Schluckauf, traditionellen Methoden der Entsorgung

Jeder ist mit Schluckauf konfrontiert. Und das Problem ist, uns immer unangemessen bedrängt. Manchmal geht es schnell. Und manchmal ärgerlich für Stunden und sogar Tage. Wenn Schluckauf Longruns, versuchen Sie die folgenden Tipps. Die meisten Menschen, die sie zu helfen.


Um nicht den Schluckauf, der Menschen Wege, um loszuwerden Zehnoptionen stören. Zum ersten Mal versuchen wir, mit Schluckauf in der Kindheit beschäftigen, stieß das berühmte Sprichwort: «. Hiccup, Schluckauf, gehen Sie zu Fedotov, mit Fedotov Jacob Jacob überhaupt» Natürlich versuchen, den Schluckauf zu beseitigen, und jetzt ist es möglich, in einer solchen Art und Weise extravagant. Und was dann? Aber wir raten noch mehr moderne und effektive Volks Möglichkeiten sein.

Was sind die Ursachen Schluckauf

Schluckauf unterbrochen ist, wenn die Membran. Aperture — ein Muskel auf der Grenze zwischen dem Bauch und die Brust befindet. Aperture, Schneiden, hilft knacken leicht, und diese Aktion ein voller Atem. Wenn die Membran verliert ihre Schlaganfall, die Wehen zu Krampf. Solche Krämpfe führen zu einer scharf die Luft — und es gibt einen Schluckauf.

Manchmal scheint Schluckauf ohne ersichtlichen Grund und ist harmlos, abgeschreckt von Spasmen der Regel. Aber es kann auch wegen der Eile auftreten, während essen kalte Speisen, ein herzhaftes Mittagessen, die starke emotionale Erregung, übermäßige Mengen an Alkohol. Auch wenn die Gesamtkühl während der Stimulation des N. phrenicus, nach der Einnahme von bestimmten Medikamenten.

By the way, Babys oft Schluckauf, und es ist normal. Wie die Zeit vergeht Schluckauf. Einige Leute glauben, dass es einen Schluckauf für einen Grund, und bringt den Körper zu bedienen. In der Tat ist dies irreführend. Französisch Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Schluckauf — ist ein Atavismus, oder besser gesagt, eine Erinnerung, die unsere Vorfahren durch Kiemen atmen.

Traditionelle Wege, um von Schluckauf loszuwerden

Leider gibt es kein Wunder Möglichkeit, sofort loszuwerden, die Schluckauf. Allerdings sind die Menschen Möglichkeiten, sich der Schluckauf loszuwerden sehr vielfältig. Einer von ihnen kann Ihnen helfen. Die Hauptsache ist es, Ihren Weg zum Loswerden von Schluckauf loszuwerden definieren. Das ist, was der traditionellen Medizin bietet:

— Versuchen Sie, den Atem anhalten, wenn Schluckauf. Holen Sie tief Luft und atmen Sie für 10-15 Sekunden. Atme dann so langsam wie möglich. Diese Methode ist am beliebtesten.

— Bei 30-40 Sekunden stark Squeeze Hände Öffnung. Es befindet sich direkt über der Taille befindet. Setzen Sie sich in dieser Position ein paar Minuten, umklammerte ihre Knie an ihre Brust.

— In der Sitzposition, mit schnellem 6-7 tiefe Atemzüge. Dies ist eine der einfachsten und schnellen Weg, um von Schluckauf loszuwerden.

— Wenn Schluckauf halten ein Stück Eis in den Mund, Zucker oder Zitrone.

— Gute Hilfe bei längerem Schluckauf Erwärmung Magengegend — wo das Brustbein endet und beginnt mit dem Magen. Übernehmen, um diesen Ort für ein paar Minuten die Gelbe Karte oder ein Heizkissen.

— Fassen Sie die Spitze der Zunge, ziehen Sie es leicht und halten Sie für einige Sekunden.

— Cope mit Schluckauf kann mit Wasser. Gießen Sie es in ein Glas und trinken langsam in kleinen Schlucken. Fachleute glauben, dass dies der effektivste Weg. Und alles nur, weil die Art und Weise, um den unteren Teil des Rachens weggespült Speisereste und beseitigt reizend auf die Weitergabe in diesem Bereich die Nervenenden.

Wenn der Ton Alarm

Wenn Schluckauf dauert mehr als eine Stunde, gibt es mehrmals am Tag oder ein paar Tage in der Woche und während des Angriffs Sie erleben Schmerzen im Brustkorb, Sodbrennen oder Schluckbeschwerden, sofort einen Arzt aufsuchen. Unter solchen Umständen kann Schluckauf Symptom einer ernsten Krankheit sein! Verlängerte schwächende Schluckauf durch Läsionen des Zentralnervensystems verursacht werden. Insbesondere Enzephalitis, Schlaganfall, traumatische Hirnverletzung, Rausch, einige Krankheiten des Herz-Kreislauf-System, Krebs. Auch Baucherkrankungen: Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren, Darmverschluss, Pankreatitis.

Wenn von einem Schluckauf angegriffen — keine Sorge. In den meisten Fällen sind die Menschen Möglichkeiten, sich von Schluckauf loszuwerden sehr effektiv. Aber wenn der Schluckauf lange Pässe und geschieht oft genug, achten Sie darauf, die Klinik zu kontaktieren. Aber wir wünschen Ihnen allen eine gute Gesundheit!