu bilden und nach und nach zu einer Mischung aus den beiden Produkten oder mehrere Produkte zu bewegen einzuführen. Versuchen Sie, eine Komponente des Getreides, der dann von 2 Getreide, und um 6 Monate multizlakovye Brei zu geben;
  • Erweitern Diät ist nicht mehr als 1 neue Arten pro Woche. Wenn ein Kind Hocker, gerötete Haut verändert, das Produkt für 2 Monate von der Diät, um auszuschließen;
  • durchgeführt werden sollten «Lebensmittel» Blog, ist es notwendig zu beachten die Einführung neuer Lebensmittel und um den Zustand des Kindes zu bewerten;
  • moderne Kinderärzte raten, die Kindern die Macht der Industrieproduktion, die dank seiner Formel eine ausgewogene Geschmack und Nährwert zu jeder Zeit des Jahres bietet.

Die Verlockung Kindern gegeben werden sollte, auf der Grundlage der Regeln und Tipps für die Einführung von Beikost für Kinder. Wir müssen geduldig sein. Manchmal nahm das Kind eine neue Art von Macht, müssen bis zu 10 Versuche, bevor ein Kind diese neue Verlockungen zu akzeptieren.